» »

Warum macht mir eine Frau nervöus?

L-ion-Eyez hat die Diskussion gestartet


Warum macht mir eine Frau nervöus?

Damals vor

nicht lange Zeit… Paar Wochen oder so her... Habe ich eine gesehen von der

Firma nebenan. Sobald ich sie gesehen

habe, war ich wie eingefroren, wurde rot. Sie hatte eine krasse Ausstrahlung

und wirkte mega sympathisch auf mich. Ich wurde einfach nervöus, wenn ich sie

sah oder vor ihr stand, wie auch immer. Ist das eher was Gutes oder schlechtes?

So krass…Ich bin nicht verliebt. Aber das krass… K.a. Irgendetwas wirkte auf

mich. Ich musste lachen, aber nicht um sie auszulachen. Einmal habe ich sie geholfen

und sie kicherte nach innen und bedankte sich bei mir doppelt und dreifach. Manchmal

ging die bei mir vorbei und kicherte. Die habe ich immer in meine damalige

Firma gesehen. Unsere Firmen waren zusammen. Komisch zu erklären. Wir haben uns

immer begrüßt und angelächelt. Haben uns am Telefon und auch mal ganz kurz wegen

Sachen auf der Arbeit unterhalten. Manchmal schaute Sie zurück beim Gehen, wenn

ich Sie angelächelt habe. Vor kurzen habe ich Sie auf der Kirmes gesehen, aber

leider verpeilt Sie zu begrüßen. Ich habe gehört, dass Sie angeblich ein Freund

hat. Jetzt bereue ich, dass ich mich nicht länger mit der unterhalten habe oder

getraut sie richtig anzusprechen und zu offenbaren, was ich über Sie denke.

Und jetzt sehe ich sie nie wieder und Sie hat, wie ich gehört habe ein

Freund. Immer dasselbe. Immer sind alle Portugiesinnen, Spanierinnen oder

Italienerinnen vergeben. So ein Pech.

Antworten
mcond+Csterne


Ja, das tut mir leid.

:)_

EFhemaligeqr Nutz3er (#F5973x22)


Nja ich denke mal du wirst nervös sein weil sie dir gefällt und du einen guten Eindruck hinterlassen willst. Da hat man Angst sich zu blamieren und ist deshalb auch manchmal wie eingefroren. Hattest du das vorher noch nie? Wie wenn man einen Vortrag hält, sind ja viele auch nicht so locker in den Bewegungen und in dr Sprache wie sonst.

Vielleicht siehst du sie ja nochmal irgendwo und kannst sie dann ansprechen. Ob sie tatsächlich in einer Beziehung ist stellt sich dann ja heraus.

P{!schbipexst


Lass doch bitte einmal deine Überschrift korrigieren. ;-D

Und schreibe bitte nervös ohne u.

Bist du kein Muttersprachler? ":/

LRionKEyez


Plüschbiest nein ich bin nicht Muttersprachler... Aber ich habe es aussversehend falsch geschrieben... Danke für die Aufmerksamkeit...!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH