» »

Frage an die Frauen hauptsächlich. Beziehung denkbar ?

N6eanxuk


nein ich hatte noch keinen mann mit wirklich sehr kleinen Penis, und ja es ist auch Kopfsache

aber ich denke ich muss mich hier nicht erklären es war die frage nach ehrichen antworten, die gab es von mir,

Du musst gar nix erklären, es war einfach nur eine ernst gemeinte Frage. In Hinblick auf die Unsicherheit des TE macht das für mich nämlich schon einen Unterschied.

Denn: Wenn jetzt hier 100 Frauen kommen, die aus Erfahrung sagen, dass sie mit solch einer Situtation kein Vergnügen haben. Dann würden diese Frauen vermutlich tschüß sagen wenn sie es erfahren. Wenn diese Frauen aber nur sagen, sie können es sich nicht vorstellen, dann vermute ich mal, wenn sie den TE richtig kennengelernt haben und für beziehungstauglich halten, die Mehrheit würde es mit ihm ausprobieren in der Kiste.

Ich kann es mir wirklich nicht vorstellen, dass eine Frau sofort wegläuft wenn sie es mitbekommt. Wenn es dann in der Kiste nicht gut war..ok. Aber falls doch, würde dann trotzdem noch jemand das Weite suchen? Vielleicht die mit optischen Penisideal.

Deswegen, Erfahrungswerte wären ansatzweise interessant. Aber von Vorstellungen sollte sich der TE nicht so beeinflussen lassen denke ich. Viele Männer bevorzugen eine bestimmte Brustgröße, aber für die wenigsten wäre das ein Kriterium als Beziehungs No-Go. Und diese haben in der Frauenwelt glaube ich eh kein hohes Ansehen.

mln(ef


fast schon einen Mikropenis

Der Begriff trifft übrigens wirklich null zu. Mit Mikro- ist was anderes gemeint. In die Regionen kommt der TE auch nicht fast.

H\uepfb;axll


Es gibt Apparaturen um den Penis durch manuelles Stretching dauerhaft zu verlängern, ebenso gibt es Übungen die das tun. Allerdings ist das alles sehr langwierig und verlangt eine starke Disziplin, die Geräte sind auch recht teuer und gehen schnell kaputt. Ich wollte mal von 18 auf 21 cm kommen hab aber schon bei 19 cm aufgegeben da ich nicht genügend Ausdauer hatte. Immerhin ist es 1 cm mehr geworden, was aber bisher keine Frau wirklich interessiert hat.

N=ea>nuxk


Ich wollte mal von 18 auf 21 cm kommen [...] was aber bisher keine Frau wirklich interessiert hat.

Warum genau wolltest du es? Hast du gehofft eine Frau interessiert sich dafür? Hilft es dir wenn ich mich dafür interessiere?

Hab nämlich eine technische Frage: Wenn ich ihn lang ziehe, wird er doch auch dünner. Oder stell ich mir das falsch vor?

H^uep6f%balxl


@ Neanuk

Warum genau wolltest du es? Hast du gehofft eine Frau interessiert sich dafür? Hilft es dir wenn ich mich dafür interessiere?

Bin eine Weile in der Swinger-Szene unterwegs gewesen. Ja, dafür interessieren sich Frauen dort definitiv. Je größer, desto besser. Viele suchen auch explizit nach Männer mit großen Penisen, wenn du da nicht mit 20 cm ankommst hast du kaum eine Chance.

Hab nämlich eine technische Frage: Wenn ich ihn lang ziehe, wird er doch auch dünner. Oder stell ich mir das falsch vor?

Nein, das stellst du dir falsch vor. Das Zellwachstum wird durch die Dehnung angeregt, es ist nicht so, dass die Zellen umverteilt werden. Schau dir mal Bilder von sehr dicken Menschen an die massiv abgenommen haben. Da ist die Haut ja auch nicht dünner, sondern nur länger.

BDenitxaB.


Es gibt durchaus Frauen, die null Wert darauf legen, einen Hengst im Bett zu haben. Und wenn Frau sich locker mit dem kleinen Finger in 30 Sekunden befriedigen kann, sind die hier hochgejubelten Vorstellung quasi echt für die Tonne....

Als Frau mit 1,82 m braucht es auch tatsächlich keinen Mann, der kleiner ist, aber offensichtlich reicht die Denke nicht so weit, sich vorzustellen, dass auch genügend Frauen auf dem Markt sind, die eben kleiner sind. Die Aufregung über größere Frauen kann man dann doch ganz entspannt in die Tonne treten.

HRuepfb2all


@ BenitaB.

Es gibt durchaus Frauen, die null Wert darauf legen, einen Hengst im Bett zu haben. Und wenn Frau sich locker mit dem kleinen Finger in 30 Sekunden befriedigen kann, sind die hier hochgejubelten Vorstellung quasi echt für die Tonne....

Es gibt auch Frauen den reicht einmal pro Jahr Sex und es gibt Frauen die wollen es gerne 2 Mal täglich.

Als Frau mit 1,82 m braucht es auch tatsächlich keinen Mann, der kleiner ist...

Warum nicht?

Nheanuxk


Bin eine Weile in der Swinger-Szene unterwegs gewesen. Ja, dafür interessieren sich Frauen dort definitiv. Je größer, desto besser. Viele suchen auch explizit nach Männer mit großen Penisen, wenn du da nicht mit 20 cm ankommst hast du kaum eine Chance.

Das kann ich mir gut vorstellen. Es gibt ja auch Männer, die unbedingt große Brüste wollen.

Aber mal aus reiner Neugier: Es gibt ja auch genug Frauen die mit dir Sex haben wenn es keine 21cm sind. Ich vermute mal auch in der Swinger Szene. Ist es der Aufwand wert, sein Penis gewaltsam zu verändern, um die übrigen Frauen zum Sex mit dir zu bewegen? Also würdest du das empfehlen?

Nein, das stellst du dir falsch vor. Das Zellwachstum wird durch die Dehnung angeregt, es ist nicht so, dass die Zellen umverteilt werden. Schau dir mal Bilder von sehr dicken Menschen an die massiv abgenommen haben. Da ist die Haut ja auch nicht dünner, sondern nur länger.

Ein spannendes Thema. Wenn ich bei Google nach "Zellwachstum durch Dehnung" suche, geht es eigentlich immer nur um Penisvergrößerung :-D

Aber gleich das erste Ergebnis ist eine Dissertation zu dem Thema. Habe mal kurz reingelesen. Zusammenfassung erster Punkt:

1. Antiproliferativer Effekt zyklischer mechanischer Dehnung auf hAOSM Zellen

Antiproliferativ = Wachstumshemmend

hASOM Zellen = Zellen aus der Aorta, also Blutgefäß. Und genau die müssten im Penis doch vergrößert werden, damit er nicht nur im schlaffen Zustand länger ist, sondern auch mehr Blut rein passt.

Ich bin kein Mediziner und will den Thread hier auch nicht kapern, aber das Thema wurde ja als Tipp an den TE aufgebracht und daher finde ich, kann man sich hier auch damit auseinandersetzen.

H6uepfbxall


@ Neanuk

Aber mal aus reiner Neugier: Es gibt ja auch genug Frauen die mit dir Sex haben wenn es keine 21cm sind. Ich vermute mal auch in der Swinger Szene. Ist es der Aufwand wert, sein Penis gewaltsam zu verändern, um die übrigen Frauen zum Sex mit dir zu bewegen? Also würdest du das empfehlen?

Die Frage müsste eigentlich lauten: "Was kostet Sex?"

Jeder zahlt einen Preis für den Sex mit einem anderen Menschen - der eine braucht einen Mercedes, der andere 100 € und der dritte einen tollen Körper während der vierte ein starkes Charisma hat. Manch einer gibt sogar sein Leben für Sex und andere gehen dafür ins Gefängnis oder töten dafür.

Das geht mir genauso und üblicherweise kosten die begehrenswerten Menschen mehr als die weniger begehrenswerten Menschen.

Wenn du also die wirklich heißen Menschen abbekommen möchtest, dann musst du ihnen etwas bieten und das ist in einer Szene wo die Männer und Frauen nackt sind nur das was du am Körper trägst: Aussehen, Persönlichkeit und deine Geschlechtsmerkmale. Das erste habe ich optimiert, das zweite auch und das dritte auch einigermaßen. Für mich war es den Preis wert da ich bekommen habe was ich wollte aber für jemand Anders ist es vielleicht nichts. Das liegt auch immer an deinen eigenen Neigungen.

Aber gleich das erste Ergebnis ist eine Dissertation zu dem Thema. Habe mal kurz reingelesen. Zusammenfassung erster Punkt...

Die Arbeit geht von humanen vaskulären glatten Muskelzellen aus und nicht von Schwellkörpern, Haut und Nervengewebe. Aber es funktioniert, wird ja auch bei Operationen angewandt wo z.B. ein Bein verlängert werden soll.

N}eatnuxk


Die Frage müsste eigentlich lauten: "Was kostet Sex?"

Du hast mich damit echt zum Nachdenken gebracht. Ich bin zwar immer etwas skeptisch wenn man eine Frage mit einer anderen Frage beantwortet (oder sie umdeutet), aber dafür hattest du auf deine eigene Frage auch eine interessante Antwort finde ich.

Ich versuche es gerade wirklich so wie du zu sehen. Was bin ich bereit für Sex zu geben? Aber ich komm einfach auf nichts. Ich glaube ich war auch noch nie in einer Situation in der ich das Gefühl hatte, für Sex etwas bieten zu müssen. Also etwas, was ich NUR für den Sex habe/biete.

Wenn ich wüsste, dass eine Frau mit mir wegen meines Mercedes Sex will, oder 100 Euro, dann würde das vielleicht für ein reines Rein-Raus-Spiel reichen, aber richtiger Sex ist bei mir was ganz anderes. Und um mal konkret bei dem Beispiel hier zu bleiben. Wüsste ich, dass eine Frau extra ihre Brüste vergrößern lassen hat nur um mit mir Sex zu haben, dann würde ich es mir vielleicht mal ansehen, wenn es so außergewöhnlich wäre, aber ernst nehmen könnte ich die Frau nicht.

Ich vermute wir beide haben sehr unterschiedliche Werte warum wir mit einem Menschen Sex wollen.

Aufjedenfall danke für deine offene Antwort.

Die Arbeit geht von humanen vaskulären glatten Muskelzellen aus und nicht von Schwellkörpern, Haut und Nervengewebe.

Ich bin mir nicht sicher ob du die Bedeutung der Wörter bewusst gewählt hast oder es nur einfach kopiert hast.

Human = menschlich, also passend

vaskulär = Blutgefäße betreffend, also genau das was Schwellköper im Penis sind

Und glatte Muskelzellen gibt es in den Arterien im Schwellköper auch, da sie den erhöhten Blutdruck aufrecht erhalten müssen

Also ich bleib dabei es kritisch zu sehen.

HUuepfb>alxl


@ Neanuk

Ich vermute wir beide haben sehr unterschiedliche Werte warum wir mit einem Menschen Sex wollen.

Ja, davon gehe ich schon aus, trotzdem zahlst auch du deinen Preis für Sex. In einer Ehe ist das nicht anders als in einem Bordell - nur der Preis ist anders. Gilt für Frauen ebenso.

Der Spruch "Nix ist umsonst im Leben" hat schon seine Berechtigung.

Ich bin mir nicht sicher ob du die Bedeutung der Wörter bewusst gewählt hast oder es nur einfach kopiert hast.

Kopiert - bin aber auch kein Mediziner. Wenn du dich besser damit auskennst dann kannst du ja mal danach suchen, das Teil hat den Handelsnahmen "phallosan forte".

BclesseAdVes]seMl


Jungs zieht euch doch lieber über PN den Schwanz lang als hier :'D selten so gut gelacht. Nein, ich werd mir sowas nicht antun vorallem weil ich nichtmal Geld für so einen Kram habe. Trotzdem danke für den Tipp.

L,alikc_0x4


Hallo BlessedVessel,

Ich bin mit 188cm groß gewachsen und ich leide an einem Mikropenis. Das bedeutet er ist im errigierten Zustand ca. 4cm lang.

Ja, das ist unbefrieidgend, ja, ich hätte gerne 20cm und ja, ich wurde dafür oft geärgert (ich spiele Fußball im Verein, seit ich 6 Jahre alt bin).

Aber:

Ich habe seit 3 Jahren eine Freundin und wir lieben uns. Ich bin nicht hässlich, arbeite viel an meinem Körper, studiere ein anspruchsvolles Fach und umsorge meine Freundin so gut ich kann.

Unser Sex spielt sich überwiegend mit Spielzeug und Oral ab und auch wenn ich sie nicht penetrieren kann, bin ich dennoch froh, eine Freundin zu haben, die mich so akzeptiert, wie ich bin. Schließlich kann ich es nicht ändern.

g{ruobe.rin


Ich habe jetzt nicht alles durchgelesen, aber hier mal Info, die vielleicht zur Beruhigung beiträgt:

"Schlaff ist das beste Stück im Schnitt nur gut neun Zentimeter lang, wie die Daten von insgesamt 15 521 vermessenen Geschlechtsteilen ergeben. Damit seien alle Altersstufen und viele ethnische Hintergründe abgedeckt, heißt es im Fachjournal "British Journal of Urology International"."

[[https://www.sn.at/panorama/international/von-wegen-20-zentimeter-studie-ueber-den-durchschnitts-penis-2690893]]

Viele Menschen, Männer wie Frauen, haben aufgrund von Pornofilmen eine vollkommen falsche Vorstellung von der Durchschnittsgröße eines Penis'. Lasst euch nicht stressen!

Rhexizendxe


Hatte mal einen mit ca. 10 cm. gefiel mir nicht. Auch optisch nicht. Ein Mann von der genannten Körpergröße ist für mich unvorstellbar. Ich mag große Männer.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH