» »

Was soll ich nur tun?

KyleiWne_21 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich habe ein kleines Problem, ich habe heute meine praktische Fahrprüfung bestanden und irgendwie kann ich mich gar nicht richtig darüber freuen.

Es ist so, dass ich aufgrund eines Fahrlehrerwechsels nur kurz mit ihm gefahren bin, aber in dieser kurzen Zeit, hat einfach alles gestimmt. Er ist ein ganz toller, lockerer Typ, der mich in der kurzen Zeit superfit für die Prüfung gemacht hat und mir immer ein gutes Gefühl gegeben hat.

Ich glaube nicht, dass ich verliebt bin, vielleicht eine kleine Schwärmerei, aber ich würde unheimlich gerne mit ihm in Kontakt bleiben(ich bin 30, er 50, verheiratet und Kinder). Er ist einfach so ein interessanter Mensch und ich höre ihm so gerne zu. Ich war richtig traurig, dass ich ihn zwar so auf der Straße, aber ansonsten nicht wieder sehe.

Ich muss dazu sagen, dass ich schon immer besser mit Älteren konnte, ebenso mit Männern als mit Frauen. Es war toll mal jemandem zu begegnen, der mitten im Leben steht und genau weiß, was er will.

Jetzt ist meine Frage, soll ich mich bei ihm melden, ihm einfach sagen, dass ich gerne mit ihm in Kontakt bleinen möchte? Wir haben uns super verstanden, aber ich weiß nicht, ob er das auch will. Zumal da ja auch seine Frau ist. Bitte nicht falsch verstehen, ich will ihn nicht erobern.

Was soll ich nur tun?

Bei der Verabschiedung hat er mir in die Augen geguckt und gesagt, wir sehen uns und irgendwie klang das auch so als ob er das wirklich möchte, aber was wenn nicht?! 😔

Ich freue mich über jeden Ratschlag...

Danke @:)

Antworten
MkarieCgurie


Ich bin da ganz hart:

Da er verheiratet ist, lass es sein. Jetzt mag es noch Schwärmerei sein, aber danach?! Tut weder dir noch ihm gut.

C4anbmril


Lass es bleiben, freu dich über deinen Führerschein und sammle Fahrpraxis. Fahrlehrer haben einen sehr hohen Durchsatz an Schülerinnen. ;-D

Warum sollen die auch nicht nett sein und ein gutes Verhältnis haben? Schließlich fahren sie mit ihren Schülern so einige Stunden zusammen durch die Gegend. Und bekommen Geld dafür ;-D

aanfaMngmi[tfreuxde


Bitte nicht falsch verstehen, ich will ihn nicht erobern.

die frage ist doch, was willst du dann? ":/

wie soll das in-kontakt-bleiben denn aussehen, wenn nicht eben so, dass du versuchst, ihn zu erobern und um den finger zu wickeln? ;-D

du gibst ja immerhin zu, dass du für ihn schwärmst und dein text liest sich jetzt auch eher so, als wäre das mehr, als nur eine schwärmerei.

Kplein+e_2x1


Schade, dass es so rüberkam, aber ich will ihn wirklich nicht "um den Finger wickeln".

Mir liegt einfach nur was an ihm und das ist auf rein freundschaftlicher Ebene. Kann man nicht einfach jemanden als Mensch mögen? Ich will doch keine Ehe zerstören, zumal er seine Frau ja auch liebt. Natürlich macht ihn sein ganzes Wesen attraktiv, aber ich häng mich nicht anveinen verheirateten Mann, was sollte ich davon haben? Am Ende entscheiden diese Männer sich eh immer für die Frau.

Habt ihr noch nie jemanden getroffen, bei dem einfach die Chemie stimmte und man sich super verstanden hat, ohne an MEHR zu denken? Schwärmen hat doch gar nichts zu bedeuten!!!

MFarieC$urie


ohne an MEHR zu denken? Schwärmen hat doch gar nichts zu bedeuten!!!

Und wenn du dich dann doch verliebst?! Du sprichst doch jetzt schon davon.

Es gibt sicher noch genug andere interessante Menschen, mit denen du Kontakt aufbauen kannst.

Von ihm würd ich die Finger lassen, auch wenn es nur rein freundschaftlich sein soll.

B amb:iene


Was soll ich nur tun?

erstmal @:) :)= Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

Und jetzt sollst du fahren.

Deinen netten Fahrlehrer solltest du in Ruhe lassen, denn der ist jetzt mit anderen Leuten genauso nett wie davor mit dir.

E7hemAaliger" N]utzerl (#586592x)


Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

Jetzt ist der andere Fahrlehrer dein Favorit? Kann es sein dass du gerade sehr einsam bist und wenn jemand dann nett zu dir ist du anfängst mehr in ihm zu sehen ?

Vielleicht solltest du dir dann aber Männer aussuchen die frei und keine Narzisten sind

Ich drücke dir jedenfalls die Daumen dass du bald jemanden findest der besser passt

M<issSMQarie


Diese freundschaftliche Schiene würde ich bleiben lassen.

Wenn du eh schon schwärmst kann das nur nach hinten los gehen

Bpirlkenzzweixg


ich sage auch: finger weg

und dann sag ich: sei mal ganz ehrlich zu dir selbst... wirklich nur freundschaftliche ebene bei einem mann, den du sooo toll findest? DAS glaubst du dir selber?

M`iss^Maxrie


Ich befürchte du hofft wenn ihr mehr freundschaftlich zu tun habt kommt bei ihm auch ein Fünkchen?

Das könnte nur nach hinten los gehen

D:ie_ gSeheUrixn


ist das der fahrlehrer, mit dem du die letzten stunden absolviert hast, weil du mit dem ersten diese... nunja... schlechten erfahrungen gemacht hast?

h&eute[_hiexr


Freu dich, dass du einen guten Fahrlehrer hattest und erinner dich in zwanzig Jahren immer noch gern daran ;-)

Ihr hattet eine rein geschäftliche Beziehung. Auf der Ebene sollte es auch bleiben. Das ist so wie Ski- oder Tauchlehrer angehimmelt werden. Es ist für die Teilnehmer eine Ausnahmesituation und für ihn beruflicher Alltag.

Wenn er mit jedem Schüler eine freundschaftliche Ebene eingehen würde, hätte er kein Privatleben mehr. Leb dein Leben weiter wie bisher. Das ist am unkompliziertesten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH