» »

Ist das Feuer nach 2 Jahren schon aus?!

ktamihkazxe


Bestimmt gibt es viele Mütter die es kaum abwarten können nach 3Monaten Mutterschaftsurlaub ihr Kind in eine KiTa zu stecken, das wollen wir aber nicht und für das haben wir vorgesorgt das wir das nicht müssen. Aber ist das hier das Thema? Denke nicht!

Bleib mal locker, meine Frage war lediglich, wie ihr das geplant hattet.

Ich habe überhaupt kein Problem mit Müttern, die gerne zuhause sind - ich mag es aber nicht, wenn diejenigen Müttern dann den Berufstätigen unterstellen, dass die es "kaum abwarten können", ihre Kinder abzuschieben. Oft reicht ein Gehalt eben nicht aus, zudem ist nicht jede Frau mit Haushalt & Kindern glücklich.


Fakt ist jedenfalls, dass eine gemeinsame Zeit als Paar wirklich viel bringen kann, zumal ihr ja wegen der frühen Schwangerschaft noch gar nicht so viel gemeinsame Zeit hattet. Die Wochenenden, die mein Freund und ich ohne die Kids verbringen, sind jedenfalls sehr wertvoll für uns - es läuft mehr im Bett, wir haben weniger Stress, können etwas Schönes unternehmen, Essen gehen - wir sind einfach entspannt und haben eine gute Zeit. Einen besseren Rat, als für ausreichend Zeit zu zweit zu sorgen, habe ich Dir leider nicht.

H^yaperi8on


2 verirrte Beiträge gelöscht

g2aulBoJisYe


Wann kommt dein Mann denn normalerweise nach Hause? Das Kind ist 14 Monate alt, das schläft abends, habt ihr da nicht Zeit genug miteinander?

Worüber redet ihr miteinander? Nur über Kind und Job? Oder habt ihr auch andere Interessen?

P/usteb[lum^ex12


Hast du schon versucht ihn irgendwie anders zu verführen ? Mit schöner Unterwäsche zB ?

Meinst du Du kannst dich gar nicht überwinden es mal mit oralverkehr zu versuchen ? Vielleicht würde ihm das ja echt total gefallen .. und ihn wieder mehr in Stimmung bringen

Ich glaube nicht dass Stress im Job und Alltag und das Kind der Grund dafür sind ..

Ich denke man kann immer wieder die Mitte zueinander finden und jeder hat ja mal so eine Phase in einer Beziehung denke ich jedenfalls

Bei meinem Freund und mir läuft im Moment auch nicht wirklich viel und ich versuche dies auch gerade wieder zu ändern ...bei ihm ist es genauso er kommt müde von der Arbeit und hat dann nicht mehr die Lust

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH