» »

Keine Freundin finden

ETlafRemi`ch08x15


@ L.vanPelt

Das hast du jetzt sehr schön ausgedrückt. :)^

DGanxte


Und als ich geschrieben habe (Quasi ideal) meinte ich das die meisten Frauen sich so Männer wünschen.

Nun, ganz offensichtlich irrst du da.

Das, was Du hier schreibst klingt schon wirklich sehr stark nach Theorie und "Dumme-kleine-Jungs-Ideen" aus dem Kinderzimmer von Loser-Anwärtern, sorry.

Das war deutlich, aber zutreffend.

Alleine der "Lecken gegen Blasen"-Thread lässt einen vor Verzweiflung den Kopf auf den Tisch hauen....

Sqweevt FanenOy Adoamxs


Das, was Du hier schreibst klingt schon wirklich sehr stark nach Theorie und "Dumme-kleine-Jungs-Ideen" aus dem Kinderzimmer von Loser-Anwärtern, sorry.

Einer mehr fürs Heer ;-D

Jb_B


Schade, dass du auf meine Fragen nicht antwortest. Damit könnte man nämlich viel schneller das eigentliche Problem identifizieren.

m|nexf


Ich glaube ich werde falsch eingeschätzt.

Ich halte mich nicht für perfekt aber es geht eben viel schlimmer

Regel Nummer 1: Klar ausdrücken und sich nicht in Widersprüche verstricken. Macht uninteressant, denn wirkt nicht sehr klug. Im Eingangsbeitrag nennst du dich ideal, was von "perfekt" nicht sooo weit entfernt ist ;-)

--

Immer wieder ein Genuss mitzukriegen, wenn eine Frau das Offensichtliche abstreitet ]:D

Keine Ursache, ich diene gerne als Mülleimer für männliche Totschargumente, kann ich mir umgehen.

Naja Feministinnen sind eben der Meinung, Frauen seien perfekte durchweg selbstlose Wesen. Über solche Reaktionen musst du dich nicht wundern.

Witzig. Hier bin ich durch diesen Beitrag direkt eine Feministin, im nächsten Faden dann wieder genau das Gegenteil, total unemanzipiert, schlümm! Zeigt, dass "Feministin" inzwischen weniger von Feministen, sondern von komischen Kerlen als Kampfbegriff zur Abwertung benutzt wird, wenn es grade passt. Ob es inhaltlich zutrifft, ist egal. ;-D

Polüschobie>st


Och nee, du bist mal wieder auf dem falschen Trip unterwegs.

Er hat nicht das Problem dass du ja vermeintlich hast.

m8nef


PS:

männliche Totschargumente

Bezieht sich natürlich nur auf die Typen mit "Alles Schlampen außer Mutti"-Komplex.

m=ne-f


Ach, J_B_ und Co. entern doch all diese Fäden, wo er dann seine Komplexe auf die Threadersteller übertragen kann und versucht Gleichgesinnte für seinen Club "Tolle Männer inmitten böser Frauen" zu rekrutieren. Ist eben auch doof, wenn man eigentlich eine suuuuper Partie ist, aber leider zu lieb/nett/klug/klein für diese blöden Bitches, die alle nur reiche Modeltypen über 1,90 wollen!

PUlwüsYch0bi#exst


Ich arbeite bei Audi als Kundenbetreuung bzw. bin im Lehrjahr

Ich besuche die 11. Klasse einer Wirtschaftsschule.

Was stimmt denn nun? ":/

D<a!nhtxe


Vermutlich nichts von alledem.

Jx_B


Witzig. Hier bin ich durch diesen Beitrag direkt eine Feministin, im nächsten Faden dann wieder genau das Gegenteil

Nee, du bist überall gleich.

Ach, J_B_ und Co. entern doch all diese Fäden, wo er dann seine Komplexe auf die Threadersteller übertragen kann und versucht Gleichgesinnte für seinen Club "Tolle Männer inmitten böser Frauen" zu rekrutieren.

Nichts dergleichen habe ich je getan, oder geschrieben. Unterlasse also bitte diese haltlosen Unterstellungen. Dem TE hilft das nicht weiter.

Ebenso wenig, wie ihn hier die ganze Zeit doof anzumachen. Er hat Probleme eine Freundin zu finden, dafür muss man ihn nicht runtermachen, nur um wieder alle jungen Frauen zu schützen.

Nnutella"brot 7x7


Regel Nr. 1: Man sollte erstmal ehrlich sein!

Wenn in zwei verschiedenen Threads schon die Erstposts auseinander driften, was und wer man ist, sieht es blöd aus.

Regel Nr 2: Wenn man sich selber für intelligent hält bzw. ideal, sollte man nicht 2 mal "assi" schreiben, wenn man asi meint.(Assi ist eine Abkürzung für "Assistent)

Regel Nr 3: Statt Golf sollte man lieber erstmal Minigolf spielen, da haben auch gleichaltrige Mädels Spass dran.

Jsu-liaT


Vielleicht macht er ja ein Berufspraktikum über die Wirtschaftsschule

PLlüsch}biesxt


So ziemlich jeder der asozial meint schreibt assi.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH