» »

Die Frauen auf der Arbeit und ich habe meine Probleme mit ihnen

rsr2@01x7


Also zu mir hat mal ein Mädel die Freundschaft abgebrochen weil ich nicht gleich in der ersten Nacht mit ihr.. macht die Frauen nicht harmloser als sie sind!

sdofiad34-F39 [jahrex alt


du kannst nicht von deiner ehemaligen Freundin auf alle Frauen schließen

die meisten Frauen gehen nicht gleich ersten abend mit einem mann ins bett wenn sie den typen für eine Beziehung wollen.

rYrO2017


Du kannst auch nicht von Deinen Meinungen und Erfahrungen auf alle Frauen schließen ;-)

Ich glaube dem TE wäre ein Mädel welches gleich mit ihm ins Bett geht gar nicht so unrecht.

s5ofia<34-3V9w jahre] axlt


Du kannst auch nicht von Deinen Meinungen und Erfahrungen auf alle Frauen schließen ;-)

das tue ich ja nicht

es gibt bestimmt viele Frauen die auch nach dem ersten date in einem cafe oder Kinos mit den typ in die kiste springen oder nachdem sie ihn in der Disco kennengelernt haben, aber das ist nicht der Regelfall.

ONS sind was anderes da geht es logischerweise schneller sonst würde es auch nicht ONS heißen

aber normalerweise, wenn eine frau Interesse hat einen mann für eine Beziehung zu kriegen

geht sie nicht gleich am ersten datetag oder am ersten kennenlerntag ins bett

AUlfr edoy C.


Ich glaube auch,das eine Frau,die nach dem ersten Date mit einem Typen gleich in die Kiste springt,eher die Ausnahme ist,wenn sie eine Beziehung anstrebt.

squg.arlovxe


Hmmm Wochen und Monate ist jetzt aber auch nicht so normal xD ich denke 4.-5. Date ist wohl normal.

s{ofia34|-e39 cjachre alt


ja sugarlove

aber wenn man sich z.b. nur sonntags trifft

dann kommt das mit Wochen schon hin ;-)

sJofias34-39 j-ahrxe alt


aber ich bin sowieso eher die langsame

küssen geht bei mir ratzfatz ;-)

aber sex da brauche ich schon länger

sonst ist der reiz das magische zu schnell wegfinde ich

außerdem für sex da brauche ich nur kurz auf die straße gehen und einem gutaussehenden typeder mir gefällt danach zu fragen, ich wette zu 90 % würde keiner nein sagen

es sei denn der ist vergeben, und selbst für vergebene würde ich nicht die Hand ins feuer legen. ;-)

außerdem muß ich total verknallt sein für sex, sonst läuft bei mir nichts es reizt mich einfach nicht

T!ho#mas$88_NRxW


Vermutlich habt ihr da recht, oder sie müsste schon verdammt rallig sein.

Und wäre danach noch eine Beziehung möglich, wenn beide nur auf das eine aus ist?

Also ich jetzt hier am Sonntag Mittag allein, denke da doch, das mir eine Beziehung

am aller wichtigsten ist, ich hatte ja schon mal eine Freundin,

zwar nur für ein halbes Jahr und wir hatten auch keinen Sex und ich war mega zufrieden, ich schwebte

immer auf Wolke 7 wenn sie bei mir war und sie ebenfalls.

Immer wenn ich sie im Arm hielt, war ich der glücklichste von allen.

Und damals hab ich es auch hinbekommen, sie herum zu kriegen,

hab mich da echt wie ein Arsch benommen, aber nur ganz am Anfang,

danach trug ich sie auf Händen, bis es dann nachher zu Ende ging, aber

das will ich jetzt nicht wieder hochholen, ist schon zu lange her und es hat

sich ja dann doch einiges geändert.

Und verliebt auf den ersten Blick hab ich mich noch nie,

auch damals nicht, der Vater von ihr musste mir erst sagen, was los ist ;-D %-|

es war immer so, wenn ich für eine was empfunden habe, kannte ich sie mindestens 1 Monat oder länger.

Und wenn ich dann zurückdenke an das erste Treffen, an diese Frau oder Frauen

fand ich sie die ersten Treffen ganz okay und hätt mir nie denken können, das ich mich dann

mal in diese Person verliebe, das kommt dann immer im Nachhinein wenn ich merke,

das ich mit ihr gut klarkomme und sie ne liebe und nette Person ist und so weiter, ihr kennt das.

Ich hab auch mal bei einem ehemaligen Kumpel übernächtigt, da hab ich eine in der Disco

kennen gelernt und die auch abgeschleppt, bei ihm haben wir, was ich sonst nie mache und

auch schon ein paar Jahre nicht mehr gemacht habe, dann noch eine Tüte geraucht

und schon lag ich mit ihr zusammen auf seinem Gästebett, sie wollte

dann auch mehr, aber ich fand, sie sah ja recht gut aus, aber da jetzt so mit jemandem fremdes

rumzumachen, weiß nicht, wollte ich damals nicht.

Hab sie dann noch zwei mal wieder getroffen, da haben wir uns aber auch nur geküsst,

ich war aber kein bisschen verliebt und dann hab ich es sein gelassen.

Für üblich merke ich eigentlich wenn eine Frau eventuell Interesse hat, das hab ich

in letzter Zeit irgendwie vergessen, das ich so was auch merken kann,

sie kommen dann auf mich zu, wollen sich mit mir unterhalten, Lächeln ständig und so weiter,

finden alles toll was ich mache etc.

Vielleicht sollte ich darauf wieder aufmerksamer werden und mich erst

dann vorsichtig rantasten und nicht gleich wieder mit der Tür ins Haus fallen, da habt ihr recht.

Aber in letzter Zeit versuche ich immer irgendwas zu beschleunigen und zu erzwingen und das klappt gar nicht. Verständlicherweise.

In der Zwischenzeit könnte ich eigentlich mich im Fitnessstudio anmelden, das ist praktischerweise

gleich direkt gegenüber gelegen von meiner Wohnung, ich würd da sehr gern

intensiven Muskelaufbau betreiben, da ich mich etwas dünn finde, ich denke das sollte

auch helfen, meine Ziele zu erreichen und mehr Selbstbewusstsein zu bekommen

und welche Frau mag keinen Mann, der nicht gut aussieht, auch wenn sie

nicht oberflächlich ist?

Ich weiß, dass das sicherlich nicht die Lösung ist um eine Partnerin zu finden, aber

es sollte doch ein Punkt unter den anderen sein, der dazu beitragen kann. Was meint ihr, gute Idee?

r8r20x17


Ich kann das selber zwar nicht, aber war damals viel mit meinem erwähnten Kumpel unterwegs, der wirklich breitbandig rumgebaggert hat und fast immer mit Erfolg, und kann nur sagen, wenn man es richtig macht, dann ist Frau auch sehr schnell sexuell angefixt und landet sehr wohl gleich in der Kiste. Er hatte es echt drauf. Da zeigten fast alle Mädels auf einmal eine böse Seite von der man teilweise nix geahnt hatte.

Eine fand das damals ganz furchtbar, hat sich tierisch über ihn aufgeregt, und er fand sie langweilig und zickig. Das haben sie sogar noch Monatelang aufrechterhalten während sie heimlich (wusste wirklich keiner anfangs) doch eine Affäre miteinander hatten (Frauen die ihn ablehnen sind halt eine besonders reizvolle herausforderung ;-) ). Mittlerweile sind sie seit über 10 Jahren ein Paar und glücklich verheiratet.

@ Thomas

ich und viele andere haben Dir geschrieben, dass es erstmal wichtig wäre, an Dir zu arbeiten damit Du alleine halbwegs glücklich und zufrieden wirst. Deine Beiträge kreisen aber monologisierend immer nur um "wie kriege ich eine Freundin". kommt das alles nicht an, was hier geschrieben wird? Es ist ein bisschen wie mit einer Mauer reden, finde ich. Hör doch endlich mal auf nach einer zu suchen und siehe einfach so zu dass es Dir gut geht. Dann sind Deine Chancen eh am größten.

s2ugar`loxve


Wenn es dir Spaß macht, klar. Ansonsten bleibt man eh nicht lange dabei, kann ich aus eigener Erfahrung sagen ;-)

Ansonsten klar kann sich aus einem reinen sexding auch eine Beziehung entwickeln, ist halt immer Typsache.

Mir ist Körperlichkeit schon ziemlich wichtig, Sex hab ich aber nur, wenn ich zumindest ein bisschen verknallt bin. :D

s%ofia3u4-39D jah2re alxt


hab mich da echt wie ein Arsch benommen,

und was hast du da gemacht?

was hast du ihr angetan?

s&ofi*a34-[39 jah9re] alt


Mir ist Körperlichkeit schon ziemlich wichtig, Sex hab ich aber nur, wenn ich zumindest ein bisschen verknallt bin

mir nicht so

also der typ muß mich umhauen damit ich ich Interesse hab

:)z

hab auch keine lust auf dieses ständige händchenhaltenzeugs

finde ich kindisch irgendwie

mich bei ihm einhacken öfters das ist ok

aber da wie viele paare nonstop nur Hand in Hand rumlaufen ne nicht mein ding :-)

r#r20|1x7


fitnesscenter ist gut, ja.

suuga!rl\ove


Sofia, siehst du so unterschiedlich sind die Menschen :) ich brauche auch im Alltag ganz viel Körperkontakt zu meinem Partner. Raten kann man dem te hier wohl nichts außer: sei du selbst, wenn du eine finden möchtest, die auch wirklich zu dir passt :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH