» »

Die Frauen auf der Arbeit und ich habe meine Probleme mit ihnen

r#r20s1x7


ne, kein Gespräch. Einfach professionelle Distaanz.

Du solltest lieber selber ausstrahlen dass Du "schwer zu haben" bist, das steigert den Marktwert gleich enorm.

TGhomas:88_NRW


Nein heute keine kalte Dusche mehr, ich muss morgen Arbeiten :-q

Meinst Du das ist Absicht mit dem zufällig aus der Hose gucken, das wäre ja dreist! Hammer...

Ja ich bin auch bedürftig, und nein, in meinem Freundeskreis ist nix dabei, alle verheiratet schwanger etc. und nein

Discotheken bringen es auch überhaupt nicht.

Weiß nicht, das ist mir wirklich suspekt sich jemanden zum ausnutzen und besonders zum ver*schen zu suchen,

das habe ich noch nie gemacht. Und mit dem Gedanken gehe ich auch auf andere zu, in der Zuversicht

das es alle gut mit mir meinen, warum denn auch nicht. ":/

r6r:201x7


Ja, das mit dem String war vermutlich Absicht.

Der Weg ist zumindest klar für Dich.. mal so, für Dich alleine, souverän und selbstbewusst werden.

Ich kann das alles durchaus nachvollziehen, ich war mal nicht viel anders. Aber ich weiss nun auch, was man da ändern muss.

Tfhoma1s8V8_NRW


Gut, dann wird was verändert,

mal morgen gleich damit anfangen, ich verhalte mich dann normal,

wenn ich oder sonst wem wichtig bin, und derjenige merkt, das etwas mit mir nicht stimmt,

wird der oder die mich darauf ansprechen, ansonsten ists an für sich auch egal.

Dann ist jede Mühe vergebens.

rrr201x7


ja, so is das. gutes gelingen.

B=raune9sleSdersxofa


Bist du 1988 geboren? Dann bist du so alt wie ich und in unserem Alter weiß man doch eigentlich, dass es bestimmt nicht alle gut mit einem meinen. ;-) Vielleicht haben die Damen dich auch nicht absichtlich ausnutzen wollen, du warst eben eine angenehme Begleiterscheinung im Arbeitsalltag, warum sollte man auf dich verzichten, wenn du viel hilfst? Und mal ehrlich, ist es tatsächlich die Schuld der Frauen, wenn du direkt auf sie anspringst und dir Hoffnungen machst ohne Ende? Und die eine ist auch noch vergeben.... Machs dir mal nicht so bequem und schiebs auf die bösen bösen Frauen, sondern lieber auf deine Naivität und deinen Sexmangel. :-X ;-D

Tqhoma5s88_0NRW


Danke sehr.

Und was ist mit den ganzen Posts von Seite 1 die die Dame so sehr unterstützen?

Ja, ich denke, das ist das, was ich die ganze Zeit schon denke, richtig zu sein.

Bin mal gespannt, was sich ändert, da muss ich durch, aber ich werde berichten.

Ich könnte mich eigentlich immer so zurückhaltend und selbstbewusst verhalten, aber

dafür bin ich einfach zu lieb, dann muss ich das halt eben auch ändern, wenn die Menschheit so schlecht ist.

Wobei ich das mit dem Tanga immer noch unglaublich finde, wie man das extra machen kann, wenn

sie doch einen Freund hat. Interessantes Verhalten...

T5homa-s88_NxRW


@ BraunesLederSofa

ich wills mir auch nicht bequem machen, ich nehme mir schon zu Herzen, was mir geschrieben wird,

zumindest teilweise, ich kann ja auch mal den A*sch raushängen lassen, das finden ja viele angeblich so toll,

so habe ich zumindest mal eine im Club kennen gelernt und meine damalige Freundin, auch wenn

das ewig her ist, das scheint ja so toll zu sein, warum weiß ich auch nicht...

Zu mir passt es jedenfalls nicht,

anscheinend will Frau, den wilden Typen, den man im nachhinein bändigen kann, wie

oft hab ich mir das schon angehört und durchgelesen.

rdr#201x7


also ein Kumpel von mir meinte mal "Frauen sind nur hübsch verpackte Kampfmaschinen".

B6rauneeslediersofxa


Herrje, das ist eine Vermutung mit dem String. Vielleicht hat sie das nicht extra gemacht, sondern die Bänder schauten halt oben aus der Jeans und hormongesteuert wie du bist, fällt dir das direkt auf.

Im übrigen sollst du bitte lieb bleiben, aber vorsichtiger werden.

TYhomase88_NxRW


Den Typ, der einen nach Hause fährt, will nämlich keine Sau.

Ein anderer Arbeitskollege, von einem anderen Standort, das ist interessant,

der hat tatsächlich jede Angestellte ständig durch die Gegend kutschiert

und selbst auf dem Sommerfest durch ganz Deutschland gefahren

und war immer mega freundlich, selbst die single Damen wollten nichts von ihm,

der ist bis heute noch single.

Der hat denen wirklich am A gehangen, dagegen bin ich ein Waisenkind. :=o

r5r2a017


Frauen stehen auf selbsbewusste Männer. Ob sie einen durch die Gegend fahren ist zweitrangig.

Bpraun+es]le.derxsofxa


Rr2017, wir Frauen sind Terminatoren @:)

TEhomas(88x_NRW


Hmmmm,

%:| %:| %:| %:|

Ich guck mal was der morgige Tag bringt und reagiere dann meiner Ansicht nach entsprechend.

rer2x017


auch ernsthaft betrachtet finde ich schon dass Frauen generell egozentrischer und mehr auf den eigenen Vorteil bedacht sind als Männer. Allerdings ist das auch eine logische Konsequenz der biologischen Rollenverteilung. Aber wenn ein lieber Mann eine "liebe Frau" sucht.. au weia, das wird schmerzhaft.

Seelisch bedürftig sein und dann mit Frauen ins Gehege kommen ist ne schmerzhafte Angelegenheit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH