» »

Freund schreibt immer mit Kollegin und Firmenfeier geht schief

DzerD>ieDasx123


Mädel, der Typ verarscht dich nach Strich und Faden.

S3eFven.cof.NiZne


aber ich kann nicht kontrollieren was er in der Arbeit macht.

GAR nichts kann man bei seinem Gegenüber kontrollieren! Weder, wem er schreibt noch wem er sein Ding virtuell (oder wahlweise auch auf dem Firmenklo) reinsteckt. :-X

Aber jetzt kommt das Gute bei der ganze Sache........ Du kannst etwas bei Dir kontrollieren und zwar jederzeit. Denn Du hast es in der Hand, ob Du seine 'Liebe' mit schwülstigen SMS an die Adresse von Arbeitskolleginnen definierst oder so, wie er sich Dir gegenüber verhält.

whinw.inwixn


@ Juliamaus13

Der Typ liebt dich nicht. Das bildest du dir aus lauter Abhängigkeit nur ein.

Der verarscht dich und weiß, dass er das mit dir machen kann.

Trenn dich besser, der Typ ist nichts wert.

D8ieDosis_machtUdasGxift


Das dieser Mann sie nicht liebt, kann niemand wirklich wissen oder beweisen. Es gibt viele Arten der Liebe, aber nicht jede führt dabei zu einem erfüllten gemeinsamen Paarleben.

Wo eine Aussage nicht ganz untreffend ist;

Wenn Treue anfängt Spaß zu machen, dann könnte es echte Liebe sein die das ermöglicht.

Das Problem, dass ich hier sehe ist. Die beiden sind noch jung, wenig beziehungserfahren und haben sich womöglich zu wenig erprobt und kennengelernt in allen Facetten, die zu einem engen Zusammenleben dazu gehören. Frühes Zusammenziehen birgt gleichermaßen Chancen und Risiken. Zum einen findet man als Paar schneller raus, ob die Vorstellungen für den gelebten Alltag kompatibel sind. Zum anderen kann es sein, dass die Schmetterlinge schneller verfliegen, weil sich die Macken und Eigenarten mit dem täglichen Zusammenleben schneller zeigen und erkennen lassen, dass die Liebe doch nicht so stabil und zukunftsfähig ist wie erhofft.

Gerade Letzteres ist ein zum Teil schmerzlicher Erkenntnisprozess, aber notwendig bevor ein Paar über weitere verbindlichere Schritte nachdenkt. Hier scheint es offensichtlich zu sein, dass der junge Freund der TE nicht ohne Aufmerksamkeit und Flirt einer weiteren weiblichen Person in seinem Alltag zufrieden lebt.

Nicht die Arbeitskollegin ist das Problem, das nutzt nur für sich was der "nette" Frieds of Charmant ihr anbietet. Es gibt Männer wie Frauen, die gern warm wechseln, wenn sie sich der Gefühle des neuen Interesses als stabil und verlässlich erweisen.

Beziehungsressourcen wie regelmäßiger Sex, Zuwendung und Aufmerksamkeit, stabile Alltagsstrukturen sind genug wert, um nicht zwingend Hals über Kopf eine Beziehung zu kanzeln. Zumal, wenn eine kostenintensive Trennung von Haushalt und Wohnung bevorstehen. Vor solchen spontanen Veränderungen haben viele Menschen Respekt und einige auch Angst, sofern sie dem neuen Gefühl außerhalb der Beziehung noch nicht vertrauen.

Hier ist die TE selbst in ihrer Konsequenz gefragt, ob sie abwarten will bis die beiden Flirter sich für oder gegeneinander entscheiden, ihm dauerhaft ihr Vertrauen entzieht und/oder dem Katz- und Mausspielchen noch länger beiwohnen will. Sie hat es in der Hand wie sehr sie lieben und derzeit noch leiden will oder seinen mühsam erfolglosen Versprechen weiter vertrauen will, die offenbar bisher nicht funktionieren wollen.

D"ieDoisismach~tdaxsGift


die nutzt nur für sich was der "nette" Frinds of Charmant ihr anbietet.

TmheBla(ckWiydow


Er wird nicht von ihr lassen. Und wenn er nächstes Mal woanders übernachtet und du rufst seine Kumpels an, dann werden es Alle bestätigen. Bei 4 schläft gerade noch und bei 2 ist er angeblich unter der Dusche.....

Also, tu dir das nicht an. Lass dich nicht belügen und hintergehen.

J=uliam}ausx13


Vielen Dank für eure vielen Nachrichten das hat mir sehr geholfen :)

Ob er mich nun wirklich liebt oder verarsch weiß ich nicht. Er war immer sehr anhänglich und hat mir jeden Wunsch erfüllt hätte ich nicht auf sein Handy geschaut hätte ich nie an ihm gezweifelt.

Er ist ein Macho der immer glaubt er kann jede haben und die Bestätigung von Frauen braucht.

Gestern hat er zu seiner Kollegin den Kontakt abgebrochen und sie überall blockiert. Heute in der Arbeit hat sie plötzlich gekündigt hat er mir gesagt.

Das muss sie schon sehr sehr verletzt haben das er den Kontakt abbricht.

Vielleicht sagt er das aber auch nur damit ich ruhig bin. Auch will er am Wochenende bei seinem besten Freund schlafen was mich sehr zweifeln lässt.

Ich glaube nicht das die Beziehung noch lange hält. :|N

NLordxi84


Heute in der Arbeit hat sie plötzlich gekündigt hat er mir gesagt.

Mmh klar, nur weil er ihr nen "Korb" gegeben hat wirft sie alles hin. Ich denke du liegst hier mit schon ganz richtig:

Vielleicht sagt er das aber auch nur damit ich ruhig bin.

Kommt der Plan, ads er am Wochenende bei seinem Kumpel schlafen will denn plötzlich oder stand der auch schon vorher fest ? Wobei selbst das natürlich kein "Beweis" ist das er auch wirklich dort schläft. Bei der ganzen Vorgeschichte würde ich seine Ehrlichkeit , offen gesagt, sehr sehr anzweifeln.

txsa


Auch will er am Wochenende bei seinem besten Freund schlafen

Klingt sehr glaubwürdig..

DXieDoszismacUht-dasxGift


Ob er mich nun wirklich liebt oder verarsch weiß ich nicht. Er war immer sehr anhänglich und hat mir jeden Wunsch erfüllt hätte ich nicht auf sein Handy geschaut hätte ich nie an ihm gezweifelt.

Im Modus frischer Verliebtheit sehen die meisten Menschen noch nicht genauer hin und hinterfragen die unterschiedlichen Verhaltensweisen am Partner. Ich denke die häufigen Streiterein um eure Haushaltsführung waren die erste Belastungsprobe, die in einer noch jungen Beziehung die Gefühle deutlich abkühlen können ohne das es sofort zu Hause verbal thematisiert wird.

Wenn in so einer Situation bereits die ersten Risse entstanden sein können (genau weiß ich es nicht), ein süßes und unkompliziertes Mäuschen in die Firma flattert, mit der ein flirtfreudiger junger Mann ohne Probleme auf "Tuchfühlung" gehen kann, sie mitunter nicht weiß oder eure Situation als Paar falsch dargestellt bekommt, ist der Schritt zum Fremdflirt nicht mehr weit.

Er ist ein Macho der immer glaubt er kann jede haben und die Bestätigung von Frauen braucht.

Ist das eine Erkenntnis, zu der Du jetzt im Zusammenhang mit der neuen Kollegin gekommen bist oder gab es diese schon längere Zeit davor?

Gestern hat er zu seiner Kollegin den Kontakt abgebrochen und sie überall blockiert. Heute in der Arbeit hat sie plötzlich gekündigt hat er mir gesagt.

Das sind sehr "zufällige" und schnell entstehende kausale Zusammenhänge, die sehr augenscheinlich einer Beruhigungspille dienen soll vom persönlichen Bauchgefühl her. Kann zwischen den beiden auch so abgesprochen sein, damit er so lange er noch offiziell daheim wohnt kein großes Drama mit Dir erlebt. Hier von mir reine Spekulation, aber durchaus möglich erscheinend.

Das muss sie schon sehr sehr verletzt haben das er den Kontakt abbricht.

Meinst Du? Vielleicht etwas, was Du aus Deiner Sichtweise so sehen möchtest. Ob das alles real so passiert, wie es Dir erklärt wird - hmmm ich weiß nicht so recht. :-/

Vielleicht sagt er das aber auch nur damit ich ruhig bin. Auch will er am Wochenende bei seinem besten Freund schlafen was mich sehr zweifeln lässt.

Ein erwachsen denkender Mann kann in eurer Situation erkennen das sich eure Beziehung gerade im 5 vor 12 Modus befindet. Würde sich die Zeit nehmen mit Dir ehrlich über eure Problematik zu reden, die durch seine Flirterei entstanden ist. Konstruktive Vorschläge zur Verbesserung eurer Beziehung anbieten, um den wichtigen neuen Vertrauensaufbau zwischen euch anzuschieben.

Jemand, der dann bewusst weiter in ein Fluchtverhalten einsteigt ist ganz sicher nicht besonders Beziehungsinteressiert, egal was er Dir mit seinen Worten signalisiert hat. Taten sind immer noch der beste Beweis für die eigene ehrliche Absicht.

Ich glaube nicht das die Beziehung noch lange hält. :|N

Leider befürchte ich, dass Du mit diesem Gedanken recht behalten wirst. Insgesamt finde ich nicht verwerflich, dass er sich beim latenten rum flirten fremdverliebt hat. Davor ist keine Beziehung absolut sicher. Das passiert, vor allem dann wenn die Bindung noch sehr fragil ist, aufgrund der kurzen Dauer. Mies ist der unerwachsene Umgang mit dieser Situation. Statt Tacheles zu reden nachdem er sich dämlicher Weise auffällig in Widersprüche verrannt hat, die Dich weiter misstrauisch machen wird weiter rum laviert und gelogen. Sehr beziehungsreif ist dieses Verhalten Dir gegenüber nicht.

Vermutlich war euer früher Zusammenzug in eine gemeinsame Wohnung etwas übereilt und hat schnell Dinge zu Tage gebracht, die (vielleicht) doch nicht so stimmig zwischen euch beiden sind wie Du es Dir in Deiner Verliebtheit zu diesem Mann gewünscht hast. Versuche konsequent zu sein, wenn Du spürst das Du leidest und kein Vertrauen mehr in ihn hast. Manchmal ist ein frühes Ende besser als eine lange Zeit des Zweifels und emotionalen Verletzung. Dir alles Gute trotz der unschönen Situation in der Du gerade lebst.

nIeverthHelexss


Gestern hat er zu seiner Kollegin den Kontakt abgebrochen und sie überall blockiert. Heute in der Arbeit hat sie plötzlich gekündigt hat er mir gesagt.

Das muss sie schon sehr sehr verletzt haben das er den Kontakt abbricht.

Vielleicht sagt er das aber auch nur damit ich ruhig bin. Auch will er am Wochenende bei seinem besten Freund schlafen was mich sehr zweifeln lässt.

Er hat sicher nun ein zweites Handy oder nimmt anders Kontakt zu dir auf, sodass er - um dich zu beruhigen - die Frau dort blocken kann.

Mach lieber mit ihm Schluss, bevor du dir noch weiter ins Knie schießt.

Also ich versuche immer neutral zu sein und das Gute in jedem Menschen zu sehen, aber diese Geschichte ist doch sowas von klischeehaft, da kann doch keiner mehr an die große Liebe zwischen Euch glauben. Wirklich nicht. @:) :)* :)_

T0he*Bl/ackWidxow


Klar, er schläft beim Freund. ]:D

Und noch klarer, dass sie plötzlich gekündigt hat. Hmmm.

Mädel, bitte lass dich nicht einlullen und verarschen.

J<uliVamlauAs13


@ Nordi84

Es kam ganz plötzlich. Er hat mir gesagt das sie gekündigt hat und ein paar Sätze später hat er gefragt ob ich nicht am Wochenende was mit meinen Freundinnen machen möchte weil er bei seinem besten Freund schlafen will.

DVieDosiZsmach+tdasGifxt


Es kam ganz plötzlich. Er hat mir gesagt das sie gekündigt hat und ein paar Sätze später hat er gefragt ob ich nicht am Wochenende was mit meinen Freundinnen machen möchte weil er bei seinem besten Freund schlafen will.

Könnte es sein, dass Dein 'Freund' Dich irgendwie aus der Schusslinie für sich bringen möchte, um für sich die wichtigsten Sachen aus der Wohnung bringen zu können, damit es keine langen Diskussionen mehr gibt?

Es ist irgendwie augenscheinlich, dass er am kommendenen WE etwas mehr vor hat als nur bei seinem besten Freund zu übernachten. Ich kann den Zusammenhang nicht erkennen, warum Du zeitgleich zu diesem außerhäusigen Übernachtungsbesuch mit Deinen Freundinnen etwas unternehmen sollst, offenbar für seine Vorstellungen idealer Weise nicht daheim und vor Ort.

nMever,thelYesVs


Gerade jetzt, wo bei euch praktisch alles einzustürzen droht, will er "beim Freund" übernachten. Wenn er dich wirklich lieben würde und zwischen den zweien nichts liefe, wäre jetzt der Moment, wo jeder gescheite Mann den Rücken seiner Frau versucht zu stärken!

Lass ihm beim Freund pennen und nutze die Zeit, seine Sachen zu packen. Kannst sie ja direkt zum Freund bringen. Wenn er nicht da ist, weißt du Bescheid. Ist er da, hat er trotzdem direkt seine Klamotten für die nächsten Wochen.

Entweder ist er extrem unemphatisch oder er fühlt sich bei der Neuen in sicheren Tüchern und bis er mit dir Schluss macht, ist dann eh nur eine Frage der Zeit.

Aber mit so einem Vertrauensbruch sehe ich da keine Zukunft. Man kann sich in einer Beziehung viele Fehler erlauben, aber sobald das Grundgerüst zerfällt, ist meist die Hoffnung verloren.

Er hatte schließlich genug Zeit, seine Heimlichtuereien umzustrukturieren oder alles wieder in die Bahnen zu leiten. Scheinbar hat er sich auch nie die Mühe machen wollen, irgendwas "geheim" zu halten.

Dass er etwas rumheult, ist ja normal. Immerhin verliert er den heimischen Komfort, wenn er jetzt ausziehen muss oder du ausziehst. Keine gratis Dienstleistungen mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH