» »

Freund zieht sich zurück und ignoriert mich nach Konflikt

i8hatexit


wer redet hier von einem tag?

DDieD`osismaDchtdasGxift


3 Tage Funkstille nicht ganz. Freitag kamen noch Nachrichten, Samstag hab ich ihm geschrieben kam eine Antwort.

Sonntag kam eine Sprachnotiz

Seitdem wieder Funkstille

Wenn Du es nicht auf das reale Sehen selbst bezogen hast, ist von gestern auf heute 1 Tag vergangen. Sprachnachricht senden ist keine durchgängige Funkstille.

Ich verstehe allerdings, dass Du offenbar heftig verliebt bist und deshalb ungeduldig. Ihr müsst an eurer Streitkultur arbeiten, sofern die Beziehung überhaupt eine Chance haben soll. Jeder geht mit emotionalen Momenten anders um.

Einer möchte sofort das klärende Gespräch, der andere (vielleicht) erst einmal seine Gedanken einsammeln und sortieren, die zum Problem geführt haben. Eure Beziehung ist noch zu kurz, um die Art und Weise zu kennen, die Dein Partner insgesamt hat mit einer Konfliktsituation umzugehen.

Wenn er bis 22 Uhr arbeitet, ist der Zeitpunkt für ein Gespräch nicht so günstig. Dann ist er müde vom Job und wird sich kaum für ein konstruktives Gespräch begeistern können.

Wenn ihm etwas an euch beiden liegt, wird er den Weg zu Dir finden damit sich alles aufklären lässt, was euch entzweit hat.

JVohn^Cros{saixnt


Mein Tipp, fahr bloß nicht zu ihm. Du bist in seinen Augen bereits jetzt schon die hysterische DRAMA Queen, wenn du jetzt noch bei ihm aufschlägst um etwas zu "klären", dann macht er komplett dicht.

Davon ausgenommen. 2 Monate Beziehung? Da schmollt für gewöhnlich keiner und wenn doch, dann keine Tage!

Niemand kann einfach so etwas beenden ohne etwas zu sagen, wenngleich du dir die Antwort selbst geben kannst, wenn nichts kommt. Und ganz ehrlich? Ich hätte auch absolut überhaupt keine Lust mich ständig irgendwelchen Diskussionen stellen zu müssen, bei denen am Ende ja doch nur wieder ich der Schuldige war. Dann noch etwas unbedingt klären wollen, sorry würde mich auch extrem nerven. Ihr seit 2 Monate zusammen, wie soll das denn in Zukunft laufen?

Füße still halten, wenn nichts kommt ist das ein Indiz, wenn du jetzt noch weiter Terror machst schießt du ihn aber garantiert ab.

BTW. schon mal daran gedacht das "etwas klären wollen" beiseite zu legen und dich nur in einem Schleifchen verpackt vor ihn zu stellen und zu sagen "Ich Esel!"? :-)

R#eiz`enxde


BTW. schon mal daran gedacht das "etwas klären wollen" beiseite zu legen und dich nur in einem Schleifchen verpackt vor ihn zu stellen und zu sagen "Ich Esel!"? :-)

Nette Idee. :-) und das sogar von einem Mann! :-x

Stimmt, du könntest das mit dem klären nach hinten verschieben. Schick ihm vll ein Foto von deinem Leib in sexy Wäsche und schreib dazu dass du ihn vermisst... so sind jene leichter zu ködern. Später kannst du immer noch Theater machen. ;-D

iGh+ateixt


Er hat mir gerade geschrieben! Komisch, es kommt mir vor, als würde er hier mitlesen? :-D nein spass, komisch trotzdem.

er schrieb, dass wir es natürlich klären und wir drüber reden, aber wir reden wenn er zeit hat.

ER ER ER

das mit dem schleifchen ist auch eine gute idee ;-)

meinst du, auch da wäre er sauer, wenn ich einfach vorbeifahr? :P

R?eizeRnde


Sicherlich nicht. ;-)

Dann schreib ihm, was ich oben schon sagte und hab ne nette Nacht. :p> Ich wette unter solchen Voraussetzungen wird er die nötige Kraft nach der Arbeit noch irgendwie auftreiben können. ]:D

JKohnUCrossaxint


Wenn du nur im Schleifchen verpackt vor ihm stehst dann nicht, wenn du sagst "wir müssen was klären" wunder dich nicht, wenn du dir die Nase brichst, weil er die Tür einfach zuschlägt.

ER ER ER

Achso? Sollte es sein DU DU DU? Ist vielleicht das der Grund? Das eben immer du die Nase vorn haben willst?

er schrieb, dass wir es natürlich klären und wir drüber reden, aber wir reden wenn er zeit hat.

2 Möglichkeiten:

1. Er schießt dich beim Gespräch ab

2. Er hat tatsächlich viel zu tun

So bitter das jetzt klingen mag und ich weiß, dass es oftmals dann doch ganz anders ist, aber WENN du ihm so wichtig wärst, wie eine Freundin ihrem Freund sein sollte, dann würde er sich die Zeit nehmen.

Ich an deiner Stelle würde jetzt folgendes tun:

Antworte nicht, warte bis ca. 22 Uhr. Mach ein Foto von dir in heißer Wäsche und Schreib drunter "Ich bin manchmal ein Ochse und kann nerven. Wir müssen nichts klären, es ist alles gut. Vermissen tue ich dich aber dennoch *teuflischer Emoji*"

Fieldtested - also an mir :)

iJhate+it


Naja, ich hab ja in seinen Augen was falsch gemacht.

Deshalb weiss ich nicht, ob es so cool kommt, wenn ich schreibe "wir müssen doch nicht mehr reden"?

Ich sollte vielleicht mit der ganzen Wahrheit rausrücken. Wollte es hier nicht reinschreiben, weil ich Angst habe, dass er es sehen könnte.. Mich hats am Freitag umgehauen, also Kreislauf mässig und habe ihm dann die Schuld in die Schuhe geschoben per Whatsapp indirekt..

Obwohl er natürlich keine Schuld hatte, es kam einfach alles zusammen. Die "auseinandersetzung" mit ihm, dann Stress auf Arbeit, dann habe ich jeden Tag Sport gemacht und es total übertrieben und kaum was gegessen.

Ich war dann beim Arzt noch zur sicherheit, aber alles gut.

Und war eben noch so wütend auf ihn, dass ich das als "Mittel" indirekt genutzt habe.

Puh, ich hoffe, er findet hier meine Nachrichten nicht :-D er würde mich sicher für verrückt erklären, wenn ich in einem Forum um Rat frage..

Rmeizexnde


So bitter das jetzt klingen mag und ich weiß, dass es oftmals dann doch ganz anders ist, aber WENN du ihm so wichtig wärst, wie eine Freundin ihrem Freund sein sollte, dann würde er sich die Zeit nehmen.

Ja, das sehe ich auch so.

Ich an deiner Stelle würde jetzt folgendes tun:

Antworte nicht, warte bis ca. 22 Uhr. Mach ein Foto von dir in heißer Wäsche und Schreib drunter "Ich bin manchmal ein Ochse und kann nerven. Wir müssen nichts klären, es ist alles gut. Vermissen tue ich dich aber dennoch *teuflischer Emoji*"

Nee. Dieses "wir müssen nichts klären" wird er ihr nicht abkaufen, sofern er nicht an vorzeitiger Demenz leidet, so wie sie ihn traktiert hat die Tage. Der fühlt sich doch verarscht. Ich täte es.

Sexy Foto, du fehlst mir, wann hast du heut Schluss? Reicht.

ROei!zenxde


Ich sollte vielleicht mit der ganzen Wahrheit rausrücken. Wollte es hier nicht reinschreiben, weil ich Angst habe, dass er es sehen könnte.. Mich hats am Freitag umgehauen, also Kreislauf mässig und habe ihm dann die Schuld in die Schuhe geschoben per Whatsapp indirekt..

Obwohl er natürlich keine Schuld hatte, es kam einfach alles zusammen. Die "auseinandersetzung" mit ihm, dann Stress auf Arbeit, dann habe ich jeden Tag Sport gemacht und es total übertrieben und kaum was gegessen.

Ich war dann beim Arzt noch zur sicherheit, aber alles gut.

Und war eben noch so wütend auf ihn, dass ich das als "Mittel" indirekt genutzt habe.

Herrje. Das wird ihm garantiert nicht gefallen haben.

iyhatEeiet


ja und deswegen auch die aussage mit "wir reden wenn ICH zeite habe"

der will mich für mein halten "bestrafen".. und zeigen, dass es so nicht lang geht

bin mir sicher..

J\ohnPCrosAsainxt


Nee. Dieses "wir müssen nichts klären" wird er ihr nicht abkaufen, sofern er nicht an vorzeitiger Demenz leidet, so wie sie ihn traktiert hat die Tage. Der fühlt sich doch verarscht. Ich täte es.

Tendenziell ja, in dem Kontext allerdings werden seine Augen größer sein als das was war :-)

Jdohn/Crossaxint


Ich sollte vielleicht mit der ganzen Wahrheit rausrücken. Wollte es hier nicht reinschreiben, weil ich Angst habe, dass er es sehen könnte.. Mich hats am Freitag umgehauen, also Kreislauf mässig und habe ihm dann die Schuld in die Schuhe geschoben per Whatsapp indirekt..

Obwohl er natürlich keine Schuld hatte, es kam einfach alles zusammen. Die "auseinandersetzung" mit ihm, dann Stress auf Arbeit, dann habe ich jeden Tag Sport gemacht und es total übertrieben und kaum was gegessen.

Ich war dann beim Arzt noch zur sicherheit, aber alles gut.

Und war eben noch so wütend auf ihn, dass ich das als "Mittel" indirekt genutzt habe.

Lese ich gerade erst! Dann erst Recht "wir müssen nichts klären" .. denn da gibts wirklich mal rein GAR NICHTS zu klären!

iahatexit


Aber er ist ja deswegen sauer...

weil sowas nicht geht

er ist generell sehr leicht zu kränken und schnell eingeschnappt.. bei ihm mussste ich schon immer aufpassen, was ich sagte.

und dann will ich ihm auch noch die schuld in die schuhe schieben bla bla

dho$omh*ixde


Dürfte man erfahren worum es ging? Dieses ganze "Er ist schuld" gequatsche und das du darauf so bestehst macht mich irgendwie neugierig. Im Übrigen ist es so dass Frauen oft nicht diskutieren sondern dass läuft so ab.

Er: Ich möchte die Wand gerne blau haben

Sie: Ich will aber rot!

Er: Aber blau ist derzeit viel billiger

Sie: Ich will aber rot!

Er: Aber rot macht auf die Dauer total aggressiv

Sie: Ich will aber rot!

Verstehst du was ich meine? Das hat mit Diskussion und dem Abwägen von verschiedenen Standpunkten nichts zu tun. Vielleicht ist es bei euch ähnlich. Wenn ich davon lese dass er auf jedenfall schuld (woran auch immer) ist dann gibt es auch nichts mehr zu diskutieren weil deine Meinung bereits feststeht. Er kann sich also noch 500 mal dasselbe anhören oder dir einfach sagen "ich will nicht immer dasselbe schreiben" und wenn du das weiterhin ignorierst dann dich insgesamt zu ignorieren.

Ein weiser Kerl hätte übrigens mitten im Gespräch einfach gesagt: "Gut, wir nehmen lila!" :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH