» »

Bindungsunfähigkeit bzw. Unfähigkeit, sich einzulassen

V<erh7uetexr


Einer von den ganz Schlauen, haha.

Er fängt also an, dich zu durchschauen und dir gefällt das nicht? Na sowas.

V^erUhuQexter


was lieferst du? Versuchst du dich dann wenigstens besser unter Kontrolle zu halten, weil das ist ja auch Arbeit? Sagst du ILD und auch mal danke? Das würde ihm bestimmt auch gut tun. ;-)

Hallo? Reicht sie etwa nicht?

RxeiXzentde


Nein, nicht wegen seiner Arbeit, sondern weil du wieder deinen Film gekriegt hast. Du kannst dich glücklich schätzen, dass er immer noch da ist. Wäre er "waschlappig", wäre er längst weit weit weg und davon gelaufen.

:-|

Er kann sich auch glücklich schätzen dass ich bei ihm bin. Ich mein, er hat ja nicht viel Geld, ist auch irgendwie psychisch kaputt und so n paar Punkte. Aber ja. Natürlich bin ich glücklich dass er mich so liebt und zu mir hält. Ich halte ja auch zu ihm.

Worin besteht eigentlich dein Beitrag gleichwertiger Beitrag in eurer Beziehung? Wenn du ständig Forderungen an ihn stellst, die er ja durchaus im Bereich seiner Möglichkeiten zu erfüllen bereit ist, was lieferst du? Versuchst du dich dann wenigstens besser unter Kontrolle zu halten, weil das ist ja auch Arbeit? Sagst du ILD und auch mal danke? Das würde ihm bestimmt auch gut tun. ;-)

Ja...Danke regelmäßig und gestern hab ich ihm ne ILD Botschaft ins Bett gelegt. Es verbalisieren kann ich nicht. Und er bittet mich ja nur...darum dass ich ihm weniger Vorwürfe mache und so. Ich bemühe mich. :-|

RReizexnde


Hab ihm jetzt nochmal eine Entschuldigung geschickt.

E$voluzxzer


Hab ihm jetzt nochmal eine Entschuldigung geschickt.

:)^

r?r20`17


Ich plädiere ja stark dafür, sich unabhängig von den affektiven Schwankungen mal einen Schritt zurückzunehmen und sich ganz rational klar zu machen, was da eigentlich abläuft und welche Verhaltensweisen beiderseits da eigentlich gesund und angemessen wären.

Rie0iz6enzde


Boah! Woher soll ich wissen was gesund wäre?? Ich wurde so erzogen dass ich nunmal der Mittelpunkt bin. Von allen, vor allem von Männern und dass diese dankbar sein müssen wenn ich sie beachte.

rQr20x17


Ich wurde so erzogen dass ich nunmal der Mittelpunkt bin

folgert daraus, dass das auch der Wahrheit entspricht?

Wenn nein - was könnte dann die Wahrheit sein?

V@erVhRuetexr


Ich wurde so erzogen dass ich nunmal der Mittelpunkt bin.

Wie wurde das gemacht? Wieso hälst du daran fest?

LeichvtAmHoMri\zont


@ Reizende

Mach Dir einfach mal klar, wie kleinkinderhaft und eigentlich hochnotpeinlich so ein Aufstampf-Will-aber-Verhalten für eine erwachsene Frau ist, wie das von außen wirkt (zum fremdschämen nämlich), und dass ein Mann, der darauf anspringt, eigentlich nur ein gestörter Waschlappen sein kann und niemals ein echter Kerl. Und dann kannst Du Dich fragen: Will man so kleinkindhaft und peinlich und fremdbeschämenswert sein? Und will man einen Gestörten als "Partner"? Will man ewig auf dem Reifestand eines kleinen Kindes stehen bleiben?

mmiDttxelgrYobrö~hrixg


Boah! Woher soll ich wissen was gesund wäre??

Du meinst doch von dir selbst, intelligent zu sein. Von einer intelligenten Person würde ich da doch etwas mehr erwarten. Mag sein, dass du selber nicht spürst, was normal wäre, aber was hält dich davon ab, deine Umwelt zu beobachten, dir im Netz oder sonstwo Info zu Verhalten im Rahmen des Normalen zu suchen und so weiter? Es wird hoffentlich gesunde Beziehungen in deinem Umfeld geben, wo man beobachten könnte, wie diese Menschen miteinander umgehen? Wenn du aber natürlich mit der Annahme herangehst, die du hier auch schon mal geschrieben hast, "die sind alle nicht beziehungsfähiger als ich, die heucheln das nur", dann wirst du nichts finden, deswegen an dieser Stelle: diese Annahme ist einfach falsch. Und falls das jetzt kommt: mag sein, dass keine Beziehung zu 100% perfekt ist (wer wollte das auch definieren), aber es gibt definitiv welche, wo im Groben und Ganzen die Grundvoraussetzungen im Umgang miteinander passen, und auf die kommt es an.

Oder, wieder etwas, das intellektuell eigentlich funktionieren sollte: ein Gedankenexperiment. Wie würde die Welt um dich herum aussehen, wenn sich jeder so verhielte wie du? Im Privaten, auf der Arbeit, in der gesamten Stadt und so weiter.

r>r2D017


gestörter Waschlappen

mein lieber dad^^

Rpeizexnde


Na mir wurde immer gesagt wie schön und intelligent und besonders ich bin und dass kein Mann meiner würdig ist und dass Männer eh Dreck sind und so weiter.

Mein Freund ist gar nicht nachtragend und verzeiht mir eigentlich alles...im Moment fühl ich mich deswegen wieder schuldig dass ich so gemein bin oft.

mhittelTgro=brö#hrig


und ja, diese Herangehensweise funktioniert tatsächlich. Als ich es noch nicht so gut spüren könnte, habe ich mir eben rational und über die Verstandsebene angesehen, was andere Menschen anders machen als ich und welche meiner Verhaltensweisen wie auf andere Menschen wirken könnten und was davon der Grund sein könnte, wieso ich teilweise sozial schlecht klarzukommen schien. Das emotionale Verständnis kam dann später. Mein Intellekt ist eigentlich der einzige Grund, wieso ich es geschafft habe, heute ein ziemlich glücklicher und recht sozial verträglicher Mitmensch zu sein

r[r20x17


Auf die Frage gehst Du gar nicht ein.

Na mir wurde immer gesagt wie schön und intelligent und besonders ich bin und dass kein Mann meiner würdig ist und dass Männer eh Dreck sind und so weiter.

Hältst Du das realistisch betrachtet wirklich für die Wahrheit? Oder sagt irgendwas in Dir "das ist eine krankhafte Fehlprägung"?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH