» »

Kann man einen gemachten Eindruck noch ändern?

LxilliHen8{4


Naja komm, eine Facebook Nachricht ist jetzt wirklich keine riesen Überwindung;)

EwlGuWsto


ahh.. ich wills nicht versauen. Will nicht creepy rüberkommen.

Wieso solltest du creepy rüberkommen wenn du ihn ganz unverfänglich anschreibst?

Wie wäre das denn bei euch? Da ist eine Frau, die ihr evtl ganz hübsch findet, aber bei den Kollegen als recht seltsam galt. Von der ihr selbst nicht wisst, was ihr halten solltet, weil sie die meiste Zeit so demotiviert und still war.

Wenn ich so über einen Menschen denke, dann würde es mich freuen wenn er aus seinem Schneckenhaus herauskommt. Ich wäre höchstens positiv überrascht.

Finde mich da gerade selbst total unattraktiv aus seiner Sicht :-/

Das ist dein Denkfehler: Du kennst seine Sicht doch gar nicht. Du glaubst es nur weil du dich selbst so wahrgenommen hast. Das kann Meilen von seiner Wahrnehmung entfernt sein. Du weißt es nicht.

ZTim$tsutelrnlei/n19x88


Das mag sein... wärs denn besser gewesen, ich hätte ihn während meiner Zeit dort angeschrieben? Wohl nich blöder gewesen, wo wir ohnehin kaum gesprochen haben.

öhm. Also direkt ne Nachricht zum Add?! Oder wie?

LCillxien84


Schreib ihm einfach. add ihn und schreib zugleich eine Nachricht. Mehr wird dir hier keiner mehr sagen;)

ZXimtsOte\rnleinx1988


Hallo,

Nun hat es sich so ergeben, dass ich kommende Woche nochmal für ein paar Tage in die Firma muss... ich weiß nicht, ob das alles was bringt. Ich habe so das Gefühl, die Kollegen konnten mich einfach sehr schwer einschätzen, bin jemand, der nach außen oft reserviert und auf die Arbeit fokussiert wirkt, aber dabei sein Umfeld sehr genau beobachtet und alles mitbekommt und auch sehr verletzlich ist. Daher habe ich mich immer zurückgehalten.

Daher weiß ich auch nicht, wo ich jetzt bei ihm stehe, also ob er mich a) doof b) sympathisch aber bisschen seltsam oder c) attraktiv, aber sehr seltsam ;-D findet.

Also speziell angeschaut oder so hat er mich nicht (er schaut jeden beim Reden an, ist halt ein netter, unkomplizierter und sehr entspannt wirkender Kerl), aber wenn ich mal schicker war, hat er für eine halbe Sekunde runter geschaut, das fiel mir schon auf. Aber das machen doch echt alle Männer. Und dann wieder dieses Schweigen, das in der Mittagspause herrschte...

Frage jetzt, was mache ich da nächste Woche. Werde in keinem Fall mit ihm alleine sein.

Lgillixen84


Du machst es aber auch einfach komplizierter als es ist. Ich finde dein verhalten langsam auch komisch ;-D du wirkst nicht locker obwohl es echt ne easy Sache ist. Wenn du im Büro auch so warst, kann ich mir schon vorstellen dass du auf andere kompliziert und komisch wirkst obwohl du es bestimmt nicht bist. Aber du denkst so viel und so kompliziert. Kann dir nur ein letztes mal sagen, sprich ihn an oder lass es. Keiner kann dir hier sagen wie du im Büro auf andere gewirkt hast oder wie er dich sieht.

Finde es raus oder lass es

Zeitroneenkopf


Ich hatte auch mal eine Weiterbildung und fand da einen Kerl süss, da der Rest der Truppe überhaupt nicht mein Fall war, war ich auch sehr ruhig und hatte nur "komischen" Kontakt zu ihm.

Als ich ihn später im Facebook addete, spielte das überhaupt keine Rolle mehr ;-D

Also nur Mut!

Es geht ja eigl gar nicht mehr darum, wie du warst sondern wie du jetzt bist und wie du ihm schreibst.

Klar, wenn du schreibst: hallo hier ist die Komische, hör mal, normalerweise bin ich ganz anders...

DANN bist unf bleibst du die Komische.

Aber wenn du so, wie alle es dir raten, schreibst, kann doch nichts passieren!

Z^imtNsternMle`in1988


Zitronenkopf, wie ist das denn dann weitergelaufen? Was hast du gesagt und wie war die Reaktion?

Ansprechen kann ich ihn vor Ort auf keinen Fall, da sind immer Leute drumrum.

ZQitAroXnenYkopf


Hab gefragt, ob er mich noch kennt (mit einem lachenden smiley) und wie es bei ihm jobmässig weiterging.

Seine antwort war, dass er natürlich noch weiss wer ich bin

Und so ging der Kontakt weiter, also alles gut :)

Z2imtsterGnle/in1x988


Und wurde etwas daraus? :D

Z.imt2stern]lcein1=988


Ein Wunder ist passiert...

Hab gar nicht mehr dran gedacht. Hatte ihn vor zwei Wochen bei Tinder entdeckt und ihm sofort spontan ein Superlike gegeben, dh er bekommt mich dann wohl direkt angezeigt, sobald er on geht. (ich weiss nicht genau, wie das funktioniert?) und sieht dann das Superlike auch schon (oder?) bevor er mich liken kann. Hätte ich ihn normal geliked, weiss er ja vorher nichts und kann ja oder nein wischen.

Jedenfalls kam heute ein Match, dh er hat mich zurückgeliked und mir geschrieben:

Hey! Hab dich fast nicht erkannt *tränenlachender Smiley*

Ich schrieb dann erstmal, Warum denn das? :O

und nun bin ich am Warten. Das war kein Kompliment fand ich. Seh ich in echt beschissen aus? ;-D

Weiss grade nicht, was ich davon halten soll. Ich dachte er mag mich gar nicht, ich war ja total komisch im Büro. ":/

ZnimtysternleVin1988


Hat keiner eine Meinung dazu? Schade :-(

tBis{chtvennisshocke


Du machst das alles so verkrampft kompliziert und wirst es noch versauen, wenn du es so weiterführst. Wen ich alles schon auf Facebook und Stayfriends angeschrieben habe, einfach nur, weil ich sie kenne...wenn die jetzt alle denken, dass ich was von denen will...mennoo...nicht auszudenken. An sowas denke ich gar nicht, und ich glaube, dein Vorgesetzter auch nicht. Der denkt einfach nur, dass du ihn halt geliked hast. Ich glaube nicht, dass er das mit Verknalltheit in Verbindung bringt.

Polaty>puxs


Kontakt über Facebook, okay. Aber Tinder? ":/

Zrimts3ternle0in1x988


Naja er hätte mich weder liken noch mich anschreiben müssen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH