» »

Ständig krank.Stress.Beziehung. Hilfe bitte

TzanjaTxS hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

Ich kann einfach nicht mehr. Ich bin nur noch krank. Immer Erkältung und Stimmbänder.

Ich merke oder besser gesagt habe mir mal alles durch den Kopf gehen lassen.

Seit ca.3 Jahren geht das nun so. Da ich beruflich nichts im Bereich Büro finde,habe ich seit dem als Telefonistin gearbeitet. Viel Stress und auch Zeitdruck. Zeitdruck auch nach Feierabend um alles zu regeln und das Kind abzuholen pünktlich.

Meine Ehe ist auch zum scheitern zur Zeit wohl. Morgen gehe ich zum Anwalt.

Ich kann nicht mehr.

Leider finde ich nichts passendes an Arbeit. Ich bin nervlich am Ende. Habe schon überlegt Rente zu beantragen.

Habe Endometriose.,Bandscheibenvorwolbung,Depressionen,Darmstück wurde auch schon operiert.und Gebärmutter Halskrebs

Ich kann echt nicht mehr

Antworten
NxoomyPixa


Hallo Tanja,

hast du denn die Möglichkeit, etwas Entalstung zu bekommen? Dass zum Beispiel jemand anders das Kind abholt?

Du hast ja auch schon einiges durchgestanden, vielleicht wäre es an der Zeit, generell etws langsamer zu machen?

TLan\jaTS


Nein leider nicht. Wir haben kaum Anschluss.

Ich habe meinen Mann um eine Chance gebeten. Er denkt seit 4 Tagen drüber nach.......Beim Anwalt war ich. Hat mir nicht wirklich geholfen

NMootmyxia


Oder wie wäre es mit einer Haushaltshilfe?

TraynjaTS


Für was?

Bei uns liegt keine Wäsche rum. Es ist sauber und aufgeräumt. Ich koche jeden Tag. Kümmere mich um die Hausaufgaben ectr.

Wer soll das zahlen und für was ?

NMoomGyxia


Na eben. Du kümmerst dich um alles. Und das verursacht Stress. Wenn du jemanden hättest, der dich unterstützt, könntest du dich mal ein bisschen entspannen.

In manchen Fällen zahlt das die Krankenkasse. Müsstest dich halt drum kümmern. Aber mit deiner Krankenvorgeschichte finde ich es gar nicht unwahrscheinlich, dass du da Unterstützung bekommen könntest.

T9anja?TxS


Warum sind Männer so selbstgerecht und können solche Arschlöcher sein.

Ich hatte um Gespräche und eine Chance gebeten. Das er mir sagt woran ich noch bin. Nix kommt. Er weicht aus. Aber anfassen und Sex will er haben. Ich verstehe das nicht. Wenn ich dann was sage....das ich das so nicht kann und möchte das er mir doch bitte sagt was Sache zwischen uns ist.....lässt er mich stehen. Er sagt ich nerve ihn mit dem Fragen. Er hat irre Stress auf Arbeit und Ärger.

Ich bin aber doch keine Fußmatte

T}anj<aTS


Ich komme mir vor wie verarscht. Er ist nur lieb und nett wenn ich so bin wie er verlangt. Ich denke in letzter Zeit immer öfter das das mir Absicht so ist.. will er mich kaputt machen

N_oxomyxia


Hallo TanjaTS,

ich habe deine Diskussion mal in das Unterforum "Beziehungen" verschoben, weil ich denke, dass in der Beziehung zu deinem Mann der Knackpunkt liegt und in diesem Unterforum mehr Experten sind, die dir eventuell Tipps geben können.

Alles Gute dir.

M%ondxsee


Ich komme mir vor wie verarscht. Er ist nur lieb und nett wenn ich so bin wie er verlangt. Ich denke in letzter Zeit immer öfter das das mir Absicht so ist.. will er mich kaputt machen

Ich denke auch, da könnte der Knackpunkt für alles liegen. Du scheinst ja einer Art Dauerstress ausgesetzt zu sein, mit der Arbeit und dann noch mit deinem Mann. Ich war auch mal mit dem Falschen zusammen, ein purer Egomane und Narzisst und in den 1,5 Jahren war ich fast nonstop krank und konnte einfach nicht mehr. Ich konnte es lange nicht glauben und irgendwie glaube ich den Zusammenhang heute noch nicht ganz, aber nach der Trennung wurde ich auch körperlich wieder gesund und bin jetzt garnicht mehr krank. Psychischer Stress und Depressionen können einen wirklich krank machen. Ich würde dir raten, dir einen Therapieplatz zu suchen und gleichzeitig mit dieser Unterstützung die Beziehung zu deinem Mann zu überdenken und was du sonst noch in deinem Leben verbessern könntest.

TMancjaxTS


Trennen ist nur leider nicht einfach in dieser Situation.

Haus ( das aber nur mein Eigentum ist)

Gemeinsame grosse Schulden

Ich zur Zeit Arbeitslos

Wo soll ich den hin?? Die Anwältin selbst meinte Geld vom Amt würde mir nicht zustehen wg dem Haus.

Es ist zum kotzen.

Er sagt er empfindet noch was für mich. ...aber er redet nicht mit mir darüber wie es weiter geht.

Er hat arg viel Stress im Job und Ärger. Ich kann aber nicht alles stemmen

ToanjaxTS


Ich kann nicht mehr. Mitlerweile entwerder nur noch Streit oder er ignoriert ich komplett. reden geht nicht, er blockt ab. Ich hatte ihm ja einen Brief geschrieben. Bis heute keine Reaktion. Ich würde mir das einbilden alles. Ich haben das Gefühl das es Taktik langsam ist, mich kaputt machen. Nur Warum?

Er dreht jedes Wort so rum das er der gute ist und nie was falsch macht. Er schafft es immer wieder das wenn man vorhat weg zu gehehn gemeinsam ( mit Kind) das es vorher Streit gibt und er nicht merh weg geht.

er sitzt nur noch am Wochenende vor dem PC.

Sex ab und an und wenn dann ist sein Blick wärend dessen sehr agro dabei und danach geht er sofort ins Bad und an den PC.

Ich war ja beim Anwalt. Dies sagte ich ihm auch und was auf mich und ihn zu kommt. Er meinte nur für dich zahle ich nichts und da du ja zeitlich nicht klar kommst Arbeit und Kind, kommt sie zu mir.

er teilte mir heute mit das er nächste Woche essen gehen wird nach der Arbeit. Ich fragte mit wem denn, geht dich nichts an. Im Keller fand ich hinter Büchern eine Flasche Sekt und Pralinen. Hätte er wohl zu Weihnachten von Kolleginnen bekommen. Versteckt??

Er nimmt mich nur auf Aufforderung in den Arm oder sagt mal was nettes. Die 3 Worte...... nie.

Ich würde mir das alles einbilden und er hätte auch mich und Kind keinen Bock mehr zu viel Stress.

er hat seit fast 2 jahren Rheuma diagn. bekommen und kommt damit niicht klar. Auch auf der Arbeit ist er nur noch laut und launisch und hat eine Abmahnung erhalten.

Ach...er versucht eine Abfindung zu kassieren und will weg dort. Dann kauft er sich sein Traumauto und macht Urlaub. wäre ja sein Geld.

Tja ich wr so dumm vor 3 jahre und habe mein Erbe damals ins HAus gesteckt 15000,-- .

Ich bin erst 44J, das kann doch nicht mein Leben sein.

ich habe noch nichtmal Freunde mehr, macht er alles kaputt.

Sorry lang und heulen tue ich jetzt eh

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH