» »

Freundin ist sauer wegen Aktmalerei

E]hemaliger N1utzerd (#60x2372)


[...]

P}urwpl`elikxe


Königin Selbstgefällig ist wieder weg. Sehr schön.

Echemalipger N-utzeur (l#6x02372)


[...]

So long :-) *:)

P%urp^lelikxe


Wolltest du nicht weggehen? ;-D

NHofy


über jede Frau abwertend urteilen zu können

Du kommst daher, liest nicht mal ein Bruchteil der Beiträge aber unterstellst dem TE ein Perverser zu sein, Frauen die sagen, dass sie selber zeichnen bzw das akzepieren, zu lügen und machst dich über alle hier lustig, antwortest aber auf keine Frage und jammerst dann wenn leichter Gegenwind kommt. %-|

L*ord DHoxng


[...]

Es sollte mich wundern wenn der TE hier die Identität seiner Models offen legt. Aber hättest du den Thread gelesen wüsstest du zumindest einen Teil der Antwort.

[...]

Auch das wüsstest du, hättest du den Thread gelesen.

[...]

Auch diese Frage wurde im Thread angeschnitten. Nur soviel, manchmal haben die Frauen ein Aktbild ihrer selbst, denn nicht alle überlassen dem TE die Bilder.

[...]

Hier hetzt keiner. Und gefachsimpelt wurde in diesem Thread auch nicht. Das Problem des TE war auch nicht die Malerei an sich sondern ein zwischenmenschliches.

CXomxran


[...]

Carly01, da du dich ja köstlich amüsierst, darfst du beim nächsten Beitrag gern mal zitieren, wo der TE diese Bilder daheim rumhängen hat. Das hat er nirgendwo geschrieben - wie kommst du überhaupt darauf? ":/

E+hemaliger mNutzer (#68023m72!)


Sorry, da hat mein Tablet manchen Quatsch zusammengeschrieben, sollte jetzt, nicht hetzt, heissen.

Und langsam glaube ich, dass ich die einzige bin, die hier überhaupt was liest ;-)

Seine Freundin hat einige dieser Kunstwerke gesehen! Bestimmt war das nicht im Louvre ;-D :|N

Und bitte, welche Frauen lassen sich nackt malen und das Bild dann bei dem Maler??

Obdachlose, die dringend ein paar Euro brauchen?

Sorry, aber ein Kerl, Dr am liebsten nur nackte Frauen fotografiert oder malt, Länder nicht nur bei mir in der Schmuddelecke.

Und auf die Frau braucht ihr da nicht gemeinsam losgehen, die hatte absolut recht, sich sowas nicht anzutun.

C*omraxn


da hat mein Tablet manchen Quatsch zusammengeschrieben

Nicht das Tablet.

Der größte Quatsch kommt von dir ganz bewusst, wenn ich diese Sammlung an Mutmaßungen und Vorurteilen lese. Du ignorierst so ziemlich alles, was vom TE geschrieben wurde, und baust dir deine eigene Wahrheit zusammen.

L>ord H^ong


Und bitte, welche Frauen lassen sich nackt malen und das Bild dann bei dem Maler??

Frauen die gerne nackt gemalt werden möchten. Die Motivation dazu ist dann so vielfältig wie der Mensch an sich.

Obdachlose, die dringend ein paar Euro brauchen?

Ich habe im gesamten Thread nichts davon gelesen dass die Models bezahlt wurden.

Das ist im Hobbybereich auch eher unüblich denke ich, da läuft viel auf der Basis Bild für Modell stehen. So zumindest ist das in der Fotografie.

Sorry, aber ein Kerl, Dr am liebsten nur nackte Frauen fotografiert oder malt, Länder nicht nur bei mir in der Schmuddelecke.

Wo liest du dass der TE am liebsten Akte malt?

Landet denn eine Frau die Akte malt auch in der Schmuddelecke bei dir?

Und auf die Frau braucht ihr da nicht gemeinsam losgehen, die hatte absolut recht, sich sowas nicht anzutun.

Die Freundin des TE ist aus freien Stücken dabei gewesen, sie wusste schon im Voraus im diese Facette des Hobbys des TE.

Hättest du den Thread nicht nur gelesen sondern auch verstanden, dann wäre dir aufgefallen dass der springende Punkt der ist wie die Freundin ihre Abneigung gegen diese Facette kundtut und wie sie sich dem TE gegenüber verhält.

Und da sehe ich es wie viele im Thread, so wie sie sich verhält geht überhaupt nicht in einer Beziehung.

_SParvaxti_


Seine Freundin hat einige dieser Kunstwerke gesehen!

Das heißt nicht zwingend, dass die Bilder bei ihm in der Wohnung hängen. Man kann Bilder auch in der Schublade o.ä. lagern.

Und bitte, welche Frauen lassen sich nackt malen und das Bild dann bei dem Maler??

Das musst du die Frauen fragen ;-)

EWhemal_iger fNutzert (#6023J72x)


Also ich würde behaupten, nicht eine einzige Frau setzt sich bewegungslos viele Stunden lang hin, achja, nackt dazu, und lässt dann das Bild bei dem Maler, ausser sie hat das Geld bitter nötig.

Wie gesagt, Akt an einer Hochschule ist was anderes als sich irgendwo mit einem wildfremden Mann treffen und sich nackt malen lassen. [...]

Da wird diese junge frau bestimmt noch mehr schocker entdeckt haben zu den Bildern in der schublade oder überm Bett :|N :_D ;-D

EQl>afRqem}ichd0815


@ carly01

Vielleicht solltest du erstmal alle 13 Seiten lesen; deine Phantasie geht deutlich mit dir durch. Deine haltlose Aburteilung, sowohl des Malers als auch seiner Modelle, sowie deine realitätsfernen Vermutungen haben leider gar nichts mit diesem, konkreten Problem hier zu tun.

So trollst du hier nur herum und hilfst Atreides damit leider überhaupt nicht weiter. Außer das du zur Belustigung und Belästigung aller anderen, die hier mit Rat, Tat und Lebenserfahrung unterstützen wollen, beiträgst.

L_ord sHonxg


Also ich würde behaupten, nicht eine einzige Frau setzt sich bewegungslos viele Stunden lang hin, achja, nackt dazu, und lässt dann das Bild bei dem Maler, ausser sie hat das Geld bitter nötig.

Nochmal die Frage, woher nimmst du die Gewissheit dass die Models Geld erhalten?

Und da es Aktbilder von verschiedensten Malern gibt kann deine Behauptung in ihrer Generalität als falsch angesehen werden. Merke: Bloß weil man es sich nicht vorstellen kann heißt es nicht dass es etwas nicht gibt.

Wie gesagt, Akt an einer Hochschule ist was anderes als sich irgendwo mit einem wildfremden Mann treffen und sich nackt malen lassen. [...]

Auch hier scheint dich die Fähigkeit des Erfassens gelesener Informationen verlassen zu haben, denn dann wüsstest du dass im Falle des TE der TE eben kein wildfremder Mann war.

Da wird diese junge frau bestimmt noch mehr schocker entdeckt haben zu den Bildern in der schublade oder überm Bett :|N :_D ;-D

Und deine Annahme wird genau von welcher geschriebenen Information gestützt?

Oder hast du einfach nur besonders schmutzige Phantasien dass du quasi pathologisch an diesen Vorstellungen festhältst?

Hier würde mich dann auch echt mal interessieren was denn in deiner Phantasie die Frau entdeckt haben soll.

NCofy


Leute, das beste wäre sie zu ignorieren, [...], der bewusst das Thema stört, auf kaum eine Frage geht sie ein, außer sie kann mit der Antwort auf irgendwen einprügeln und sich wenigstens die Texte vom TE durch zu lesen ist ihr auch zu kompliziert. [...]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH