» »

Sex mit dem besten Freund

Rxalpuh_]HxH


Meine Güte...

Du bist Single... Sowas wie sexuell frustriert mag in Ehen vorkommen, wo man dem Partner treu sein will und dann klappt das mit dem nicht. Aber als Single?? Meld Dich in einem x-beliebigen Portal an und schreib, dass Du Sex willst. Vermutlich reicht das schon. Und wenn Du dann noch ein, zwei Fotos von Dir dazu packst und es drauf anlegst, hast Du fortan jeden Tag Sex, jeden Tag zweimal von mir aus und mit beliebigen Typen. Ob das nun Tinder ist oder ein Erotikportal wie Joyclub. Als Frau kannst du dir die Männer aussuchen.

Warum muss es ein Mann sein, der offenbar langweilig, faul und krank ist und außerdem ein Freund, der aus gefühlstechnischen Überlegungen für sowas nicht in Frage kommt?

Du stehst nicht auf ONS? Ja, dann lern halt den Typen aus dem Online Portal näher kennen...

E`lafRBemichf0815


ich bin Single und sexuell frustriert.

Nun, da gibt es zahlreiche Möglichkeiten wie du das "Problem" lösen kannst. Lerne Männer kennen. Das kann im Real-Life passieren oder auf entsprechenden Dating-Plattformen im Internet. vor allem bei letzterem hast du die Qual der Wahl...

Ich stehe auch absolut nicht auf Sex mit Fremden oder auf One-Night-Stands. Von daher finde ich es schwierig einen Mann kennenzulernen.

Jeder Mensch, den du neu kennenlernst, ist am Anfang ein Fremder. Wenn du nicht auf ONS stehst - was ja nicht schlimm ist - dann musst du ja nicht mit jedem beim ersten Date sofort ins Bett.

Ich glaube auch, dass er in mich verliebt ist oder zumindest verzweifelt genug (Ende 40, Langzeitarbeitslos) um mich zu heiraten

Warum plötzlich heiraten? Ich denke es geht dir in erster Linie um Sex?

Dazu sei angemerkt das es keine besonders glückliche Verbindung ist, wenn ihr beide nur aus "Verzweiflung" einander habt. Wenn der jeweils andere nur da ist, weil sich leider niemand anderes dazu herablassen will. Und weil zumindest du wenig Motivation zeigst andere Männer kennenzulernen. Das du ihm unterstellst auf dem Heiratsmarkt aud dem Raster gefallen zu sein soll wohl nur davon ablenken das es dir ganz ähnlich geht...

Ich denke nur, dass er mich sofort nehmen würde. Aber ich bin ja auch nicht irgendeine, sondern durchaus eine gute Partie

Na, wenn das so ist, frage ich mich warum du solch große Probleme hast begattungswillige Männchen zu finden, wenn du doch eine so gute Partie bist...

Ich weiß gar nicht wie viele Heiratsanträge ich von ihm schon abgelehnt habe.

Ich finde das ziemlich egoistisch von dir! Nun willst du ihm die ultimative Hoffnung auf mehr geben, indem du aus purer Verzweiflung mit ihm schlafen willst? Und danach? Du bist vielleicht zufrieden danach und er hatte auch mal einen Schuss frei, oder wie?

Es ist einfach Fakt, dass man es als mittelloser Mann mit Behinderung schwer hat eine Frau zu finden.

Mittellos und Behinderung? Davon hast du eingangs gar nichts erwähnt. Du hast sogar angesprochen das ihr zwei im schlimmsten Fall sogar heiraten könntet.

Weil ich keine Zeit habe um neue Freundschaften aufzubauen.

Ach so, ja dann geht das natürlich nicht anders. Du suchst Sex. ONS ist nix für dich und Zeit Männer richtig kennenzulernen hast du auch keine. Irgendwie habe ich das Gefühl das deine Probleme zur Zeit ausschließlich bei dir liegen...

Auf der anderen Seite möchte ich aber definitiv keine Beziehung mit ihm da er so ziemlich der faulste Mensch auf Erden ist.

No Comment.

Er hat alle möglichen Krankheiten

Ach, dass auch noch? Und kann es vielleicht sein das er als Langzeitarbeitsloser nur faul aussieht? Und das seine Krankheiten die eigentliche Ursache sind das er arbeitslos ist? Vielleicht hat er auch einfach nur aufgegeben und keine Lust mehr sich den Arsch aufzureißen. Übrigens genau wie du...

Ist mir egal wie gut jemand im Bett ist.

Was genau willst du eigentlich?

Du willst Sex. Egal wie gut oder schlecht der ist. Männer kennenlernen willst du nicht. Dann ist da dein bester Freund. Der ist laut deiner Aussage extrem faul, arbeitslos und hat zahlreiche Krankheiten. Wenn du doch so gar keinen Anspruch zu haben scheinst, warum hackst du dann so auf deinem besten Freund herum? Weil der einzige Mann in deinem Leben leider nicht das Gelbe vom Ei ist? Er ist sicher auch nicht der glücklichste Mensch auf Erden. Aber genauso wie du deine Grenzen hast, hat er seine. Er mag dich, hat dir schon zahlreiche Anträge gemacht. Ich könnte verstehen wenn ihn sein letztes Bisschen Würde nun davon abhalten würde mit dir ins Bett zu gehen. Mit einer Frau, die so abfällig von ihm spricht, die so wenig Eigeninitiative zeigt und die ihn nur als letzten Ausweg sieht aber keinesfalls in irgendeiner Form körperlich zu begehren scheint. Ich würde mich an seiner Stelle nicht darauf einlassen. Lieber weiter Handbetrieb...

und laut den Infos die ich dort gefunden habe dürfte er mit hoher Wahrscheinlichkeit unter Potenzproblemen leiden

Er ist also faul, ist krank, arbeitslos und jetzt auch noch impotent. Gleichzeitig sagst du:

hege ich eine tiefe Verbindung zu meinem besten Kumpel

Ehrlich, davon kann ich hier nichts erkennen.

PLariFtu


Ela, Du bist super :)= :)^

C<h@omskxy


Nun, da gibt es zahlreiche Möglichkeiten wie du das "Problem" lösen kannst. Lerne Männer kennen. Das kann im Real-Life passieren oder auf entsprechenden Dating-Plattformen im Internet. vor allem bei letzterem hast du die Qual der Wahl...

Ich frage mich auch, wer hier eigentlich faul ist. Die TE schreibt zwar, dass sie verzweifelt ist, aber besonders groß ist ihr Engagement daran etwas zu ändern auch nicht. Der Freund wäre nichts anderes als eine superbequeme Lösung mit ziemlich geringem Aufwand.

I4ntewrnetprpobxlem


Warum muss es ein Mann sein, der offenbar langweilig, faul und krank ist und außerdem ein Freund, der aus gefühlstechnischen Überlegungen für sowas nicht in Frage kommt?

Weil er schon "fertig" ist und ich nicht erst monate- oder jahrelang eine freundschaftliche Beziehung aufbauen muss bis genug Vertrauen vorhanden ist um miteinander ins Bett zu gehen.

EjlarfReimich!081x5


Weil er schon "fertig" ist

Ihm wirst du vor

verzweifelt genug

zu sein, um mit dir ins Bett zu gehen? Ihm wirfst du vor

der faulste Mensch auf Erden

zu sein? Ernsthaft?

Genau das könnte ich dir auch vorwerfen! Bemerkst du diese Parallelen nicht selber?

irgendwie fühlte ich mich auch sehr zu ihm hingezogen

Wenn es wenigstens so wäre. Aber er ist für dich nur die bequemste und schnellste Lösung, bei der du nichts mehr investieren müsstest. Sei es deine kostbare Lebenszeit, Interesse vortäuschen usw. Und das du so schlecht über ihn schreibst, dass stößt mir auf.

Das du erst

jahrelang eine freundschaftliche Beziehung aufbauen

musst, um mit jemandem Sex zu haben, ist nicht sein Problem.

RValphx_HH


Genz ehrlich Mädel, such Dir ein passendes Internetportal und leg los, genieß Deine Freiheiten. da wartet mehr Sex auf Dich, als Du zu träumen wagst, nur zugreifen musst Du noch selbst.

LIilJlipen84


Glaub das ist der dreiste Thread den ich persönlich hier gelesen habe. Hier möchte man nur den Kopf schütteln. :|N

j=ust_olookVi<ng?


Jahrelanges kennenlernen für Sex? Ja, da versteh ich ich den Notstand. Warum arbeitest du nicht daran statt deinen Freund zu ködern?

STeven.do>f.xNine


Warum sie sich nichts aufbaut? Na, deshalb:

Weil ich keine Zeit habe um neue Freundschaften aufzubauen.

Und 'keine Zeit' hört sich doch viel besser an als 'faulster Mensch auf Erden'.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH