» »

Lügendetektotest

Sptreicfen%pulxli


@Eve

Also ich wäre ehrlich gesagt ziemlich gekränkt gewesen, wenn mich meine Freundin auch nur mal gebeten hätte, einen Lügendetektortest zu machen... und das obwohl ich gar nichts zu verbergen habe! ;-)

Aber das liegt natürlich auch daran, dass ich insgeheim sehr stolz darauf bin, in allen wichtigen Angelegenheiten zu versuchen, so offen und ehrlich wie möglich zu sein (also gerade so ehrlich, wie ich es mir selbst gegenüber bin)! Und wenn das gerade sie nicht zu schätzen wüsste und mir dennoch misstraute... das täte schon weh... Und dann würde ich schon aus Prinzip keinen solchen Test mitmachen. Denn danach würde sie mir ohnehin nicht plötzlich vertrauen, sondern nur für den Moment glauben. Und ich würde mich irgendwie erniedrigt fühlen............ :-

S/treilfenipulxli


Übrigens...

...ja, es gibt tatsächlich Männer, die treu bleiben! ;-D Und sogar glauben, dass sie das freiwillig und gerne sind... Ich zähle übrigens dazu.

H2e2rmi/t


Ja, Streifenpulli, die gibt es auf jeden Fall. Trotzdem gibt es eifersüchtige Frauen, die einen Lügendetektor machen lassen wollen. Wenn du so eine hast, nützen Treuebekundungen nix. Die spinnt dann völlig, wenn du mal 2 Tage von zu Haus weg bist. >:(

Sptre0ifenmpullxi


@ Hermit

Trotzdem gibt es eifersüchtige Frauen, die einen Lügendetektor machen lassen wollen.

...was ich nach diesem Thread auch glaube.

Wenn du so eine hast, nützen Treuebekundungen nix.

Ob ich es dann aber mit ihr aushalten könnte? Nun, ich hab' ja gut reden, weil ich in der Situation noch nicht war, aber was ich oben geschrieben habe spricht wohl eher dagegen..... bist Du etwa in der Situation oder warst Du es ???

Haermxit


Nein zu beiden. Trotzdem hält mich der Gedanke schon zurück.

v#imnyl


polygraphen-test?

für mich gibts hier zwei stufen:

- das schlimmste was du mit mir (wäre ich dein freund) anstellen könntest wäre, mich in eine von diesen talk-shows zu bringen. die polygraphen-tests aus diesen shows sind nämlich keineswegs wirklich professionell und bieten eine (in meinen augen) lächerliche genauigkeit. naja, aber es ist ja eh schon längst raus, dass da auch einiges extrem gespielt ist.

- mal angenommen du würdest privat mit mir einen lügendetektor-test machen wollen. ein "vernünftiger" test mit einem polygraphen dauert einige zeit. zunächst werden die testfragen dem befragten erläutert. im anschluss wird ein probelauf durchgeführt, um dem befragten die körperreaktionen zu erklären und zu zeigen. danach wird der kandidat gefragt, ob er den test wirklich durchführen lassen will (damit er sich den konsequenzen bewusst wird). erst dann werden in mehrfachen durchläufen die eigentlichen fragen gestellt und die ergebnisse aufgezeichnet. nachher werden sie fachlich untersucht.

selbst bei einem solchen "gut durchgeführten" test ist die genauigkeit variierend. optimistische beobachter gehen von einer genauigkeit von 98% aus, pessimistische von einer 50%igen genauigkeit (da kann man dann auch ebenso gut raten, ob die frage korrekt beantwortet wurde).

alles in allem wirst du für einen anständigen test zwischen 1000 und 2500 euro bezahlen dürfen. ist dir das wirklich so viel wert?

wäre ich dein freund würde ich mir nach deiner ersten andeutung schon sehr gut überlegen, ob ich wirklich noch mit dir zusammen sein will. ich persönlich bin ein absolut treuer mensch, und ich bin auch der meinung, dass man treue menschen durchaus finden kann, wenn man sie sucht. ich bin noch niemals betrogen worden.

überleg dir gut, ob das misstrauen, dass durch dein verlangen nach einem polygraphen-test auf beiden seiten entstanden ist wirklich eine gute grundlage für eine beziehung ist. und dann überleg dir, inwiefern du dem ergebnis des tests trauen kannst. und dann überleg dir, ob es dir wirklich die kohle wert ist.

KQim22


mein freund und ich haben uns bei e bay nen lügendetektor bestellt.haben uns dann gegenseitig getestet. da kam immer das richtige raus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beziehungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Psychologie · Erziehung · Sexualität · Homo, Hetero, Bi


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH