Versehentlich Döderlein-Kapseln in die Harnröhre eingeführt

06.12.10  06:29

Hilfe!

Was kann ich tun? >:(

Ich bekomm es nicht mehr raus,weil es sich teilweise schon aufgelöst hat . Muss ich zum Arzt oder wird es von alleine ausgeschwemmt?

LG

lcovelxyliz

06.12.10  06:39

Ich würd sagen viel trinken und somit alles auspieseln...

A"l~!ce

06.12.10  10:52

Ich glaube kaum das du die Harnröhre getroffen hast, das würde ein wenig weh tun...

Q=uadrixga

06.12.10  11:08

Im Zweifelsfall zum Arzt, auch wenn ich vermute, dass keine Probleme auftreten werden.

Das mit dem Pieseln ist sicher ein vernünftiger Vorschlag .. sofern da noch was durchkommt, denn die Dinger sind ja ganz schone Brummer:

[[http://www.med1.de/Apotheke/Produkt/Doederlein-Vaginalkapseln-10-Stueck-1571331/]]

bei denen ich auch erstaunt bin, wie man die versehentlich in die Harnröhre einführen kann.

N<iguhtxer

06.12.10  11:11

Ich glaube kaum das du die Harnröhre getroffen hast, das würde ein wenig weh tun...

Allerdings, ich hab mal mit dem Thermometer nur ganz leicht die Harnröhre angepiekst, dass tat schon arg weh...

IFnimixni

08.03.12  09:05

mir ist gerade das gleiche passiert :-// ich wollte die kapsel einführen und plötzlich fuhr mir ein echt schlimmer schmerz in die knochen. boah hat das weh getan. ich bekam es zum glück wieder raus, indem ich ewig mit den fingern rumdrückte. %:| zuerst dachte ich mir, das war bestimmt nur eine hautfalte, aber als ich dann anschließend pinkelte sah ich sterne. :-( kann da was passiert sein ??? ist mit einer entzündung zu rechnen? ich sorge nun mal mit cranberry vor und trinke ordentlich tee, so ein mist. ich dachte die harnröhre ist nur so ein kleines löchlein, denkste....

kballxa

08.03.12  09:47

was sind denn döderlein Kapseln?

G%hlostx22

08.03.12  10:00

kapseln mit milchsäurebakterien zur stabilisierung des scheidenmilieus. nicht gleich so zynisch lieber ronald!! im forum darf man fragen stellen.

hat aber keiner eine ahnung ob da was passieren kann? es brennt irgendwie :-// naja harnröhrensex solls auch geben und ich jammer wegen so einer kapsel rum...aber sorgen mach ich mir trotzdem :-/

k<alLla

08.03.12  10:07

Trinken und durchspülen – ich glaub nicht dass Milchsäurebakterien schlimmes anrichten. Sollte Fieber oder sowas auftreten, zum Doc.

N@a^lPax85

08.03.12  10:10

@ kalle

lass ihn doch... aber danke :)

ich bin wirklich zu faul zum googeln gewesen... weil ich grad mit meinem iPhone stress hatte...

gehts denn jetzt? oder tuts immer noch weh?

GAhos t22

08.03.12  20:42

hey ghost22

also mittlerweile geht es ein wenig besser, aber es tut immer noch höllisch weh beim pinkeln :-/ es ist so ein richtiger stich den man bekommt.... hab heut gefühlte 4 liter getrunken, um evtl bakterien auszuspülen. man ich kann mir grad echt keine infektion leisten, keine zeit.

kZal-la

08.03.12  20:52

Wie kann die denn in die Harnröhre geraten?

Ist sie herausgekommen?

Hast du es mit Sitzbädern versucht, um sie ggf auch von außen anzuweichen?

Auqualxia

08.03.12  21:43

ja wie mir das passieren konnte, ist mir immer noch ein rätsel. ich wusste auch nicht, dass sowas passieren kann ":/ fakt ist, es war die harnröhre. hab sie unter schmerzen eh rausbekommen.... nur leider ist der stechende schmerz beim pinkeln immer noch da :-/

k@al)lxa

08.03.12  21:48

Wahrscheinlich ist die Harnröhre einfach nur etwas gereizt. Wenn es morgen/übermorgen nicht besser ist, kannst du zum Arzt gehen.

h*eliPx Lpomaxtia

21.06.12  00:38

Hallo zusammen!

Mir ist gestern am Abend blöderweise genau dasselbe passiert. :-| Ich hab mich zwar gewundert, warum die Kapsel nicht reingeht, aber über den Schmerz hab ich mich nicht gewundert, weil ich ein Hymenalseptum hab (was in 3 Wochen aber entfernt wird) und ich mir dachte, dass ich da irgendwie falsch reingeraten wäre. Naja. Ich hab erst als die halbe Kapsel verschwunden war, gemerkt, dass da was nicht stimmt. Hab sie dann versucht, mit den Fingern rauszubekommen, hab gepresst wie wild. Erst mit der Pinzette konnte ich sie rausbekommen. Es war ein wenig Blut an der Spitze der Kapsel und es hat gebrannt beim Wasser lassen, aber heute tut's schon nicht mehr weh. Jetzt wird ein zweiter Versuch gestartet, hoffentlich treff ich heute das richtige Loch. :=o

slar[plaeninkxa

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blasenentzündung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH