» »

Immer Thrombose Angst

TIoni/pauxl


Hallo alle zusammen,

vielen Dank für die Tips.Habe es mit Wärme und Infarotlicht versucht hat leider nicht geklappt.

War heute bei einem anderen Doc zum einrenken.Geht jetzt etwas besser.

Aber meine Beine machen theater.Hatte schon ein paar Angstanfälle heute. Hilfe Thrombose.Echt ein Mist.Das einen die Angst nicht los läßt.

Ich werde gleich meine Hunde schnappen und noch etwas laufen.Ich hoffe Euch allen geht es gut.

Bis dann

Gruß Tonipaul *:)

GOabix 2


@ Alle

War heute beim Doc und habe noch ein Rezept für die Strümpfe bekommen.

Sind aber dieses Jahr viel teurer als im Dez. statt 10 Euro Zuzahlung, sind wir in diesem Jahr bei 24,24 K.Kassen haben alles gekürzt.

@ Daniela 1979 der Tipp mit der Creme ist super, Danke.

@ Kati 79 warum meinst Du,

das Du evtl. mit Kaiserschnitt Entbinden mußt, liegt es falsch? Trotzdem wünsche ich Dir alles gute. Weißt Du schon was es wird?

L. G. an alle Gabi

k3ati7x9


@Tonipaul

Hi,

das ist ja Mist das deine Beine Probleme machen.

Ich war heute bei der Sonographie, weil ich die letzte Zeit ja auch häufig Schmerzen hatte.

Ist aber zum Glück alles ok. Der Doc meinte das es von der Schwangerschaft kommt das mir die Beine weh tun. Klar, bei 12 Kilo mehr auf der Waage auch kein Wunder.

@Gabi 2

ich habe eine Symphysenlockerung und deshalb ist es momentan warscheinlicher das ich per KS entbinde.

Wir wissen noch nicht genau was es wird. Lassen uns überraschen!!

LG Kati

GQa$bix 2


@kati

Ist ja auch egal, ob Junge oder Mädchen, Hauptsache Gesund....

Wünsche Dir trotzdem alles, alles gute und das Du die Entbindung gesund überstehst.

Schönen Abend.

L. G. Gabi

ntesYsiex2


@kati

Die Geburt meines Sohnes ist nun schon einige Jahre her... jaja, da merkt man, dass man alt wird :-). Mein Süßer kam 2 Wochen zu früh. Ich war in einem Geburtsvorbereitskurs, der aber gar nichts gebracht hat. Bei der Geburt hatte ich eine PDA. Das war super. Ich hab die Entbindung fast verschlafen :-).

Wenn bei dir ein Kaiserschnitt gemacht werden muss, musst du dann vorher entscheiden, ob mit PDA oder Vollnarkose?

LG Nessie

neesNsxie2


@Gabi

Wegen deinen Strümpfen: Die Thrombose ist doch in 1 Bein, brauchst du da fürs andere Bein auch einen Strumpf?

Ich trage nur am "Thrombosebein" einen Strumpf.

LG

Nessie

kKati}79


@nessie2

Hi,

ja, das müßte ich dann vorher entscheiden ob mit PDA oder Vollnarkose. Bei der PDA kann mein Mann glaube ich dabei sein und das wäre auch für mich beruhigend.

Ich war ja erst einmal beim Geburtsvorbereitungskurs und fand das irgendwie nicht so toll. Da waren 17 Frauen in einem kleinen Raum, habe Platzangst bekommen, die Luft war beschissen und dann sollten wir im Schneidersitz oder Fersensitz sitzen. Kann ich beides nicht wegen dem Thrombosebein. Wenn ich es längere Zeit anwinkeln muß überfällt mich nämlich die Panik und das Bein schmerzt.

@Gabi 2,

Danke, ich hoffe das die Entbindung gut läuft. Vielleicht verliere ich dadurch etwas meine Angst.

LG Kati

TvonMiCpaxul


Halli Hallo,

alles in Ordnung bei Euch?

Wir hatten über Nacht ***Wintereinbruch***bin naturlich gleich gestürzt und mit dem Fuß umgeknickt.Ist jetzt schon grün und blau.Mal sehen wie er morgen aus sieht.

Habe gestern ein Quick gemacht lag wieder nur bei 12% obwohl ich schon etwas weniger Marcumar nehme.Möchte gerne so bei 20% liegen.

Wie sah bei Euch der Wert so aus? Hattet Ihr eine bestimmte Grenzen wie hoch er sein durfte vor dem Heparin?

Gruß Tonipaul

k.atsi7x9


@Tonipaul

Huhu,

ohje, ich dachte nur ich bin so ungeschickt und stürze bei dem Wetter.

Hoffe du hast dir nix Ernstes getan. Wünsche dir gute Besserung........eine Empfehlung von meinem Hausarzt: Ich sollte mir mal so einen Wagen holen wo man sich dran festhält und Einkäufe reinpacken kann, damit ist dir Sturzgefahr nicht so hoch......**konnte**nicht**wirklich**lachen**.....

Wäre vielleicht auch was für dich **grins** (kleiner Scherz)....

Mein Quick sollte damals glaube ich im Bereich 25-30 % liegen, bin aber nicht ganz sicher.

12 % ist jedenfalls arg niedrig.

LG Kati

**(und schön aufpassen das du nicht wieder den Boden küßt)**

T?oniPpaxul


Hallo Kati,

das Fußgelenk ist etwas dick aber sonst geht es.

Mit dem Deltarad(Einkaufswagen)lieber nicht man fühlt sich so schon alt genug.

Wenn mein Hausarzt mir diesen Tip geben würde, dem würde ich was erzählen. Was soll man denn machen wenn man alt ist?

Aber man ist auch manchmal trottelig.

Ich werde versuchen das ich nicht in die NÄHE des Bodens komme.

Einen schönen Wintertag Dir

lieben Gruß Tonipaul *:)

ngess5ieE2


Hallo,

mein Quick sollte zwischen 20 - 30 liegen, der INR ist dann bei 2 - 3. Ich lasse mir jetzt immer beide Werte geben. Mein Arzt kennt sich nur mit Quick aus, der in der Klinik mit INR.

Ich muss Euch einfach mal "sagen", dass ich es hier ganz toll finde, wie alle miteinander umgehen und sich gegenseitig trösten!!!

Nirgendwo sonst finde ich so viel Verständnis. Leider habe ich keine so gute Freundin, mit der ich meine Beschwerden reden kann. Es versteht ja niemand, der es nicht auch mitgemacht hat.

Ich wünsche Euch allen GUTE BESSERUNG der verschiedensten Beschwerden wegen Hinfallen, Verrenkung ...

Macht's gut, bis demnächst und viele liebe Grüße

Nessie :-D

T*on9ip-aul


Hallo Nessi,

ich kontrolliere meine Quickwert alle 14 Tage selbst.Dann habe ich auch den INR Wert.

Liegt der Wert bei Dir immer gleich oder schwankt er?

Bis vor 8 Wochen hatte ich einen stabilen Wert aber jetzt ist er

immer im Keller.

Hast Deine Grippe auskuriert?

Verständnis zu finden ist nicht so einfach,weil niemand weiß was man für eine Angst aus steht.Und wie die Schmerzen einer Thrombose sind.Vor allen Dingen will es auch keiner hören.Dann heißt es du schon wieder.

Ist schon traurig wie manche Menschen denken.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend!!!!!!!!!!

Lieben Gruß Tonipaul ;-D

HpVK1


Hallo Tonipaul,

Grippe - Fieber ?

Hast Du Deinen Arzt gefragt wegen dem "niedrigen Quickwert".

Er müsste Dir sagen, dass Fieber z. B. die Wirkung von Marcoumar erhöhen kann !

Gruß

Herbert

n2ess7i~e2


Hallo Tonipaul,

im 1. Jahr ging der Quick ständig rauf und runter. Jetzt habe ich erst vor ein paar Wochen mit Marcumar wieder angefangen. Muss erst nächste Woche abwarten, wie sich der Quick geändert hat.

Bin noch nicht 100%ig fit, geht aber schon wieder.

Habt Ihr auch das Gefühl, dass man erst bei einer Krankheit merkt, welche Freunde wirkliche Freunde sind? Wenn sich manche Leute ständig nach dem Befinden erkundigen und andere überhaupt nicht, dann kann man im Freundeskreis gleich mal aussortieren, finde ich.

Schönen Tag Euch allen!!!

LG

ngeswsiex2


Hab noch was gefunden: Ximelagatran. Soll ein neues Medikament sein (statt Marcumar). Ohne Blutgerinnungskontrolle.

Ich muss mal meinen Arzt drauf ansprechen. Aber der kennt sich eh nicht so gut aus, da kennt er neue Medikamente bestimmt auch nicht. Vielleicht wissen die Ärzte in der Klinik eher Bescheid.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH