» »

Herzschlag sehr "laut" hörbar und sehbar - normal?

A+rgylxl hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich hab in letzter Zeit öfters das "Erlebnis", dass ich, wenn ich irgendwo liege, ich meinen Herzschlag sehr stark spüre.

Ich fühle ihn sehr viel stärker als normalerweise, und sehe wie mein T-Shirt oder auch mein Brustkorb "zittert" mit jedem Herzschlag.

Das ganze kommt plötzlich, das heisst, dass ich mich nicht irgendwie auf meinen Herzschlag konzentriere - auch wenn ich ein spannendes Buch lese, trotzdem fällt mir dann mein Herzschlag auf.

Is das normal? Wenn nicht, was könnte das sein und zu welchem Arzt sollte ich gehen?

Antworten
S@eanetx7or


Ist meisstens normal und solange es keine Beschwerden bereitet, ist alles okay.

mfG

I3sabVelpleF


Ja, das habe ich auch, und ich mache mir da auch ziemlich Gedanken.

Wüßte auch gerne mal, was dazu führt, denn meistens bemerke ich das in einer Ruhephase.

Aergyxll


würd mich auch interessieren - normal kommt mir das nicht vor, hatte ich früher auch nicht.

cxopdy


Ich habe das auch. Meine Ärztin hat es zwar abgetan, dann aber doch irgendwann eingesehen, nachdem meine Bauchdecke genau im Herzrhythmus auf und abging (und das sehr doll). Ich warte seit 3 Monaten auf einen Termin beim Kardiologen, den ich bald haben werde. Es ist wahrscheinlich, dass es bei mir durch eine Borrelioseerkrankung kommt, wobei vielleicht beim Kardiologen auch noch was anderes raus kommt. Ich werde euch aber dann mitteilen, wenn etwas bei raus gekommen ist, vielleicht bringt euch das was.

lg,

cody

c2o*dxy


Beim Echo ist nichts rausgekommen, bis auf einen "inkompletten Rechtsschenkelblock".

S|eanYet7oxr


Was zu erwarten war.

mfG

S}tehntMasSter


> Hallo, ich hab in letzter Zeit öfters das "Erlebnis", dass ich, wenn ich

>irgendwo liege, ich meinen Herzschlag sehr stark spüre.

Ich hatte das früher (als ich ca. 25-35 Jahre als war) auch. Bei mir waren die Herzschläge so stark, dass mein Bett im Herzythmus anfing zu schwingen und ich wegen dieser Bewegung und damit verbundener Geräusche teilweise nicht einschlafen konnte. Grund für diese Erscheinungen war offensichtlich ein recht hoher Blutdruck (oberer Wert bei ca. 150-160). Nun ca. 15 Jahre später ist davon nichts mehr zu spüren.

JePA8x3


ich habe das auch, allerings ist mein Blutdruck ok..

glaub 120 zu nochwas im Ruhezustand und Puls 55, allerdings sieht das unter Belastung anders aus.. da Steigt der Blutdruck auf über das doppelte.. Beim Bund wollten sie mir erzählen "eigentlich müssten sie tot sein.." aber sind nicht näher darauf eingegangen also ich nachgefragt habe was sie denn meinten, ist sowas ungewöhnlich oder so? ich weiß echt nicht was die meinten, aber ich denk mir da eh nichts bei, die Ärtzte da haben mich nichtmal krankgeschrieben als ich 41° Fieder hatte.. (bin ich froh nicht mehr beim Bund zu sein..)

J0P'8x3


was mir auch oft passiert..

jemand afft mich nach, weil ich nicke, ich merke aber nicht wenn ich nicke, da dies nur durch den Herzschlag hervorgerufen wird, hab lange gebraucht dahinterzukommen..

aber ich schätze ein starker Herzschlag kann nur von Vorteil sein.. (wenn man sich durch ständiges professionelles Dauerlaufen kein übergroßes Herz antrainiert hat..)

r1oli2x9


herzklopfen und starker puls!

hallo also bei mir ist es so wenn ich sitze ruhig oder liege spüre ich meinen puls am meisten in denn Händen auch am aben d wenn ich liege kann ich oft nicht einschlafen weil ich in so stark spüre nur ist es so das ich zwar unter Bluthochdruck leide aber das ist bei mir aufregung unsd stress ich laufe auch 3-4 mal die woche,meine Internistin meint es ist alles in ordnung EKG nur wie bekomm ich das so hin das ich meinen puls wenn ich liege nicht so spüre es geht mir sehr auf die nerven spielt ssich das vielleicht in kopf ab bitte helft mir weiter danke! l.g.Roli

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH