» »

Extrazystolen, schwindel, angst, wer hat die gleichen symtome

s?andy~30angxst hat die Diskussion gestartet


hallo an alle

wer hat die gleichen schlimmen probleme wie ich ???

gerade morgends angst schon aufzustehen vor lauter schwindel. mein puls ist manchmal vor dem aufstehen bei 54 schl/min.

normal tagsüber bei normaler tätigkeit 70-85 schl/min.

ich habe beklemmungszustände als ob mir jemand den hals zuschnürt. schwindel ab und an das mir alles kribbelt und ich denke ich klappe gleich weg( bin ich aber noch nie)

hatte herzrasen bei z.b arztbesuchen.

im moment ist es fast unerträglich. da ich mich kaum raus traue.

war beim arzt er hat langzeit ekg gemacht , grosses blutbild , schildrüse,lungentest alles tip top.

er hat mir citalopram verschrieben aber nach 2 mal einnehmen hab ichs gelassen da es mir noch dreckiger ging.

ich muss sagen das ganze hat angefangen nach einer trennung .die nicht schön mit viel stress und ärger geendet hat.

mein doc meint es ist psychosymatisch.

kann das sein?? wirkt es sich so krass auf die organe den kreislauf aus

wer hat das gleiche problem ???

alexmchlk@aol.com

Antworten
AAndrkeax-1


Extrasystolen

Hallo Sandy,

ich kann Dich beruhigen, ist alles nur symtomatisch. Ich hatte soetwas auch schon mit 25 ig. ( 46 jetzt)

Immer in Stress - Situationen reagiert ein empfindlicher Körper damit. Das geht wieder weg, wenn Schilddrüse ok ist.

Kannst Johanniskraut Dragees nehmen. Mußt Du aber ne Weile nehmen, da pflanzliche Med. längeren Wirkungszeitraum brauchen.

Gruß Andrea

sdandy?30anxgst


danke für die schnelle antwort wie lebt man denn damit ??? hab grad alles lebensmut verloren da es sehr belastet . mein doc hat mir sogar antidepressiva verschrieben aber weiss nicht wirklich ob ich sie nehmen soll. will das es natürlich wieder verschwindet? schlimm diese gefühle!!!

lg

a#gn_es


@sandy

treibst Du Ausdauersport? Schon regelmäßige, zügige Spaziergänge heben die Stimmung (in Studien fast so gut wie Antidepressiva), und Sport hilft dem Puls.

Deine Symptome sind übrigens sehr typisch für ein psychosomatisches Problem.

AfndrSeax-1


Extrasystolen

Hi Sandy,

Deinen Lebensmut mußt Du nicht verlieren. Glaube mir, ich weiß wovon ich spreche. Probiere es mit ignorieren. Wenn Du weißt, dass es ungefährlich ist ...gehst Du ganz anders damit um.

Irgendwann ist es wieder weg. Wenn es auftaucht, sagst Du Dir, es ist nur ein Extra - schlag. Es poltert kurz und dann ist es wieder weg. Auch wenn Du keine Probleme mehr hast, es dauert, bis es wieder im Lot ist. Ein sensibler Körper reagiert nun mal mehr auf Stress. Schneller Puls ist auch nicht schlimm. Es ist nur Deine Angst, die es dann verschlimmert. Antidepressiva brauchst Du eigentlich nicht.... Da reicht pflanzliches. Würde mal den Arzt fragen, ob ein milder Betablocker z.B. Metropol Succ retard 23,75 mg. 1x bei Bedarf nicht reichen würde. Das ist bei Herzstolpern gut.

Gruß Andrea

sQanAdy30|angxst


hallo agnes dankeschön

nein ich treibe keinerlei sport. habe mir jetzt nur vorgenommen das ich öfters mal mit meiner kleinen laufen gehe also spazieren mit dem kinderwagen. will ja echt keine antidepr nehmen!!!!

hast du auch so probleme?

lg

s5andyP30ang.st


hallo andrea

ja da hast du recht das darf man nie

wäre auch kein kandidat für das hochhaus :-)

hab ja auch verantwortung und liebe das leben wenn es mir gut geht doch sehr. ich hoffe es verschwindet bald es ist wahnsinnig belastend

betablocker möchte ich auch net unbedingt hatte ich früher schon.der schwindel macht mich so k.o??

lg

s}andy330a?ngsxt


sorry nicht agnes sandy grins

AVndr|ea-x1


Extrasystolen

Hallo Sandy,

wie ist Dein Blutdruck? Hört sich nach niedrigem an. Da sind Betablocker nicht gut. Verlangsamen den Herzschlag noch mehr.

Schwindel gerade am Morgen.. Niedriger Blutdruck ist erst recht nicht schlimm. Wie Agnes auch sagt Bewegung und Ablenkung. Bei niedr. Blutdruck kann man auch mal wegsacken.

Gruß Andrea

s`andqyJ30anxgst


mein blutdruck ist z.z recht wechselhaft 110-140 oberer wert 60-90 unterer wert . weiss nicht obs der blutdruck ist , oder die angst die einen so wegklappen lässt. ja sollte mich wirklich mehr bewegen habt ihr recht

lg

sXand#y130angsxt


jetzt grade ist blutdruck

123 zu 77 , puls 66

A:ndr:exa-1


Extrasystolen

hey, na das ist ja wie aus dem Bilderbuch. Werte sind absolut super.

Schwindel kann auch aus der Richtung Halswirbel kommen. Das wird oft unterschätzt. Du hast Stress und auch Kind....durch Stress nimmt man Schonhaltung ein und verspannt. Verspannungen lösen auch Schwindel aus.

Wie sieht es amit aus?

Gruß Andrea

srandy30xangst


ja das kann gut sein da ich keine grosse hilfe habe da sich durch die trennung der erzeuger auch nicht mehr meldet . naja . da muss man alleine durch.

nach der trennung hat das ganze ja angefangen.leider

da sieht man was die psyche so mit einem anstellen kann...

da kann man nicht einfach pillchen nehmen und gut ists.

schwer aber werde es schon packen . optimissmuss ist denke ich auch wichtig . sich raus zwingen auch wenns einem net gut geht...

lg

Acndure]ax-1


Extrasystolen

Hi Sandy,

na siehst Du,,, dass dachte ich mir schon so. Genauso war es bei mir vor 7 Jahren. Auch da kam es bei mir. Die neue Situation ist ungewohnt für Dich. Das schaffst Du schon. Versuche Deine Angst in den Griff zu bekommen. Gibt tolle Bücher bei Amazon, Angst bewältigen. Hab nicht so viel Zeit hier zu schreiben. Wenn Du mal Rat suchst, schreibe mir eine Mail.

info@bohnhardt.com

Ich wünsche Dir viel Glück. :-)

Gruß Andrea

LTupox0x49


Noch'n Tipp...

Schmeiss das Blutdruck-Messgerät weg.

Wenn man nicht gerade herzkrank ist, macht es wenig Sinn, jeden Tag seines Lebens mehrmals den Blutdruck und den Puls zu messen.

Bei Leuten mit Angstproblemen trägt es eher zur Verunsicherung bei.

Viele Grüsse

Lupo

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH