» »

Stechen im Brustkorb: Diagnose Herzklappeninsuffizienz

C%ha-oTu


Hallo, Nicole,

auf jeden Fall ist es gut, dass er noch mal zum Arzt geht. Nein, in ein Herzzentrum kann man ohne Überweisung vermutlich nicht gehen, ich brauche sogar für die Geräteuntersuchungen in einem normalen Krankenhaus eine Überweisung vom Kardiologen.

Nun, wenn das Aneurysma tatsächlich nicht wächst, ist das eine etwas andere Lage. Allerdings scheinen mir da jährliche Untersuchungen zu weiträumig. Auch sind 6 cm (wenn diese Angabe zutreffen) eigentlich eine Indikation für eine OP. Man sagt normalerweise, dass man ab 5 cm operieren sollte. Zwischen 4 und 5 cm KANN man operieren, unter 4 cm heisst die Devise "abwarten und beobachten". Das ist das, was ich in meinen damaligen Schulungen (für die Herzsportgruppe) gelernt habe, aber das kann sich natürlich in den letzten Jahren auch verändert haben.

Auf jeden Fall sollte sein Blutdruck OPTIMAL eingestellt werden...

Alles Gute

Cha-Tu

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH