» »

Sport nach Lungenentzündung

SDpeic0he3rkeinxd hat die Diskussion gestartet


Hallihallo!

Ich kuriere mich gerade von einer Lungenentzündung, habe die Antibiose durch und muss morgen nochmal zum Kontrollröntgen. Egal, was dabei rauskommt, ich würde gerne etwas mehr Sport machen, weiß aber nicht, was ich so als Aufbau wieder machen kann, so richtig belasten soll ich mich ja noch nicht.

Habt ihr irgendwelche Vorschläge/ Ideen?

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

Speicherkind

Antworten
Qwuaintxus


Nun, du könntest vielleicht als Anfang einfach ein bisschen Walking machen. Wichtig ist ja, das die Lungen nicht gleich 100%ig belastet werden.

S&peic/herokind


Ja, das wäre ne Idee...nur ist bei uns die fast einzige Möglichkeit der Wald und alleine wenns dunkel ist in den Wald zum walken ist auch blöd. Leider hab ich niemanden, der mitgeht :-(

Qouijntuxs


Ja, das kann ich verstehen. Alleine im Wald ist nich so das dolle :-(

Was auch nützlich wäre, wenn du einfach Treppensteigen machst. Erst ein oder zwei Stockwerke in einem gemächlichen Tempo.

S*pe5ichexrkind


Treppen genug hab ich ja hier :-) Ich wohn ja unterm Dach. Das sind drei Treppen in den Keller. Was meinst du zum Thema Gymnastik/ Liegestütze usw.?

Qkui@ntuxs


Naja, dann sind Treppen wirklich nicht so unpraktisch!;-)

Gymnastik oder doch Aerobic?

Gymnastik würde ich auch empfehlen, aber die Dauer ist da wichtig. Nicht zu lange am Stück machen. 15 Minuten, danach eine Pause von 5 Minuten. Deine Lungen sind nach der Entzündung noch sehr geschwächt, da solltest du sie nicht unnötig weiterschwächen.

Sopeicsherkixnd


Danke für den Tipp, ich war mir wegen der Dauer halt nicht so sicher... :-)

Hast du ne bestimmte Übung im Sinn?

Ich weiß, ich nerve*g*

QxuiYnAtus


Nein, du nervst nicht. ;-) Ich sag schon, wenns soweit ist..*g*

Hast du ne bestimmte Übung im Sinn?

Hmm, da bin ich nicht so der Experte. Gymnastik ist bei mir eigentlich nix anderes als die Aufwärmübungen die ich mache bevor ich mit dem eigentlichen Ziel dem Muskeltraining beginne.

Vielleicht solltest du das am Anfang machen, diese Aufwärmübungen, einfach um zu merken ob deine Lungen damit umgehen können.

S3peicfherkixnd


Tanzen geht wieder, ich habs gestern ausprobiert :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH