Was bedeutet: erhöhter ST-Abgang über Hinterwand

19.03.07  15:07

Hallo,

ich habe mir meinen EKG-Befund geben lassen. Der Bericht lautet:

"Sinusrhythmus, 59/min, Indifferenz - bis Steiltyp, erhöhter ST-Abgang über der Hinterwand"

Was bedeutet das in Worten eines Normalsterblichen??

Liebe Grüße

laria

@:)

lYarUia

19.03.07  16:14

Hi Laria!

Also Sinusrhythmus bedeutet das die elektische Erregung des Herzens vom Sinusknoten ausgeht...also die elektischen Impulse, die dein Herz erzeugt, sind vollkommen normal.

Mit Indifferenz - bis Steiltyp ist die elektische Herzachse gemeint. Bei einigen Erkrankungen kann sich die Herzachse verändern.

Indifferenz - bis Steiltyp ist die normale gesunde Herzachse.

ST ist eine bestimmte Strecke im EKG die sich vor allem bei einer sauerstoffunterversorgung des Herzens verändert.

In deinem Fall zeigte sich eine wohl nicht krankhafte leichte Veränderung der ST-Strecke an der Hinterwand deines Herzens.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen,

Gruß Stefan

Sduc+cxi

20.03.07  17:24

Man müsste schon das EKG sehen um es beurteilen zu können, "erhöhter ST-Abgang" finde ich nämlich etwas vage ;-)

lFordm4ig&gel

20.03.07  23:49

ohne Anamnese kann man das sowieso nicht interpretieren

a1gKnes

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH