» »

Panische Angst vor Vollnarkose

rCichgiSr0l8x6


Gott sei Dank, hast du dích mit jemanden unterhalten können! stell dir vor da hätte sich keiner mit dir abgegeben. Darf gar nicht dran denken :-)

Bei mir wird eine Brustverkleinerung gemacht. Am nächsten Dienstag um 15:30 Uhr habe ich in Passau einen Termin. Bin ich mal gespannt was der so spricht. Wenn ich einen Überweisungsschein mitnehme muss ich das Beratungsgespräch nicht zahlen. Das hört sich nicht gut an bei dir, Mellimaus. Jetz hast ja schon wieder Fäden drin. Bei di wirds auch ned besser.

M|elglimxaus


Na ja aber so kann man es wenigstesn versuchen. Zwiebelt jetzt zwar alles ordentlich weil die Fäden spannen, aber es ist angenehmer als wenn die Wunde zusammenklebt und immer aufgeht.

Nhen war auch nicht dramatischl Fand es viele keliger das mir da einer in den tiefne Bauchschichten rumgegraben hat :-/

Das schlimmste war die Betäubung aber danach hab ich nur noch das Knoten vom letzten Faden mitbeommen ...

RVaqpla@dy


richgirl, na dann viel Glück @:)

Uh was? In der offenen Wunde rumgegraben?

M+elli<maxus


Ja die wurde ordentlich ausgewischt und dann mit eine scharfen Löffel ausgeratzt :=o :=o Na ich sag euch, Chirurgen sind die wahren Metzger ;-D

Ich hoffe jetzt ist gut, nochal möchte ich das nicht mitmachen

RXajplwady


oh hört sich das an, :-o ... wie kommt sowas? hat da jemand nach der op nen fehler gemacht oder kann sowas jedem passiern?

r%ichgjirl;8x6


Dankeschön Raplady, *:)

das kann ich mir bildlich vorstellen wie er da in der Wunde rumstochert, Gott :-)

Hast dann eh nichts gespürt oder? hattets ja örtliche Betäubung, oder?

MielliFmaxus


Nee die Betäubung hatte ich nur beim nähen, ansonsten haben sie da so drn rumgepuhlt. Aber es ging. Wr auszuhalten.

Ja wie passiert sowas. Ich vermutle das das Serom schon im KH entstanden ist. das passiert wenn dietierferne Schichten sekret produzieren und nicht aneinander liegen und oben geht es zu. Dann kann das Sekret nicht raus, die Wunde nässt und kann nicht abheilen.

Das kann passieren, sind bei genähten Wunden häufige Probleme. Meist sitzt das Serom aber oberflächlicher und man sieht es unetr der Haut und kann abpunktiert werden.

RDaTpladxy


ICh weiß zwar nicht was ein Serom ist, aber das hört sich ech gruselig an :-)

M:elliMmauxs


Ein Serom ist eine Wundansammlung aus Lymphflüssigleit. Das entsteht bei jeder Wundheilung und normalerweise kann es dann abfleißen wird trocken und die Wunde heilt

R~apBlady


ach so. jetz weiß ich wieder mal was Neues :-)

Mjelli)maxus


Ja man lernt nie aus ... ich war auch schockiert wieviel sich da schon ansammeln kann :-/

r{ichgixrl86


als Krankenschwester muss man sich ja in solche Sachen auskennen :-) wie lang hast du schon ausgelernt? @Mellimaus

M[elHliDmauxs


@ richgirl

Ich bin Ende September 3 Jahr ausgelernt , also noh nicht so sehr lange aber immerhin ;-)

Aber nur weil man KS ist uss man sich ja nich tzwangsläufig mit allem auskennen. Ich weiß natürlich mehr als jeder der nicht im KH arbeitet, aber die Kompetens von Kollegen die Dauerhaft chirugisch arbeiten habe ich noch lange nicht ...

MUellqimauxs


Du hast ja heute dein Gespräch. Erzähl mal wie es gelaufen ist ...ich drück die Daumen :)^

rzich girlx86


also mein Gespräch habe ich verschieben müssen :-( ist was dazwischen gekommen. Muss morgen einen neuen Termin ausmachen. ich hoffe das es schnell geht. und was ist mit deiner Wunde? fehlt dir jetz noch was?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH