» »

Gesamter körper kribbelt, blutdruck erhöht etc. rat ges.!

Csh=a-xTu


Vielleicht fehlt Dir diese sportliche Aktivität ??? ??

Übrigens: Abends 1-2 Tassen Baldriantee tun MIR immer sehr gut. Vielleicht ist das ja ein Tip?

Alles Gute, und eine GUTE Nacht,

Cha-Tu

RTogerxRab


ääähm... *grübel* Eigentlich kann es nicht sein. habe schon mit 18 aufgehört mit Sport. |-o ok... skaten, schwimmen etc nen bisschen zwischendurch... durch die zwei kids hab ich net so wirklich zeit (kleenste is 9 wochen alt). :-/

An baldriantee hab ich ja noch gar nicht gedacht :-D hab bei meiner mutter vorhin nur den fencheltee gesichtet und gleich eingepackt :-) Der soll ja auch beruhigen soweit ich das weiß bzw richtig informiert bin. Na ma schauen was diese nacht so bringt und der tag morgen. :-/

Wünsch dir au ne juhte nacht ;-)

C_haZ-9Tu


Öööhm, soviel ich weiss beruhigt Fenchel aber eher den Magen/Darm als die Nerven ;-)

Liebe Grüsse

Cha-Tu

R#oyge[rRxab


Moin Moin Cha-Tu :-)

Echt? Oh.... ;-D Naja, immerhin is dadurch mein Magengrummeln besser geworden. :-)

So. Werde dann mal los zum Arzt. :-/ Hoffe man liest sich später :-)

*Greetz* @:)

C\ha-xTu


Bin auf die Ergebnisse gespannt ;-)

Gruss

Cha-Tu

R&oger+Raxb


Huhu Cha-Tu *:)

Also... *mal tief durchatmet*

Als der Doc noch net da war und ich im Behandlungszimmer saß hab ich ma nen blick auf den zettel mit den werten geworfen... waren doch einige sternchen an einigen werten gewesen. Ua auch beim cholesterin. wenn ich das richtig gesehen habe ist bis 200 normal und meiner ist bei 245.

Worüber der Arzt doch sichtlich erstaunt war ist, das mein bilirubinwert erhöht ist. Hatte gefragt ob ich schon vorher mit dem magen zu tun hatte, sprich schmerzen, krämpfe oder ähnliches. hatte ich aber nie. Kann genetisch bedingt sein meinte er und das meine "anfälle" und der erhöhte blutdruck nicht daher kommen. *skeptisch guck*

Morgen früh muss ich zum Ultraschall. Doc will sich Galle und Leber(Wert ist wohl normal) anschauen ob da irgendwie ne störung oder so was ist. :-/ Und ne 24h Urinprobe wird gemacht, wobei ich aber noch etwas skeptisch bin das das da alles in den bottich reinpasst bei dem was ich zur zeit durch das viele trinken rausbringe *lach*

Naja, und für den Durchfall und die Übelkeit hat er mir was aufgeschrieben was ich nehmen soll damit ich wieder essen kann, da mein körper schon ziemlich geschwächt ist durch das ganz wenige essen... Hoffentlich geht das dann jetzt nicht vom durchfall in verstopfung oder so über. >:(

Liebe Grüße

CPha6-Txu


Hallo, Roger,

gut, dass das jetzt erst mal abgeklärt wird. Was dabei herauskommt, ist natürlich offen, aber das Herz scheint es ja wirklich nicht zu sein (ich wäre da nicht so skeptisch). Gab es bei der Schwangerschaft irgendwelche Probleme? Hast Du mal wegen des Blutzuckers gefragt?

Der Cholesterinspiegel ist natürlich etwas erhöht, aber noch nicht sooo dramatisch. Hat er auch die Blutfettwerte gemacht? Also HDL, LDL, Triglyzeride?

Liebe Grüsse

Cha-Tu

R<ogerRxab


Nee, eigentlich gab es in der schwangerschaft keine probleme, ausser das ich zwei-/dreimal ne Blasenentzündung gehabt hatte. Ok... Im Winter/herbst hole ich mir auch immer ziemlich schnell eine weg und muss dann meistens antibiotika nehmen. Ähhh, da hatte ich in der Aufregung nicht dran gedacht gehabt. *schäm* ABER: ich hab mir jetzt nen zeddel geschrieben und in meine tasche gepackt damit ich es morgen nich vergess :-)

Ja, die hatte ich mein ich auch gesehen, aber ich hatte mehr auf die mit sternchen gekennzeichneten werte geachtet |-o

Hoffentlich habe ich nix von meiner Oma geerbt (die hat's mit der galle). *grummel* Der arzt meinte das sowas auch genetisch bedingt sein kann, also das der wert bei mir schon immer erhöht war, aber noch nie festgestellt worden war.

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH