» »

Rechte Hand kalt, linke nicht

Laufrxa hat die Diskussion gestartet


Guten Tag erstmal,

folgendes ist passiert:

Ich bin auf meiner rechten Hand eingeschlafen, am nächsten Tag aufgewacht und die Hand war taub. Ok nix wildes, Hand eingeschlafen , war nach ner Minute wieder weg.

Nur folgendes ist jetz: Seitdem habe ich nun mittlerweile also seit 3 Tagen das Problem, dass meine rechte Hand eisekalt ist. Die linke fühlt sich ganz normal an, nur die rechte ist total kalt und fühlt sich so an.

Ist das einfach wegen der Jahreszeit, oder sollte ich mir sorgen machen? Will nur auf nochmal sicher gehen, ich glaube, ich brauche meine Hand noch ein bisschen ;-)

Mfg Lufra

Antworten
LTufxra


Dazu mussich sagen, dass ich noch Schüler bin, und gerade Schulferien habe, und deswegen relativ am Pc sitze(Rechtshänder), da es draußen so kalt ist.

BwanaPne83


mein gott du hast vielleicht probleme..

zieh handschuhe an..

klingt nach ner schlimmen krankheit :-p

mach mehr sport als vorm pc zu gammeln und dann

gehts weg

ciao

o=ut-sidxe-x


Banane

Welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen?! ??? In dem anderen Beitrag hast du auch schon ziemlich "komisch" geantwortet. Behalte solche Sprüche lieber für dich, als andere damit zu belästigen.

A?rkas3chxa


Hi,

das hab ich auch. Meine rechte Hand ist oft mal kälter als die Linke, manchmal sieht mans sogar.

Bin ebenfalls Rechtshänderin und ich sitze berufsbedingt sehr viel am PC.

Ich denke auch dass das davon kommt, oft ist auch auf der Seite die Schulter/der Nacken verspannt.

Ist wohl eine Sache der Durchblutung, wenn die Muskeln verspannt sind, drücken sie wohl auf ein paar Gefäße...

Du solltest lieber raus gehn in deiner Freizeit, als vorm PC rumzuhocken.

LG

B+ana+nex83


@ out-side-x

ich habe nicht mit dir geredet ok..

mir tut heute mein finger weh..was kann das sein?

das ist doch ein witz--

das soll hier kein hypochonder forum werden..

und jetzt belästige mich nicht mehr bitte

o.uot-seidLe-x


Du sollst nicht davon ausgehen, wie DU dich in so einer Situation fühlst! Es sind die Empfindungen der Menschen, die diese Frage stellen und nicht deine.

Aber: lassen wir das... %-|

L_ufrma


nix einbilden ist gut, bin jetzt trotzdem zum arzt gegangen, hab nen gefäßverschluss in der rechten hand, zum glück achte ich nicht auf die meinungen die so macnhe in diesem forum geben..

L@ufrxa


Was ich noch hinzufügen wollte: Wenn man keine Ahnung von garnix hat, einfach mal die F... halten, danke :-)

BeananaeR83


@Lufra

würd ich jetzt auch sagen nach dem ich so ne frage ins forum gestellt hätte

L9u/fra


oh mein gott, mach es nicht noch schlimmer als es schon für dich ist, aber zugeben dass man sch*** gesagt hat, ist heutzutage leider etwas schwer, eigentlich schon traurig..

oWut-Csijde-x


Lufra: manche wollen/können es einfach nicht einsehen... Solche Leute dann einfach ignorieren (so gut es halt geht). ;-)

LPu7frxa


Ja danke, ich werd mich fürs nächste mal dran halten, ist glaube ich auch besser so. Ich find es nur an einem Punkt irgendwie traurig, wie die Menschen heutzutage miteinander umgehen. Ist es nicht mehr möglich normal miteinander zu reden, muss man immer alles und jeden kritsieren und seine eigene Meinung wichtig machen?

Wohl auch ein negativer Wandel der Zeit, wie leider sovieles, ich würde so gerne 30 Jahre früher aufwachsen, und nicht in dieser Zeit, wo jeder egoistisch ist und unfreundlich miteinander umgegangen wird. Ich würde auch gerne die Musik der 70er aufwachsen, die ich für wesentlich angenehmer empfinde als diesen Müll von "echten Gangstern" mit ihrem tollem Hip Hop heutzutage.. früher war alles besser, wäre so gerne 30 Jahre früher 15 gewesen, bin so neidisch auf die heutigen Eltern/Erwachsenen *g*

Naja ich bin vielleicht ein bisschen zu weit ausgeschweift, aber so ein Umgangston bringt mich immer zum nachdenken über meine jugendlichen Mitgenossen..

Naja tut nichts zur Sache, die Gedanken kamen mir nur gerade mal wieder in den Sinn,

das hier kann geschlossen werden, falls hir ein Admin ist, Problem ist gelöst..

CSha-nTxu


Lufra,

glaub mir, einem "Alten", der in den 60er und 70er Jahren Jugendlicher war: Auch damals gab es Dinge, die nicht schön waren. Vieles war spiessiger, manches war noch verboten, was heute normaler Alltag ist. Aber eines stimmt: Man ging meistens (friedlicher) miteinander um. Da hat sich tatsächlich was geändert, die Menschen heutzutage sind sehr aggressiv, aber ich glaube, das liegt einfach an dem schrecklich "schnellen" Leben (für das der Mensch ja eigentlich von der Evolution her nicht geschaffen ist) und am Stress, dem die Menschen in höherem Masse als früher ausgesetzt sind, und das schon von Kindheit an.

Schönen Gruss

Cha-Tu

HEeBid^ix5


Maus-Hand

Lufra,

meinst du nicht, dass du einfach von der PC Maus die kalte Hand hast (das ist ganz typisch) ???

Mach dir keinen Stress, beobachte erstmal, ob die Hand bei normalen/gleichmäßigen/anderen Bewegungen denn nicht vielleicht genauso warm wie die andere ist!

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH