» »

Got/Gpt/Gamma Gt staaaartk erhöhrt, was nur tun ?

StzyYmonTS19 hat die Diskussion gestartet


Hallöchen ihrs unzwar hab ich ein riesiges problem .. mein Hausarzt hält es momentan anscheinend für keins,aber ich doch schon.

Wurde auch schon auf Hepatitis getestet,alles vergebens.

Nieren und co funktionieren einwandfrei. Würde am liebsten meine Laborwerte als Bild posten,damit man sich selber ein Bild davon machen kann,ich für meinen teil bin 19 und Männlich.

Mein Doc meint es wäre angeboren,und wenn meine werte bei 500 liegen,solle ich einen Spezialisten aufsuchen können,der mir aber auch nicht weiterhelfen könnte.

Bin daher momentan etwas verängstigt.

In den Bildern sieht man den Ablauf von 2004-bis heute.

Und wie man sieht habe sich alles drastisch verschlechtert.

1) [[http://img3.imagebanana.com/view/39bdqa8m/DSC01094.JPG]]

2) [[http://img3.imagebanana.com/view/gfil89u2/DSC01095.JPG]]

3) [[http://img3.imagebanana.com/view/758fvsqg/DSC01096.JPG]]

Nehmt mir bitte nicht übel dass ich mir grad nich die mühe mach um alles Detalliert auszuschreiben aber,ich bin heute doch etwas perplex diesbezüglich.

Wer Ideen hätte was ich unternehmen könnte,solle mir doch bitte einen Rat geben,ich weiß wirklich nicht mehr was noch zu tun ist.

Antworten
a#gnxes


Trinkst Du Alkohol?

Bist Du normalgewichtig?

SIzymoPn.S19


Alkohol trink ich garnicht,und wenn dann mal 1-2 Bier die Woche .. was aber nicht die Regel ist .. ne normalgewichtig bin ich nicht .. also hab schon nen Übergewicht,ca 30kg drüber .. aber der Doc meinte dies wär nur kleinbedingt dran schuld

S)zymon3S19


Können daher diese enormen werte entstehen ?

aFgnexs


"enorm" sind Deine Werte nicht

S<zy/monS`19


Danke dass wenigstens du mein Gewissen besänftigst .. kann ich wenigstens einwenig gut bei schlafen .. Ab wann wären diese denn

aRg@nes


die höchste GOT, die ich mal gesehen habe, war 70000, glaube ich, oder war es 200000 ? ist eine Weile her

GGT wird übrigens als Maß für Fett im Bauch in Erwägung gezogen

sXood>eli~ciouxs


Hii,

hat dein Arzt alle Tests auf Hepatitis A B C gemacht? Hat er Tests auf autoimmune Krankheiten wie PSC usw. gemacht? Kupferspeicherkrankheit und Eisenspeicherkrankheit usw. gemacht?

Wurde schon mal eine Ultraschall Untersuchung durchgeführt? Wenn ja und überall nichts bei raus gekommen ist kann es schon an deinem Übergewicht liegen ist bei jedem unterschiedlich. Da dein Cholesterin Wert ja auch leicht erhöht war kann ich mir shcon vorstellen das es deshalb ist. Vielleicht mal mit ner Ernährungsumstellung versuchen, Falls die Werte aber weiter ansteigen solltest du doch einmal einen Spezialisten aufsuchen. Wenn keine der Untersuchen was ergeben hat wäre der nächste Schritt eine Biopsie dieser würde ich mich aber nur Notfalls unterziehen wenn die Werte wirklich weiter an die 500 ansteigen.

lg

syoodelicixous


Bei Werten in die 1000 wird es gefährlich so viel ich weiß, weil dann die Leber versagen kann. 70 000 oder sogar 200 000 kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Dann müsste man nicht bei Werte ab 500 ins Krankenhaus. Habe selber das Problem habe auch zu hohe Leberwerte alles Tests durch kein Ergebnis, bin aber nicht übergewichtig und trinke auch keinen Alochol. Weiß auch keiner woran es liegen könnte..

lg

S$zymonxS19


Jap A B C tests gemacht .. ultraschall auch .. kam nix bei raus .. werd ersmal die ernährung umstellen und mehr sport treiben .. wird hoffentlich was bei rauskomm ..

Gruß

C(haj-Tu


@ agnes

>GGT wird übrigens als Maß für Fett im Bauch in Erwägung gezogen

Generell?

Ich war schwer übergewichtig (fast 70 kg Übergewicht), habe im Laufe der letzten Jahre sehr viel abgenommen, bin aber nach wie vor etwas übergewichtig (ca. 15 kg). Aber mein GGT ist top! Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass ich kein Fett mehr im Bauchraum habe... ;-) Oder kann der GGT durch jahrelange Gewichtsabnahme auch ins Optimale absinken, selbst wenn man weiterhin etwas übergewichtig ist?

Schönen Gruss

Cha-Tu

a1gnes


@chatu

[[http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17698237?ordinalpos=2&itool=EntrezSystem2.PEntrez.Pubmed.Pubmed_ResultsPanel.Pubmed_RVDocSum]]

vielleciht ist Dein Fett ja hauptsächlich subcutan?

C]h\a-xTu


Danke für den Link, Agnes. Ja, das kann natürlich sein, ich war nämlich früher immer sehr schlank, vielleicht zahlt sich das ja nun doch noch aus.

Gruss

Cha-Tu

S-zymonxS19


Ich hab hier gelesen dass ichs mit Karottensaft probieren sollte .. hat jemand evtl ne kleine Tabelle an der ich sehen könnte WAS ich essen sollte .. bin mir einwenig stutzig .. arzt meinte auch dinge die nich schädlich für die leber sind wie alk is klar .. aber sogesehn .. ich weiß nich woran ich mich halten solle :s Hab den karottensaft nun da aber ich muss sagen .. ist absolut nicht mein fall ..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH