» »

Leichte Schmerzen in der Brust

K evinxR hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe seit etwa 3-4 Tagen ständig leichte Schmerzen in der Brust.

Es gleicht dem Zustand, nachdem man eine Woche lang starken Husten hatte und davon die Brust schmerzt. Allerdings hatte ich in letzter Zeit nie Husten.

Ich bekam zwar - zum fast gleichen Zeitpunkt wie die Schmerzen kamen - eine Erkältung, allerdings ohne Husten und daher kann ich mir diese Schmerzen nicht erklären. Meine Mutter meinte, es könne durch schlechtes liegen kommen oder so.

Zum sonstigen Zustand:

PC als Job und Hobby, demnach leicht übergewichtig und sehr sehr oft im Sitzen, vielleicht keine optimale Stellung. Ansonsten waren die Blutwerte vor 1-2 Monaten sehr gut (bis auf eine ganz leichte Überschreitung der ATP(Leberwerte) oder sowas ähnliches.

Ansonsten in letzter Zeit recht oft gestresst und ab und zu depressiv wegen persönlichen/familiären Probleme.

Zu den Schmerzen: Ich kann nicht sagen in welcher Hälfte. Anfangs zwar eher rechts, mittlerweile aber eher links. Es ist kein Stechen, sondern eher ein ziehen oder ein Druckgefühl. Wenn ich auf die Knochen da im Brustkorb ganz in der Mitte drücke, schmerzt das auch ein wenig.

Es verhält sich auch nicht anders wenn ich atme oder so, sondern eher bei bestimmten Bewegungen oder einfach in der Ruhe.

Was kann das sein? Ich bin leider ein grosser Angsthase und meide jede Arztpraxis :-(

Antworten
K,epvinxR


Achja noch vergessen:

Oft schlafe ich zuwenig. Falls das auch etwas zur Sache tut.

C1hax-Tu


Das klingt nach einer Verspannung, die von Rückenmuskulatur oder Wirbelsäule kommt. Das ist ein typisches Symptom für Menschen, die ohne Ausgleichssport zu oft und zu lange am PC sitzen. Das kann sich durchaus in Schmerzen/Ziehen/Reissen im vorderen Brustkorb äussern, da Nervenstränge vom Rücken aus bis zum Brustbein reichen.

Gruss

Cha-Tu

p(etra1x959


Ursache Erkältung?

Seit heute habe ich ein komisches Druckgefühl im li. oberen Brustbereich (etwas unter dem Schlüsselbein) und auch leichte Beschwerden im li. Arm. Beim draufdrücken tut es nicht mehr weh und bewegen kann ich den Arm auch.

Vor einem Jahr bin ich an der li. Schulter operiert worden und habe teilweise noch leichte Beschwerden (aber sonst sind sie irgenwie anders, eher direkt im Gelenk) wenn das Wetter umschlägt.

Seit 2 Wochen habe ich eine Erkältung (anfangs Halsschmerzen, jetzt Schupfen u. Husten mit teilweisem gelben Schleim). Ich war am Anfang der Erkältung im Skiurlaub und bin auch Ski gefahren |-o, obwohl es mir nicht sonderlich gut gin.

Auf was würdet ihr tippen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH