» »

Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

c eb


...da fällt mir ein, habt ihr eure Ausweise von ROCHE bekommen ??? Ich nicht, ich habe gerade noch mal neu bestellt. Vielleicht kommen sie ja jetzt doppelt :)z ]:D

S2unnZy_3176


Zum Thema Thrombosestrümpfe: hab vor ein paar Tagen in einem Sanitätsgeschäft welche in den Farben gelb lila, rot und ich glaube blau gesehen. Die sehen für mich gar nicht wie Thrombosestrümpfe aus, zumal die oben sogar noch nen tollen optischen Rand haben.

Ich flieg ja im Januar nach Mauritius - sind ja so um die 10-11h Flug. Meint ihr, ich brauche solche Thrombosestrümpfe oder bin ich mit Heparin (Clexane 40) genügend geschützt?

S(unnyG_31x76


@ ceb

Hab meine Ausweise von Roche auch noch nicht bekommen...

cHeb


Sunny_3176 , da frag mal deinen Dr. , richtige Thrombosestrüpfe sind teuer. Meine kosten 200€ (nach Maß) 50€ muss ich immer zuzahlen. Vielleicht reichen Heparinspritzen und einfache Stützstrümpfe.

Musst du keine tragen du Glückliche ???

cLeb


....oder waren es 100€ ??? Ich komm immer mit der guten alten DM durcheinander, vergessen, jedenfalls teuer :)z

sSchlumpcfinxe20


besser spät als nie *lautsprecher aufstell* CEB, M NEHMEN!!!!!!!!!!!!!! SOFORT!!!!!!]:D ;-D :)z

huhu an unsere neue...ich hab auch erst danach geschnallt was eigentlich los war und wie schlecht es mir ging, die psyche ist schon n komisches machwerk der natur...

sgchlu4mpfidne2x0


nachtrag: also ich habe meine 2 ausweise, 2 notfallkarten, 2 europäische m-ausweise und die infobroschüre bekommen und das mhhh n paar tage nach der anfrage =)

A9rusxha


Gut, dass ihr einen hier auch noch an Marcumar erinnert... Im KH bekommt man das immer alles vorgesetzt und jetzt hab ich's hier fast verschwitzt, die zu nehmen!

Zu den Thrombosestrümpfen: Meine sind Klasse 2, schwarz und mit so einem optisch ganz schicken Haftrand (mediven Elegance), zubezahlt habe ich knapp 50 €. Habt ihr alle ein 2tes Paar und wascht ihr die tatsächlich täglich aus? Meine trocknen gar nicht so schnell wieder, hm.

@ ceb

Klar, würde mir eine Reha ebenfalls gut tun, jedoch befinde ich mich ab kommender Woche in der Kündigungsfrist und würde gerne meinen Nachfolger im Büro selber einarbeiten -

außerdem gehe ich bereits in ca. 9 Wochen ins Ausland und habe Einiges vorzubereiten (nun auch noch inklusive der ganzen Krankheitsgeschichte).

@ schlumpfine20

Gerade eben habe ich wieder gelesen, wie viele Menschen an LE sterben... Ich glaub ich komme in den nächsten Tagen oder Wochen noch zu den Punkt, wo der ganze Stress (meine 2te LE, Auswanderung, Beruf, Kündigung, Studium, Pferd, Abschiede) usw auf mich einbricht und mir erstmal alles klar wird, was so passiert ist. Abwarten und Tee trinken...

Was sind das denn alles für Ausweise? Wofür brauche ich welchen davon und wie bekomme ich die?

S&ujnnyo_l317x6


Bei Roche kannst du zum einen die kleinen roten Ausweise bekommen, wo deine tägliche M-Dosis eingetragen ist. Zum anderen gibt es dort so kleine Olastikkarten im Scheckkartenformat, die dich als blutungsgefährdeten Menschen ausweisen. Da kannst du deine Erkrankung und deine Medikation eintragen. Ich selbst habe eine dieser Karten sichtbar im Auto liegen und die andere ist in meinem Geldbeutel. Mehr zu diesem Thema in einem unserer alten Diskussionen:

[[http://www.med1.de/Forum/Blut.Gefaesse.Herz.Lunge/353555/]]

s$ch#lump!fine2x0


Arusha, hoffe die Auswanderung ist gut geplant und gerade dann würde sich der europäische Pass gut machen, ist in mehreren Sprachen alles aufgelistet(Name, Arzt, wer im Notfall verständigt werden soll,Werte,Dosis etc.) Nachteil ist allerdings,dass er größer ist als die normalen M-Ausweise ;-)

Ajrusxha


Guten Morgen!

Ja, so einen rorten M-Ausweis habe ich bereits. Ein internationalerer Ausweis und so eine Scheckkarte wären jedoch sicherlich nicht verkehrt (im Gegenteil!). Werd mal sehen, dass ich die bekomme. Habt ihr Roche da einfach kontaktiert?

@ schlumpfine20

Bisher ist natürlich alles soweit gut geplant (selbst mein Pferd hat schon einen Stall da unten...). Jedoch habe ich in Sachen Gesundheit meiner Wenigkeit bisher nichts vorbereitet (Wie denn auch? Hatte ja erst vor 10 Tagen meine 2te Embolie). Werde jedoch jetzt schon nach guten Internisten da unten googlen und mich um die besagten Ausweise/Karten kümmern...

S*unn:y_\317x6


Habe heute Post von Roche bekommen - leider anstatt der Notfallkarte mit dem Marcumarausweis.

Fsr|au-i8m-Moxnd


Hi *:)

Ohje da guckt mal einmal net rein, und schon verliert man die Übersicht ;-D

Wie gehts euch alle so?

Braucht man einen Notfallausweis? Ist das dann so ein Ding wie beim Diabetiker?

Sagt mal in wie weit greift Marcumar eigentlich ins Leben ein? ich mein damit was merkt ihr? ist es bei euch alles wie immer, wie vorher oder habt ihr auch Veränderungen gemerkt?

Verdauungsstörungen

Übelkeit

Unwohlsein

Sowas oder dass ihr gewisse Dinge nicht mehr essen könnt.

Oder merkt ihr von alledem nix?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Marcumar aufs Befinden keinen Einfluss hat, es ist doch eigentlich ein starkes Medikament, oder?

Wer hat das jetzt nochmal mit den Farben bei den Strümpfen geschreiben?

Also ich hab ein paar Babyblaue Strumpfhosen, diese knalligen Farben gibts meistens von Mediven, aber ich persönlich rate von dieser Marke ab, ich weiß nicht welchen Unterschied es zwischen Strümpfe und Strumfhosen hat, aber meine sind von Mediven am schnellsten kaputt gegangen.

Ich hab meine beste Wahl auf Sigvaris getroffen, und Farben hol ich auch keine mehr, das ist echt scheiße, wenn man nur zwei im Jahr bekomme, ist man im Sommer ziemlich abhängig von 1 paar beigne oder hautfarbene ;-D

Wenn ich meine Strumpfhose privat kaufe, muss ich jetzt leider 2 mal, weil mir 2 im Jahr von der Krankenkasse einfach nicht reichen. Kosten die 135€

Gibt es eigentlich Ausnahmen wenn man mehr braucht?

eilse-xnord


Hab grade gemessen: 2,8 Damit lande ich wieder bei ner WD von 6,5.

Sagt mal, ist euer coagu-chek auch so empfindlich? Meines liegt im Flur in der Kommode und jedesmal, wenn ich es anschalte, ist dem zu kalt. Dann muss es erst ne Runde auf die Heizung. Der Flur ist zwar nicht geheizt, aber ich lebe doch nicht im Eisschrank!

Anneurys-m-tver)um


Heute 2,6. Hatte am Samstag Sauerkraut (in Form von Tertich, falls das jemand kennt) gegessen und deswegen eine halbe Tablette mehr genommen. Das war offenbar gar nicht nötig. Nehmt ihr mehr M wenn ihr sowas wie Sauerkraut oder Grünkohl in normalen Mengen esst?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH