Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

s#unf-loexr81


@ nafreya

mein INR werte müssen bei mir auch zwischen 2-3,5 liegen.entlich noch jemand :-),dachte ich bin schon die einzige deren wert so hoch liegen soll!!!

zum glück brauche ich aber nicht viel marcumar weil ich 2-3,5l am tag trinke.da fällt es auch nicht so in das gewicht das ich viel obst gemüse(besonders tomaten esse) :=o

lg @:)

s7unflo{erx81


@ grottche

du arme :)_ ich weiß übernachtung ist super anstrengend!!!schade das dir das knebeln nicht gelungen ist ;-D

...aber so sind die kleinen rabauken.....trotzdessen habe ich es immer gerne gemacht. :)z

so,der streike geht nächste woche bei uns in die nächste runde.

ich gehe aber nicht streiken ich mache notdienst.ich schmeiße bei mir in der einrichtund den laden...finde ich nicht so toll mit der ganzen verantwortung weil ich die einzige erzieherin bin.zur unterstützung bekomme ich eine praktikantin und jemandem aus dem amt,der warscheinlich von tuten und blasén keine ahnung hat...na toll. :-/ ]:D >:( tolle wurst...das geht ja mal garnicht.will garnicht wissen wer sich wieder diesen käse ausgedacht hat :-p >:( :°(

also ich für meinen teil bin froh wenn die verhandlungen bald ein positives ende haben.

auf bald :)_

s,unf;loerx81


@all bin für heute raus.bin fix und foxi von dieser woche.bis morgen oder sonntag.schönes w-ende euch allen

:)D 8-)] :)_

lg sunfloer81

g~rot)tchxe


wow....

da ist man nun grade mal 24 stündchen nicht da - schon geht hier die post ab !


erst mal :

ein herzliches willkommen allen neuen bei uns !

schön daß immer wieder welche den Weg zu uns finden !!

Vor allem wird dann der Austausch besser !


essen tu ich grundsätzlich auch alles, nur halte mich halt dann mal "kleiner" mit Kohlgerichten (obwohl ich die sooooogerne esse) weil die eben halt so zuhauen.

aber ... daran gewöhnt man sich ! (vor allem kann man aber damit auch mal den INR regulieren, ohne gleich von der Normaldosierung abweichen zu müssen).


@ ceb

google mal nach "stille Geburt" ....


@ siddy

Aber extrem Vitamin-K-haltige Sachen wie Sauerkraut und Hühnerleber meide ich seither.

Das mach ich nicht- ich schränke das halt bloß entsprechend ein. Natürlich würde ich jetzt, wenn ich z.B. nur bei 2,5 INR liegen würde auch weder Kohl noch Hühnchenleber z.B. essen.

Oder auch nicht Montag spinat, dienstag hühnerleber und dann mittwochs Kohl.

Aber wenn mans etwas im Auge behält, dann kann mans ganz gut machen und muß nicht verzichten.

wow... du hast ne ganz schön hohe WD !

ich messe im Normalfall einmal pro Woche. Außer daß ich weiß, daß z.B. eine Infektion vorliegt, eine Erkältung oder der INR eiine steigende Richtung hat.

Dann mess ich auch mal in kürzeren Abständen, wie jetzt z.B. auch.

Inzwischen kann ich auch ganz gut abschätzen, was der INR macht. Merke es teilweise auch (bei mir machts sich halt am Bein bemerkbar in dem der arterielle Verschluß war) und kann nachmessen.

Mit der Zeit spielt sich das ein und man ist weniger ängstlich.

Darum nehme ich seit drei Monaten Marcumar

Nach 3 monaten hab ich da auch noch so meine Problemchen gehabt...

Zumal ich am Anfang zu "doof" war zu messen. Ich hab teilweise 3 Teststreifen gebraucht um eine Messung ohne den berüchtigten "Error 5" hinzukriegen.

Ganz schlimm wars, wenn der Mann der hier wohnt auch da rumlief und meinte, er müsse dauernd fragen "und wie isser?" oder "hats schon wieder nicht geklappt ?" ... da wurde ich dann zunehmend nervös und rien ne vas plus (nichts geht mehr)

ich hab übrigens ne normale WD von 8 M

Ich mache viel Sport und würde mir gerne (wie vor der Thrombose) auch ab und an mal eine Magnesiumtablette in Wasser auflösen.

Also ich denk mal schon ... ich nehme normale Magnesiumtabs weil ich viel mit Krämpfen zu kämpfen hab, und da gibts keine Probleme (und der Kardiologe meinte auch das sei ok). Ob natürlich die auflösbaren Magnesiumtabs noch andere Inhaltsstoffe haben könnten und daß es da dann Probleme geben könnte weiß ich natürlich nicht.

Aber das sollte mit einem Anruf beim behandelnden Arzt / Hausarzt geklärt werden können.


@ sunfloer

du arme :)_ ich weiß übernachtung ist super anstrengend!!!

ooh.... eine Insiderin ;-)

ich bin total KO.... und wenn ich mir vorstelle, daß morgen schon sonntag ist und ich montag wieder ran muß .... %-| uff....

schade das dir das knebeln nicht gelungen ist

hätts bloß geklappt...

die warn z.T. unmöglich .... bis 22:30 Uhr nachtwanderung machen und entsprechend aufgedreht.

Dann einer der wohl nicht so einschlafen konnte und sich laufend gedreht hatte. Und das auf nem Feldbett das quietschte... >:( ... nu ja... ich wollte noch zu den andern erzieherinnen gehn - bin aber dann als der junge mann ruhiger wurde eingepennt... |-o ...

eine beschwerte sich laufend, weil sein bett so quietschte... ;-D

Aber es hat allen Spaß gemacht (so zumindest die Resonanz heute morgen ).

aber so sind die kleinen rabauken.....trotzdessen habe ich es immer gerne gemacht

naja... gerne - ok.... spaß machts irgendwo ja schon - aber ich brauch halt echt mein WE zum "erholen" und da ist das schon knapp....

so,der streike geht nächste woche bei uns in die nächste runde.

joo... hier auch ... ich streike allerdings auch nicht, sondern mach ebenfalls Notdienst

finde ich nicht so toll mit der ganzen verantwortung weil ich die einzige erzieherin bin.zur unterstützung bekomme ich eine praktikantin und jemandem aus dem amt,der warscheinlich von tuten und blasén keine ahnung hat...na toll.

daaas kommt mir bekannt vor - eine befreundete kollegin hat eine ähnliche situation.

Da wir mehrere städt. Einrichtungen haben und in einer nur 3 oder 4 leute streiken und ein Großteil da ist, haben wir zum Glück erzieherinnen genug zum Notdienst (sogar so, daß wir letztes mal unsere Gruppen VN Zeit machen konnten).

also ich für meinen teil bin froh wenn die verhandlungen bald ein positives ende haben.

... was meinste, wer noch ???


sooo .... nun wünsch ich allen einen schönen Samstach und nen schönen Sonntach !!*:)

c<eb


grottche, .....boha ei ..... du Quasselstrippe ;-D

danke für den Tip. Ist manchmal eindacher euch ´zu fragen :)z :-D aber ich google mal :)D

Ich geh jetzt ins Theater 8-)

cmeb


Oh, das tut mir leid, das wusste ich nicht :-/

ich hatte zu "stilller Geburt" eine ganz andere Assoziation.

Ich bin jetzt erst mal sehr betroffen von meinem dicken Fettnapf.

Wie einige von euch wissen, habe ich keine Kinder bekommen

und bin da immer noch schmerzhaft berührt.

Ich hoffe mir wird meine blöde Frage von @ etaeb-1 nachgesehen :)_

gLrottxche


:)_ ceb

ich glaub nicht, daß sie dir das übel nimmt...

wir anderen wissen ja daß du keine Kinder bekommen hast .... :°_

Ich wollt halt nicht einfach so locker hier tippseln - daher einfach nur der tip zu googlen (ich klein doofie hätt ja auch mal PN schreiben können .... |-o )

Quasselstrippe ?? *gg* man muß ja zusehen daß man hier hinterher kommt ... ] :-D

Außerdem hatt ich ja nachholbedarf...

denk an dein M ;-) ]:D

Sfiddxy32


Hallo Grottche,

Du sprichst mir aus dem Herzen - ich bin bisweilen auch noch zu doof zum Messen.

Dieses Piepen und das Runterzählen von 120, das stresste mich zu Beginn auch ganz doll.

Ich dachte immer "schnell, schnell" und dann habe ich den Tropfen nicht auf dem Streifen bekommen oder der Tropfen war zu klein.

Aber mittlerweile geht das gut.

Wie muss das erst für Diabetiker sein? Die müssen das ja mehrmals am Tag machen...

Wobei, da kosten die Streifen auch nur einen Bruchteil von dem, was sie für uns kosten.

Und das Accuchek Gerät für die Blutzuckermessung gibt es ja schon für 50 Euro.

Weißt Du, das mit Sauerkraut, Hühnerleber und Kohl ist für mich wirklich keine Entbehrung.

Es gibt so viele andere Gemüse, die man essen kann. Da fällt das nicht ins Gewicht.

Und Hühnerleber habe ich bis dato vielleicht einmal in meinem Leben gegessen.

Du schreibst, Du hast Krämpfe? Woher kommen die denn?

Viele Grüße

Siddy

c8eb


Guten Morgen @ ALL *:)

Ich hatte zu Anfang sogar Angst mich zu stechen, das war ne Nummer, bis ich das hinbekommen habe.

Theater war übrigens schön, gleich gehts auf den Flohmarkt :)z ;-) ;-D

Ach ja grottche, Danke fürs Erinnern ;-) :-D :)_

sCunf'loer8x1


@ all

****////ein riesen großes lob an euch alle.finde es super das auf dieser seite immer jemand antwortet und man das gefühl bekommt auch ernst genommen zu werden. :)^ :)z

da gibt es hier auch andere seiten. ]:D

über manche kann ich mich echt nur ärgern,da bekommt man sachen zu hören die echt unmöglich sind.

wünsche noch einen schönen erholsamen sonntag(insbesondre grottchen) ;-D :)_

wir sehen uns grüßli @:) :)* @:) *:)

LOästJerRschwes(ter


Hallo zusammen!

Wie ich gelesen habe gibt es hier nur Experten :)^ Dann bin ich hier richtig, oder vielleicht noch nicht...

Also ich stehe noch ganz am Anfang, werde gerade erst eingestellt mit Marcumar, hab aber schon ein paar Fragen, könnt ihr mir auf die Sprünge helfen? :-/

1. Wie muß der Quick wert liegen, oder ist das von Mensch zu mensch anders?

2. Kann es sein, das man von dem Marcumar zunimmt? Wenn ja, so lange wie man das medikament nimmt, oder pendelt das sich ein?

*:)

cceb


Hi Lästerschwester,

warum nimmst du Marcumar ??? Sollst du es zeitlich begrenzt nehmen oder lebenslang ???

Wir verwenden hier den (moderneren) INR-, nicht den Quick Wert, vielleicht kannst du deinen Arzt bitten, dir den INR zu nennen, dann kann man das hier (und international bspw. auf Reisen) besser vergleichen.

Gesunde Menschen haben einen INR von ca. 1 , ich beispielsweise hatte 2 Lungenembolien und soll einen Wert von 2-3 einhalten, fühle mich aber am wohlsten, wenn ich einen Wert von bis zu 2,6 habe. Geht der Wert über 2,7 bekomme ich Kopfdruck.

Zugenommen habe ich nicht, ich nehme M jetzt 1 1/2Jahre , meine Haare sind auch nicht ausgefallen :|N ]:D

Ich hoffe, ich kommte dir helfen, Grüße und einen schönen Abend

c:eb


sunfloer81

Danke, mach gerne mit, so ein Block trägt sich ja immer durch alle und ich habe, als ich den Block begonnen habe so mit Ängsten zu tun gehabt und war so unsicher, dass mir das Schreiben und die netten Mädels hier echt geholfen hat.

Ab und an lässt sich auch ein JUNGE sehen, aber die bleiben nie lange, ist denen bestimmt zu mädchenhaft hier :)z ;-D :)D

L-äst`ersmchw3estexr


@ Ceb

Ich soll es jetzt 1/2 Jahr nehmen, habe eine Lungenembolie...

hm...bis jetzt wurde mir immer nur dieser Quick wert gesagt, aber ok, dann frag ich da nächstes mal nach dem INR wert.

Auf diesem roten Heft was ich bekommen habe steht drauf 2-3

Geht der Wert über 2,7 bekomme ich Kopfdruck.

hm... auf solche Sachen muß man dann auch noch achten ? :-/

Tschuldigung, aber ich steh noch mitten im Chaos, sag ja, blick noch nicht so richtig durch..

muß Du Marcumar dein leben lang nehmen?

c(exb


Auf diesem roten Heft was ich bekommen habe steht drauf 2-3

Das müsste der INR Wert sein. der Quick ist ein höherer %ualer Wert.

hm... auf solche Sachen muß man dann auch noch achten ? :-/

Klar, du musst doch auch auf Befindlichkeiten anten, Das mit den Kopfschmerzen ist meine Empfindung, die sich oft bestätigt, wenn ich dann messe.

Tschuldigung,....

Musst du nicht, wir haben alle mal angefangen, Sind deine Gene getestet worden ??? Woher kan die LE denn ???

Ich muss nach der 2. LE (die 1. 1986 / die 2. 2007) lebenslang M nehman.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH