Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

g1ropttIche


Grottche, trägst du Kompressionsstrümpfe ??? Hab ich vergessen :)z :-/ Dann lass die doch mal auch über Nacht an. Ich hatte das mit dem Wasser in den Fußrücken so schlimm, da hab ich sie einfach mal ein paar Tage angelassen. MAN STINKT DANN ZWAR NACH SCHWEIßFUß, ABER ES HIOLFT (Scherz)

nee ich hab kein so schickes Strümpfchen ... :|N sonst hätt ichs an.

Meine Ärztin meinte aber, weil die Einnahme der Lyrica wohl zeitlich begrenzt wäre (jedenfalls im Normalfall) würde ich keinen so nen Strumpf kriegen.

Aber immer ne halbe Wassertab mehr ist auf dauer ja auch nicht der Hit (zumal es nicht wirklich deeeen Zweck erfüllt).

achja... mail kommt noch |-o


Ich werd jedenfalls morgen mich wieder krank schreiben lassen ... auch wenn ich die letzten Tage besser schlafen konnte - der Hit isses immer noch nicht.

und ich will auf JEDEN FALL zur Neurologin und muß mich dort morgens hinsetzen ...

naja ...

;-D was uns nich umbringt, das macht uns härter - also - genuch gejammert ...


wie gehts euch süßen hier so ??

Ach zum M bzw. ach den Jod-Thyrox... ich krieg bei den M immer das nette Kreuzchen gemacht (allerdings auch nur wenn ich dran erinner ... (Letztes mal haben sie mir sicherheitshalber überall ein kreuz hingemalt weil ich doch einiges nich so doll vertrage) ... bei den Jod Thryrox zetert mein guter Apotheker jedesmal übe die KK ...

die darf er mir nicht geben weil kein "Deal" mit meiner KK vorhanden ist und ich da nur ein Ersatzprodukt kriegen dürfte.

Aber ... das Ersatzprodukt vertrag ich nich - is der KK aber völlig wurscht ...

Naja... er gibt mirs jedesmal trotzdem ...

SO...

nun wart ich auf mein Futter ... ;-D ich hatte trotz Legga Essen bei mama irgendwie tierisch hunger ... hab da aber ne nette telefonnummer ... ;-D

:=o :=o :=o :=o

so ... nun wünsch ich euch einen guten Wochenstart !

Diesen monat ist hier noch viel action ...

einmal :

am 9. St. Martin (jaja- ich weiß daß der normal am 11.11. is - aber da war die Hütte nicht frei)

am 13. Mondscheinmarkt UND wir gehn mit den Grundschulmädels essen

diese Woche in meinem Lieblingsrestaurant Schlachtfest ....

da war noch irschendwas ...

ich weiß nich mehr ... egal ... ;-D

also ... ich wünsch euch ne tolle Woche !! *:)

cOeb


wofür nimmst du Lyrica ??? Kenn ich gar nicht. Die Strümpfe habe ich wegen der Thrombosen bekommen und ich finde sie meist sehr angenehm zu tragen, (bin halt auch dran gewöhnt) Wassertabletten find ich immer doof, weil man so stark entwässert. Kommst du denn gut damit klar oder rennst di ständig :-/ :-D

Was macht dein Gesicht ??? Geht´s was besser? Ich hab momentan den Gaumen kaputt, hinten am Rachen, ist echt unangenehm, kann schlecht essen :p> :-(

g5roitt*che


Lyrica bekomm ich wegen der Neuralgie (die Gesichtsschmerzen - vermutlich vom Trigeminus Nerv kommend oooder einem seiner Nebenäste).

Die sind zwar u.a. auch gegen neurophatische Schmerzen und auch gegen Depressionen (die krieg ich erst, wenn ich noch 'n paar wochen nicht schlafen kann ... )

Da ich ja keine TVT oder Lungenembolie hatte hieß es, daß die Strümpfe bei mir nix nutzen würden.

Normal hab ich auch keine geschwollenen Füße ... ich hoffe nur, daß es irgendwie umzustellen geht, daß die dicken Füße weggehn (sie kommen hoffentlich nicht von meinem "Motörchen").

Mit den Wassertabletten komm ich klar ... klar- ich muß häufiger Pipi machen als andere - aber es geht.

Anhalten rächt sich immer nach ein paar Tagen ;-D

Dem Gesicht ... naja ... geht so.

Tagsüber läßt es sich ganz gut verdrängen - aber abends / nachts ... :|N und auf dem Nerv liegen kann ich auch nicht...

Ach Himmel ... jetzt jammer ich socke schooon wieder rum...

Mir gehts gut ! tschaka ! ]:D ]:D

euch allen ganz liebe Grüße !

S+unny_3p176


Guten Morgääähhhnnn an euch alle! zzz zzz zzz

Bin gerade auf Arbeit und habe vor ein paar Minuten meine Nachtruhe beendet (bin über Nacht in der Wohngruppe und darf dann auch schlafen). Meine Nacht war viiiieeeel zu kurz, da ich seeeehhhhr spät erst eingeschlafen bin. Ansonsten geht es mir ganz gut.

Jetzt zum Aufwachen erst einmal eine Tasse Kaffee!!! :)D

M]oa2x7


Hallo alle zusammen. Ich möchte mich nur mal kurz einklinken, da hier reger Schreibverkehr herrscht :=o

Ich bin heute Morgen auf der Treppe gestürzt und habe mir am Gesäß ein RIESEN Hämatom geholt |-o

Es ist relativ groß und teilweise hart geworden. Schmerzen hab ich teilweise auch. Ab wann sollte man zum Arzt damit gehen??

Ich nehme Marcumar (Faktor II) und habe einen aktuellen INR Wert von 1,6 (Welcher allerdings eher bei 2,5 liegen sollte :-o )

A&rGdeuxr


öhm morgen? Da jetzt ja schon zu spät ist :)D

s>chl"umopfaine20


moa, ich kapier gerade nicht warum du genau zum arzt willst? weil dein wert rel. niedrig ist? weil du n großes blaues fleck hast?

M[oCa27


@ schlumpfine

Hmm, ja wegen des großen Hämatoms. Es ist wirklich groß und teilweise angeschwollen.

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, man müsse ein bisschen mehr aufpassen, wenn man Marcumar einnimmt und sich stößt, fällt etc.

Habe ich mich geirrt?? :-/

Naja, danke trotzdem.

cZexb


Hi Moa27, schön, dass du uns gefunden hast :)z *:)

Ich denke, dass du bei deinem niedrigen Wert dir eher darum Gedanken maches solltest, als um deinen blauen Fleck, das ist ja normal und bei so niedrigem IMR passiert da sicher nix. Aber frag, wenn du sicher sein willst, mal bei Dr. nach. Ein dicker blauer Fleck ist hart und blau und ja nach Sturz auch groß :)z

Was wir hier schon oft diskutiert haben Heparin zusätzlich, wenn der INR länger so niedrig ist? Frag deinen Arzt auch danach.

LG

cfexb


Ja und nu zu mir, ich hatte heute Morgen einen Wert von 3,7 INR :°( Gestern hatte ich rasende Kopfschmerzen und auch heute ist der Kopfschmerz, besser aber nicht weg. Ich habe in den letzten Tagen wenig Vitamin K gegessen (Kürbisgemüse ect.) ich hoffe, es liegt daran. So ne SPONTANRUTSCHE nach oben oder unten ist ja immer beängstigend.

Bitte bedauert mich :°( :°( :°( Ne im Ernst es kotzt mich echt an mit dieser Gefahr zu leben. Manchmal frag ich mich, einfach weg lassen den Kack. ob man nun was bekommt wei man zu hoch oder zu niedrig liegt oder weil´s NATÜRLICH passiert..... Hab gerade ne Phase, dass mich diese Tablettenschluckerei so ankotzt. Kennt ihr sicher auch.

crexb


Nochwas, habt ihr euch gegen die Schweinegrippe impfen lassen oder habt ihrs vor? und wenn hattet ihr Symtome?

cTeb


:°( :°( :°( und nochmals :°( :°( :°(

Mein Kopf drückt so, heute nehm ich gar keine M, so !!!

g:rotltxche


@ Moa27

Ich würde mir jetzt ehrlich gesagt um beides Gedanken machen ... um den niedrigen INR zuerst, dann aber trotzdem auch um den blauen Fleck :=o

begründen will ich das natürlich auch...

Der INR ist mit 1,6 einfach zu niedrig. Ich gehe davon aus, daß du mindestens einen Zielbereich um die 2,0 - 3,0 ca. haben dürftest.

(ist nur Vermutung !!) Ich würde bei diesem Wert auch zuspritzen... Mißt du selbst ???

Und um den Fleck würde ich mir Gedanken machen, weil er schon hart geworden ist teilweise.

Also ich glaube ICH würde das zur Sicherheit nem Arzt vorstellen ...

Einen Tip kann ich dir aber geben ... daß du den Fleck mit Salbe behandeln könntest.

Ich hab eine die heißt "Hirudoid" - die wurde mir von meinem Apotheker empfohlen (wäre sogar besser als die herkömmlichen Heparinsalben) und ich bin zufrieden damit.

Hier mal infos darüber

[[http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Hirudoid+Salbe/med_wirk-medikament-10.html]]


aaaaargh.... *fluch* *motz* *mecker*

Meine Teststreifen sind abgelaufen ...

>:( >:( >:(

dat dingens is aber megagenau ...

;-D

der mann der hier wohnt war eh grade unterwegs zu meiner Mami ... und den hab ich jetzt angerufen ob er mein Rezept holen gehen kann und auch die Teststreifen (hab beim Arzt schon angerufen).

Ich hab doch die woche total verpeilt zu messen ... |-o |-o |-o |-o

naja...

wenn ich jetzt Glück hab, klappt dat reibungslos und ich krieg nachher meine teststreifchen ...


@ ceb

Ja und nu zu mir, ich hatte heute Morgen einen Wert von 3,7 INR :°( Gestern hatte ich rasende Kopfschmerzen und auch heute ist der Kopfschmerz, besser aber nicht weg.

arme Maus ... aber der ist ganz schön hoch ...

uii uii ...

Aber es wäre durchaus möglich, daß es wirklich am Vitamin K haltigen liegt / liegen kann.

ICH BEDAUER DICH :°_ :°_

Manchmal frag ich mich, einfach weg lassen den Kack. ob man nun was bekommt wei man zu hoch oder zu niedrig liegt oder weil´s NATÜRLICH passiert.....

gut...

ich schieb dat jetzt mal auf Frustdenken ... :°_

nee also ich denke wenn man bedenkt daß man sonst 1,0 INR hätte ... und somit hochprozentig Thrombose / Emboliegefährdet wäre ...

ich glaub das wiegts nicht auf oder ? dann doch lieber so ne kleine Tablette schlucken und keine Embolie haben.

(also ich wollte meine keinesfalls mehr haben ... die war mir zu schmerzhaft.... aber ... wem sag ich das ...) ;-D

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag ! *:)

:)* :)* :)* und allen Kranken gute Besseruuuung !!!

Mpooa2~7


Vielen Dank für die Antworten, obwohl es gar nicht zum Thema passt

@ ceb und grottche

Also normalerweise habe ich auch einen Wert von 2,5. War die Tage selbst verwundert, dass es bei 1,6 lag |-o

Seitdem ich selbst messe, schludere ich ein wenig. Das muss sich ändern, ich weiß!!!

Also beim Doc war ich jetzt doch nicht. Obwohl ich mir schon noch Gedanken mache. Der Fleck ist noch größer geworden :-o und schmerzt, wenn ich unglücklich daran komme. Ist teilweise verhärtet und ist tiefblau-lila.

Der Apotheker empfiel mit erstmal Voltaren, da es schmerzlindernd ist. Wegen einer Heparinsalbe habe ich selbst nachgefragt, da konnte er nicht so zu raten ??? Ich hab ihm einfach mal vertraut...

Da ich ab Montag in Reha bin, werde ich dort mal einen Arzt anhauen und fragen.

Bis dahin hoffe ich mal, es passiert nix.

Weiß denn jemand, WAS passieren könnte, bei einem Riesenhämatom??

Mein INR Wert liegt heute bei 1,8. Immer noch zu wenig... Aber ich habe sowohl vorgestern als auch gestern gehandelt.

cxeb


@ grottche

DANKÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ SCHÖN, hab heute Abend nichmal gemessen, lag jetzt bei 3,4INR und ich hab Sauerkraut gekocht gekricht :-q :)D

Ich denke, ich mess dann morgen früh nochmal. Aber er geht ja runter, war bestimmt das anders essen. Es geht mir auch kopftechnisch besser. Das ich gestern nicht daran gedacht habe, dass der starke Kopfschmerz auch vom hohen INR kommen kann, dann hätt ich gestern Abend schon die Tablette weg gelassen.

Ja und du hast natürlich recht, ich will´s auch nicht nochmal erleben, das mit den Embolieen :|N :-/

Was macht dein Gesicht? Besser oder immer noch AUA ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH