» »

Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

c(exb hat geantwortet


Na ihr schreibt ja nächtliche Romane 8-) Brille auf und lesen :)z

Ich war heute den ganzen Sonntag unterwegs, Flohmarkt und bei meiner Freundin zu späten Kaffee :)D da verquatscht man sich leicht.

so langsam hab ich das Gefühl, es wird täglich besser mit dem Gesicht. Ich hab diese Nacht zum 1. X keine Juchatacken ":/ gehabt, aber Olivenoel braucht die Haut immer noch. Wenn ich das vor nem Monat getan hätte, wäre ich voller Pickel, weil ich normalerweise eine eher fettige Haut habe. Aber wenns hilft :)^

Ich wünsche euch beiden und evtl.en Mitlesern :)D eine Gute Nacht, vor allem auch dir SaskiaM ausal mit deinem DOOFEN Bein.

c,e<b hat geantwortet


@ grottche,

was machen die Beißerchen ??? geht das Essen was besser ???

g:rottcxhe hat geantwortet


naja ...wird schon ceb ....

es drückt und zwickt ab und zu mal .... aber es geht ganz gut inzwischen ...

(leider hab ich seit das essen besser geht auch noch wieder 2 kg zugenommen .... |-o |-o )

morgen mehr ... bin total müde heut ...

*:)

einen schönen start in die nächste woche und allen kranken gute besserung ! :-x x:)

Sounny_x3176 hat geantwortet


Guten Abend ihr Lieben, auch wenn ihr vermutlich alle schon im Reich der Träume angekommen seid!

Oh mann, was schreibt ihr denn da für lange Romane!? Komme ja kaum noch mit dem Lesen nach!

Bin gerade auf Arbeit und habe meine Mädels gerade in ihre Betten "gescheucht" - endlich ist Ruhe im Haus und ich kann mich bettfertig machen.

Mal sehen, ob ich schlafen kann. Morgen muss mein Mann seine Spermienprobe abgeben und da bin ich schon ziemlich angespannt und nervös... Werde euch morgen berichten...

Soaski{aMHaius%al hat geantwortet


Hallo Ihr lieben,

@ ceb

Das freut mich wirklich das dein Gesicht besser wird. Wurd ja auch ma zeit :)z

Ja mein Fuss ist immer noch dick, war heute beim Arzt und habe wieder Blutabnehmen lassen, und gleich ma meine Leber und Eisenwerte schauen lassen. Muss natürlich wieder auf den Anruf meines Arztes warten,.... %-|

@ grottche

Das freut mich das es mit dem Beisen usw schon wieder besser wird :)^

@ sunny

Ich wünsch dir viel viel Glück. Für das Ergeniss... :)*

cmexb hat geantwortet


Sunny_3176 :)^ Ich hoffe die Jungs sind alle voll fit :)^

S6aski0aMauxsal hat geantwortet


Hallo ihr Lieben,

Also, der Arzt hat geard angerufen.

Ich habe nen INR von 2.3 Arzt meinte das ist Ok.

Jetzt soll ich Mo und Fr. ne ganze Tablette nehmen und die restlichen Tage 1/2.

Ich habe ihm das mit dem Bein gesagt, das er dick wird. er meinte das sei normal - wenn es weggeht und er keine zwei Tage dick bleibt sonder dazwischen anschwillt sei es normal.

Liebe Gruesse an euch und euch gute besserung

cxeb hat geantwortet


Hab ich dir ja geschrieben, kann sein, dass du damit Probleme bekommst und das Bein immer mal was dicker ist. Bei mir war das so, seit der 1. LE habe ich Probleme mit nem geschwollenen Knöchel, darum muss ich auch die K.Strumpfhose tragen.

Ja. 2,3 ist doch klasse, ich hatte heute Morgen 2,1 und bleibe bei meiner 3/4 Tablette täglich.

cxeb hat geantwortet


auch noch wieder 2 kg zugenommen

Das ist mir genau so gegangen.... erst hab ich schön abgenommen, weil ich nix essen konnte und dann war ich so ausgehungert, dass es in nullkommanix (wieschreibt man das ???) wieder drauf war.

gvrotGtcxhe hat geantwortet


... und ich dachte schon, ceb ich wär da ne ausnahme ... *uff* noch ma glück gehabt ... ;-D

SEunn+y_31x76 hat geantwortet


Guten Morgen ihr Lieben!

Danke euch für´s Daumen drücken. Hat leider nichts geholfen. Ergebnis: Schwangerschaft auf natürlichem Weg sehr unwahrscheinlich!

Das Leben kann manchmal ganz schön ungerecht sein. Bin ich mit überstandener Lungenembolie und Faktor-V-Mutation und Prothrombinmutation nicht schon genug gestraft ??? Allein das bedeutet ja schon ein erhötes Risiko für Früh-und Fehlgeburten. Und jetzt kommt auch noch dazu, dass mein Mann zu wenige Spermien "liefern" kann. Der Arzt hat dann bei ihm gestern gleich noch Blut abgenommen für eine Hormonuntersuchung. Die ist wohl so teuer, dass sie nur bei entsprechendem Befund gemacht wird. Kosten werden zum Glück von der Kasse übernommen. habe nächsten Dienstag nen Termin bei meinem FA. Von da aus wird uns wohl der Weg zur Kinderwunschklinik führen...

Wünsche euch einen schönen Tag!!!

SNasdkiaZMausxal hat geantwortet


Hallöchen,

habe mal ne frage, wie ist das eigentlich wenn man Schwanger wird dabei Marcumar nehmen muss?

Also wenn ich jetzt schwanger werden würde ???

Nur mal intresse halber, keine angst ;-D

LG *:)

cxeb hat geantwortet


Hallo Sunny_3176,

ich weis wie schwer das alles ist, aber sprecht VORHER darüber wie weit ihr gehen wollt, damit aus einigen Versuchen nicht eine jahrelange Odyssee wird. Ich habe damals in Foren gelesen was Pare und insbes. Frauen sich antun um schwanger zu werden. Ich habe damals beschlossen, das ich das Risiko von Fehlgeburten in oft weitem Schwangerschaftsmonat nicht eingehen werde, ich wäre verrückt geworden, hätte ich ein Kind bspw. im 5.Monat verloren. Nicht alle was möglich ist ist muss man ausprobieren. Später bleibt auch die Möglichkeit der Adoption und auch ein intensives Patenkind (so wie ich eines habe) kann den Schmerz lindern.

Aber nun versucht erst mal was ihr euch zumuten wollt, aber setzt euch Grenzen.

Ich drück dich ganz dollllllll :)_

cxeb hat geantwortet


man Schwanger wird dabei Marcumar nehmen muss

Packungsbeilagen liest du nicht oder ???

DU NIX SCHWANGER WERDEN MIT MARCUMAR, KLAR ???

Du musst die M absetzen und Heparin (oder Clexane) spritzen, M schädigt die Frucht.

SFaskJiaMauxsal hat geantwortet


Ich habe, mir damit nie auseiander gesetzt, da ich die Pille immer genommen habe.

Sorry, ich will nicht schwanger werden :)z

Ne habe ich noch nicht. ehrlich gesagt. :|N :-/

Da stehen immer sachen drin, die will ich garnicht lesen :=o :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH