» »

Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

sJchlu[mpfin%e20


heute: 3,0 trotz halber weniger, hatte aber gestern auch nen cocktail der es in sich hatte :=o

ceb: also der am arm ja, aber bei vielen anderen weiß ich es auch nicht, das macht mir manchmal sorgen...schlafen bei euch eigentlich füße oder so schneller ein als vorher??

meggy: @:) :)* :°_

c#edb


*:) meggy2 , schön, dass es dir gut geht ----- ALLES WIRD GUT ---- :°_

Liebe Grüße ceb

cxeb


:)D schlumpfine20 , na dann prost, hoffe du hattest einen angenehmen Schnips :-D

Das mit den Beinen ist mir noch nicht aufgefallen :|N muss mal darauf achten :-/

Aber meine blauen Flecken sind klein, lila, sind nach ca.3 Tagen wieder weg und ICH weiß nicht woher sie kommen. Ich hoffe mal es blutet nur da ???

Di oder Mi messe ich wieder...... MAL SEHEN !!

ALLEN einen schönen Abend ceb :)z und einen gesunden zzz ceb

S/unny_[317x6


Nach drei Tagen sind die Flecken wieder weg? Wie froh wäre ich, wenn es bei mir genauso wäre!!! Trage meine nun schon ne gefühlte Ewigkeit mit mir rum.

c?eb


Ich denke, dass das daran liegt (das sie so schnell weg sind) ICH HATTE NIE, WIRKLICH NIE welche vor der Marcumar :°(

Meine Freundin muss nur an einer Tischkante vorbeilaufen und hat welche, immer schon. Für mich sind die Dinger völlig neu.

Aber ich bin froh und hoffe, dass das so bleibt, dass sie sehr klein und schnell wieder weg sind :)z

e#lse*--noxrd


Hallo ihr alle,

ich lag letzte Woche Mi bei 3,3 , hab um eine halbe M reduziert, also Wochendosis 6,5.

Heute lag ich bei 3,5 INR, reduziere wieder um eine halbe und werde zur Kontrolle Sa nochmal messen.

Ich bin ja nicht die einzige, bei der die Werte plötzlich so steigen.

Hat sich einer von euch schon mal Gedanken gemacht, woher das kommen mag?

Ich musste vor 3 Wochen L-Thyroxin senken, könnte also daran liegen. Allerdings musste ich ja auch nicht mehr Macumar nehmen, als ich Thyroxin gesteigert habe.

Oder liegt es an der Sonne bzw. den Sommermonaten?

cceb


:)z bestimmt Else, daran liegt´s an der Hitze und der Sonne, also alle die Sonnenbrille raus 8-)

Echt keine Ahnung, ich eiere ja jetzt auch schon ne Zeit so hoch rum, ich werde diese Woche nur noch 5,5 Tbl nehmen und hoffen, dass ich dann bei meiner Sa Messung nicht gleich bei 1,8 INR liege %-|

Ich hatte Di ja wieder 3,3 INR, bei reduziertenvon ehemals 7 auf 6 reduz. WD. Ich habe allerdings 4Wo lang ein Mittel gegen zuviel Magensäure genommen, das verändert auch die Werte. Mal sehen, wie sich das nun wieder entwickelt.

Wie war das denn noch mit den Schilddr.hormonen wirken die sich senkend oder erhöhend auf den INR aus? Ich denke eher dass es bei dir daran liegt.

Ich messe seit einigen Wochen vorsichtshalber 2x, da ich schon auf 3,9 war. Mitte Juli habe ich nen Termin bei meinem Arzt, wenn´s bis dahin nicht besser ist, muss der noch mal ran :)z aber ob der es besser hinkriegt ???

Lg und nen schönen Fußballabend ceb

cRexb


Also Sunny_3176 , nuhabichauchsoeinen :)z

Am Oberarm, einen blauen Fleck, der erst blau dann grüngelb.....ist aber klein, so wie ein 1ct Stück vielleicht (eher kleiner) und wo der her kommt, weiß ich wieder nicht. Den habe ich jetzt ca 4Tage und er sieht nicht so aus, al dass er morgen weg wäre :|N

Meinen lila "blauen" Flecken waren eher flächig, und richtig lila, die waren nach so 2Tagen wieder weg.

LG ceb SAMSTAG IST MESSTAG :)z :)^

Axneur?ysjm-verxum


FIIIIIIIIINAAAAAAAAAAALEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!! OOOOOOOO OOOOOOOOO ;-D ;-D ;-D

PTetrxa_6x2


Hallo alle miteinander!

Bin seit Mittwoch 0. 30 Uhr wieder im Lande. 3 Wochen Urlaub sind viel zu schnell vergangen!! Leider mußte mein Mann alleine tauchen gehen, beim ersten Mal kamen die Tränen.

Also habe auf Mallorca auch fleißig gemessen. Mein INR ist auf 3,6 gestiegen, habe dann meine Wochendosis um 1 Tablette verringert und war am Dienstag bei 3,0. Heute früh war ich im Labor, habe aber die Werte noch nicht.

Vielleicht steigt der INR wirklich bei Sonne und Hitze?

Übrigens war mein INR schon mal bei 9,0 ( kein Schreibfehler). Es gab einen Übermittlungsfehler und ich habe 3 Wochen eine verkehrte Dosis genommen. Es ist nichts passiert. Hatte dann in der 3. Woche zweimal früh beim Nase putzen Blutpünktileinchen im Taschentuch.

Nun stürze ich mich ab morgen wieder ins Arbeitsleben und mal sehen, was mein INR dann sagt.

e.lse4- norxd


Aaaalllsssoo: Schilddrüsenhormone verstärken die Wirkung von Marcumar

Wenn ich jetzt weniger SD-Hormone nehme, dann müsste doch die Wirkung von Marcumar abgeschwächt werden, also der INR sinken. Oder blicke ich das jetzt nicht??

Das passt ja dann nicht zusammen.

Hab mal gegoogelt:

In zu hell gelagerten Lebensmitteln kann Vitamin K allerdings durch Licht zerstört werden.

Quelle: Onmeda

Wenn wir also weniger Vitamin K durch Nahrung aufnehmen, muss auch die Dosis von Marcumar reduziert werden.

Soweit liege ich doch richtig, oder?

Vielleicht liegt es doch an der Sonne, aber im Zusammenhang mit den Lebensmitteln nicht mit dem Körper.

Wintergemüse siehe Kohl hat ja einen höheren Vitamin-K-Gehalt.

Oh, bin ich schlau! Aber manchmal ganz schön verdreht! :=o

Höre jetzt auf! ;-D *:)

c4eb


Tschuldigung Else ;-D ,

VK macht das Blut wieder dicker, d.h.

weniger VK = Wirkung der Marcumar durch VK erhöht = Blut dünner

mehr VK = Wirkung der Marcumar durch VK reduziert = Blut dicker

Oder?

Was ich überlegt habe, ich z.Bsp. trinke bei der Hitze mehr als sonst, das verdünnt ja auch. Aber ich werde das ja jetzt sehen, vielleicht waren es ja wirklich meine Magentabletten.

LG ceb

c exb


{:( Petra_62 , uiiiii 9,0 das klingt gefahrlich !

Else, hoffen wir , dass Frau dann nicht ihre Tage bekommt :-o :|N

cFeb


:)z Aneurysm-verum , Sonntag ist der Tag der WAHRHEIT :)D

Findet ihr nicht auch, dass ein Fußballköpchen fehlt, zu Karnevall und Ostern gab es doch auch einen. Oder habe ich den übersehen?

cQeb


Ach ja, nochmal zu euerer Sonnenthese, letztlich sind wir ja auch sowas wie ein Lebensmittel :p> z.Bsp für nen Löwen :-/ Warum also sollte darin nicht ein Fünkchen Wahrheit liegen :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH