» »

Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

A2dzrIiel hat geantwortet


@ ceb

ah danke, dann hatte ich das falsch verstanden. :-)

War heut zur Blutspende, aber der INR war heute Nachmittag noch nicht da. Oder der Doc hatte noch keine Zeit wegen dem neuen Medikament in sich zu gehen wegen der Marcumardosierung. Er musste sich da aucherst mal schlau machen. Werde dann morgen früh mehr erfahren.

Morgen gehsch zum nächsten Doc (HA) zur nächsten Blutspende. ;-)

So, ich sag mal gute Nacht. zzz

A8dzrniexl hat geantwortet


INR war 2,6. Nehm jetzt wegen der neuen Tabletten nur noch 6 Tage ne halbe und 1 Tag keine Marcumar. MAl schauen wie's wird... :-)

Acdzriuexl hat geantwortet


Das MAl soll Mal heißen. |-o

c#eb hat geantwortet


Mein INR kann zur Zeit nur 2,2 :-D hatte gestern wieder gemessen.

Aber si mag ich ihn gerne, ich messe aber auch 2x die Woche, damit ich nicht unbemerkt unter 2 rutsche, wüzu misst man selber :)^

SWunnqy_~317x6 hat geantwortet


Hallo ihr Lieben!

Bin zurück vom Kurzbesuch bei meinen Schwiegereltern.

cFeb hat geantwortet


Ich hoffe es hat dir gut gefallen :)z und du hast etwas entspannen zzz können.

Liebe Grüße

cxeb hat geantwortet


Heute Morgen wieder 2,2 INR versteh ich nicht ganz, aber so konstant war mein INR noch nie ??? Wenn das so bleibt, dann mess ich nur noch 1x wöchentlich.

Morgen geh ich zum Endokrinologen :[] der soll mir sagen, wie es weiter gehen soll, ich denke aber der mimmt erst wieder Blut ab und dann bekomm ich tel. bescheid. Da kann ich mich wieder auf nan blauen Arm gefasst machen, die Sprechstundenhilfe konnte echt nicht stechen :-/

Svumnn(y_317x6 hat geantwortet


Hallo an alle!

War heute morgen auch zum Blutabnehmen wegen der Anti-Xa-Kontrolle. es soll ja bald losgehen mit der Hormonstimulation und da wollten die einfach nochmal wissen, wie der Wer ist. Eventuell muss die Dosis erhöht werden.

cxeb hat geantwortet


Man wir könnten hier auch ne Blutbank aufmachen ":/ Ich drück euch die Daumen :)^

S$unnxy_x31x76 hat geantwortet


Habe heute den Bericht zur Anti-Xa-Kontrolle bekommen. Der Wert liegt an der unteren Grenze. Deshalb werde ich jetzt Innohep 0,7 statt Innohep 0,5 spritzen.

cEeb hat geantwortet


:[] na denn man los Frau Doktor :)z


Mein INR war heute auf 2,1 ich lass aber die WD wie sie ist, 3/4 täglich.


Bei uns ist super schiet Wetter und bei euch ???

S~unnky_x3176 hat geantwortet


Wieso "Fr. Doktor"? Das haben doch die vom Gerinnungslabor gesagt, dass ich die Dosis erhöhen soll ???

cxeb hat geantwortet


Damit meinte ich, dass DU und ja WIRalle fast schon Frau Doktor :[] sein müssen um das alles zu verstehen. War vielleicht was knapp formuliert :)_

Ich fahr gleich Fahrrad, heute regnet es nicht, gestern musste das Ergometer 40Min dran glauben. Aber ich hab Erfolg, das Gewicht ist gestern gesackt..... :)= hoffe, es geht so weiter :)D

cxeb hat geantwortet


Hallo ihr Mäuse und Schnecken :)_ geht´s euch gut ???

A,dz&rixel hat geantwortet


*meld* *:)

ja, geht gut. :)z :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH