» »

Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

SRunnqyG_317x6 hat geantwortet


@ zerocool

Je nachdem, wieviel du zuviel nimmst, steigt dein INR extrem in die Höhe. Und das ist gefährlich, da schon kleinste Verletzungen größere Blutungen auslösen können.

Je höher dein INR ist, umso länger dauert es, bis eine Wunde aufhört zu bluten. Ein "normaler" Mensch hat einen INR von etwa 1. Liegt dein INR nun bei 2, so dauert es bei dir zweimal so lange, bis die Blutung aufhört, bei einem INR von 3 dreimal so lange und so weiter.

Wenn du genauer wissen möchtest, was bei Überdosierung passieren kann, dann frag doch am besten deinen Arzt, deinen Apotheker oder lies den Beipackzettel.

P.S: Dein Beitrag klang für mich ein bisschen so, als hättest du vor, dich umzubringen. Denn eine Dosis von 100 Tabletten aufs Mal klingt nicht nach unabsichtlicher Überdosierung.

c+efb hat geantwortet


....oder da will uns einer ver...äppeln.

Kann doch nicht sein, dass ein 18jähriger nicht in der Lage ist zu googlen, wenn wir "Ollen" das können. SORRY MÄDELS/JUNGS ;-D

Und als Erwachsener interessiert man sich doch und informiert sich über schwerwiegende Erkrankungen. Das interessante, wissenswerte an Marc. ist ja wohl nicht, "...was ist wenn ich 100 Tabl. genommen habe..." Die nimmt man nicht einfach so und auch ein Kind nimmt die nicht, Sie sind ja nicht bunt oder schmecken gut und das bekommt die Flasche auch nicht ganz so einfach auf. Und mal eine doppelt genommen bringt einen sicherlich nicht um.

ABER... solltest du wirklich wissen wollen wie du dich umbringen kannst, was ich nicht hoffe, da gibt es ander Foren. Doch ein guter Rat, versuche es nicht mit Marcumar. Mein Onkel ist wie wir vermuten, an einer Überdosis verstorben, war wie mir gesagt wurde kein schöner Anblick und sicher kein schöner Tod.

ALSO IN JEDEM FALL GUT WEGLEGEN DIE DINGER !!

s chlu)mpf-ine2x0 hat geantwortet


sind die "echten" m. in ner flasche? weil meine sind ganz normale fimtabletten, also für n kind nicht so einfach zufällig zu mampfen...hatte die gedanken von sunny auch erstes...naja, er wird hoffentlich wirklich nur keinen schimmer gehabt haben...

morgen ist wieder messen, ich hab gar keine lust :|N

cIeb hat geantwortet


...meine M sind in einer braunen Glasflasche mit festem Drückdeckel.

Ich habe gerade gemessen, weil´s Sauerkraut geben soll :p> und mein Wert steigt wieder (3,1), ich verstehe das nicht ???

WD 5,5 dann ne Zeit 2,2 dann 2,8 und 2,9 und nun 3,1 Hab aber diese Woche mit heute 3x gemessen. ich nehme heute statt 1 nur 1/2, ich bins echt leid. Mitte nächster Woche messe ich dann und nehme dann je nach INR wieder 5,5 oder 5 WD

Ich beneide euch echt, wenn eure Werte so stabil sind :°(

s-ch|lumpf$ine20 hat geantwortet


ceb, ich messe nur einmal die woche und da sind sie ja meist relativ stabil, hab irgendwie angst so oft zu messen, glaube dann würde ich total panisch werden und meine werte sind erst stabil,seitdem meine dosis nicht mehr von meinem arzt bestimmt wird :=o

c$exb hat geantwortet


Ich habe auch so 1x die Wo gemessen, aber da der Wert wieder stieg und ich heute so einen Druck im Kopf habe ( habe ich komischerweise immer, wenn der Wert über 3 geht) UND ES SAUERKRAUT GIBT, habe ich heute statt Montag gemessen.

ich gehe laaaaaaaansam immer weiter runter mit der Dosis, früher 7WD jetzt 5,5WD bzw. diese Wo nur 5WD.

Keine Ahnung, das macht mich ganz wuschig %-|

Z*er{ocool1`990 hat geantwortet


@ Sunny_3176

thx für die indo

p.s. ich bring mich nicht um war nur aus interesse

@ Ceb

es ist nicht sonderlich leicht sich für ein thema zu interessieren das einem kind das leben kaputt macht

p.s. 5ml methanol bringen einen menschen um danke wenn ich wollte wäre selbstmord kein problem für mich

Ayneury3sm-ve/rum hat geantwortet


So ein Quatsch, da kommste mit 5 ml nicht weit...

spchlujmpfiRne20 hat geantwortet


2,5 x:)

ceb: @:) :)*

zero:

es ist nicht sonderlich leicht sich für ein thema zu interessieren das einem kind das leben kaputt macht

doch gerade deswegen...

SBun7ny_3|176 hat geantwortet


Habe gestern wieder gemessen. Mein Wert hält sich stabil bei 2,3, was ja leider immernoch ein klein wenig zu niedrig ist. Bleibe also bei einer WD von 8,5.

Ansonsten geht es mir genauso wie Schlumpfine. Hatte mir eigentlich vorgenommen, nur einmal die Woche zu messen, um nicht bei ständigen Schwankungen in Hektik zu geraten. Bin damit bisher auch ganz gut gefahren. Nur momentan bin ich etwas vorsichtiger, da sich mein Wert nun schon länger unter meinem Zielbereich hält.

Werde ansonsten diese Woche nicht mehr hier anzutreffen sein, da ich morgen nach Berlin fliege.

Wünsche euch allen eine wunderschöne Woche!!!*:)

SGunny>_317x6 hat geantwortet


Habe gestern wieder gemessen. Mein Wert hält sich stabil bei 2,3, was ja leider immernoch ein klein wenig zu niedrig ist. Bleibe also bei einer WD von 8,5.

Ansonsten geht es mir genauso wie Schlumpfine. Hatte mir eigentlich vorgenommen, nur einmal die Woche zu messen, um nicht bei ständigen Schwankungen in Hektik zu geraten. Bin damit bisher auch ganz gut gefahren. Nur momentan bin ich etwas vorsichtiger, da sich mein Wert nun schon länger unter meinem Zielbereich hält.

Werde ansonsten diese Woche nicht mehr hier anzutreffen sein, da ich morgen nach Berlin fliege.

Wünsche euch allen eine wunderschöne Woche!!!*:)

SAun)ny_/3176 hat geantwortet


Habe gestern wieder gemessen. Mein Wert hält sich stabil bei 2,3, was ja leider immernoch ein klein wenig zu niedrig ist. Bleibe also bei einer WD von 8,5.

Ansonsten geht es mir genauso wie Schlumpfine. Hatte mir eigentlich vorgenommen, nur einmal die Woche zu messen, um nicht bei ständigen Schwankungen in Hektik zu geraten. Bin damit bisher auch ganz gut gefahren. Nur momentan bin ich etwas vorsichtiger, da sich mein Wert nun schon länger unter meinem Zielbereich hält.

Werde ansonsten diese Woche nicht mehr hier anzutreffen sein, da ich morgen nach Berlin fliege.

Wünsche euch allen eine wunderschöne Woche!!!*:)

S|unny_3x176 hat geantwortet


Huch, jetzt steht mein Beitrag gleich drei Mal hier ??? :-o

cxeb hat geantwortet


Sunny_3176 sollen wir tauschen ??? Meiner ist wieder zu hoch :°(

cHeb hat geantwortet


@ Zerocool1990

...p.s. ich bring mich nicht um war nur aus interesse

...wenn ich wollte wäre selbstmord kein problem für mich

Aber Thema ist es scheintst schon :-/

Ich denke, wir haben hier alle ein ähnlich es Krankheitsbild, der eine Herz, die andere Embolie...o.ä. UND WIR SIND ALLE NICHT FROH DARÜBER und auch, wenn es uns als Erwachsene getroffen hat, verunsichert uns das gewaltig. Doch es gibt viele Kinder, die eine schlechtere Prognose mit sich tragen. Du weißt doch wenigstens, wie du dich verhalten solltest, mach was draus und denk nicht über so nen KACK nach. Wärst du ne Frau, könntest du dir Gedanken machen ob du, mit bestimmten Krankheiten, überhaupt Kinder bekommen kannst, das Thema stellt sich für dich nicht ;-)

Oder denk mal an die Einschränkungen, die Kinder mit Diabetes haben und die Prognosen, wenn sie sich nicht an die Diät halten... auch nicht so toll oder?

Ich hatte mit Anfang 20 meine 1. Embolie, da hats mich noch nicht wirklich so interessiert, Es gab ja auch kein Internet für Infos und ich war ein EXOT nur Opas und Omas bein Ouick morgens. Aber ich habe mich nie gefragt, wie sich 100M auf einmal genommen auswirken. Da war mir eher wichtig, ob sich das ein oder andere Bier auf der nä Party mit M verträgt ;-D Ende 2008 hatte ich mein 2.Embolie (die Gene sind schuld) das hat mich in meiner Lebensplanung echt umgehauen und ich bin zeitweise echt depressiver Stimmung.

Also, dir geht es nicht alleine so schlecht :)^

Mensch mit 18 hat man doch wahrlich andere Gedanken als 100Marcumar oder 5ml methanol. Stürze dich in dein junges Leben, informier dich ein wenig und schluck deine WD Marcumar, ohne die wären wir wahrsheinlich alle nicht mehr da. Ich mit Sicherheit nicht.

Also für mich ist das Thema "100 Marcumar, dann aufet Soffi legen und wat dann?" durch, wir wollten dir auch nix unterstellen, wenn du dich hier weiter beteiligen willst, IMMER GERNE ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH