» »

Inr-Werte und Tablettenmenge bei CoaguChek

l<index4 hat geantwortet


Danke, ceb!

Habe an Agnes geschrieben und warte nun, ob sie mir was mitteilt.

Migräne ist es nicht, da kenne ich mich aus, denn darunter litt ich mehrere Jahrzehnte! Mit der heutigen Geschichte nicht zu vergleichen!!!

Ich denke schon, daß es wohl auf einen Besuch eines Neurologen hinausläuft.

Meinen INR kenne ich momentan nicht, gehe erst am Di zum Arzt und mein Gerät habe ich ja noch nicht. Ich hoffe, es wird nächste Woche geliefert!

Freue mich über die Kontaktmöglichkeit zu Euch und wünsche jetzt einen schönen Abend, denn ich gehe vor die Glotze und schaue erst morgen wieder hier rein!

Gratuliere, Frau-im-Mond! Bin neugierig, was es für eine Überraschung wird!!! Läßt Du es uns wissen?

Tschüssi *:)

F5rYau-imK-Mond hat geantwortet


:-o :-o

Also erstmal bin ich ganz baff, ich hab noch nie irgendwo gewonnen ;-D 8-)

Aber ich muss eins dazu sagen, ich bin nicht abgeneigt, meine Adresse jemanden zu geben, den ich hier kennenlerne, ich kann mir gut votstellen, dass es hier richtig gute Frendschaften geben kann. :)_

Aber, ich bin absolut nicht der Typ für *Geschenke* *Überraschungen* Ich kann mit materiellen Dingen absolut nichts anfangen, weil ich finde es kommt immer auf die Gefühle an. Ich freu mich mehr, wenn jemand anderes etwas bekommt und damit Freude hat.

Deswegen liebe Ceb, wenn du mir wirklich eine schöne Überraschung machen willst für meinen 1000 Beitrag ;-D dann mach damit, egal was es ist jemanden eine Freude, der sie wirklich braucht, sei es Tierheim, Kinderheime, behinderten Werkstätte, Flaschenbost, ect. da fallen mir tausend Dinge ein, aber ich finde das wäre ne schöne Idee, sei bitte nicht überumpelt, wenn du sowas nicht machen willst, ist es auch ok, ich versteh das wenn man nicht so aus sich rauskommt :)_

Aber das wäre echt schön, vor allem wenn du das dann hier berichten kannst, davon haben nämlich alle was die hier schreiben, nicht nur ich.

Sei ganz lieb gedrückt, und ich wünsch euch einen schönen Abend :)* :)_

c_e1b hat geantwortet


Jetzt hat meinPC mich rausgeschmissen und ich kenn den Beitrag nochmal schreiben :|N >:(

cxeb hat geantwortet


Hi Frau-im-Mond , ist ok, aber es sollte gar nicht soooo ein großes Ding sein :-D :|N oder werden, nur ein kleiner Spaß von mir, hier unter uns. Und ich dachte dabei eher an eine Tafel Schokolade, als an materielle Güter, die ich alternativ an Kinderheime geben könnte :-D Aber auch ich verstehe, wenn jemand, wie du schreibst

...nicht so aus sich rauskommt

muss ja nicht, war nett gemeint. Ich verschenke gerne mal was :)z :-D Sei auch lieb Gegrüßt :)_ und bis die Tage hier im Block.

c2exb hat geantwortet


Guten Morgen linde4 ich hoffe es geht dir wieder besser, kann das denn auch wetterabhängig sein? Hast du das mal festgehalten. Ich schreib mir bei solchen Sachen immer das Datum auf und beispielsweise das Wetter, oder ob ich meine Tage hatte, manchmal gibt es da ja einen Zusammenhang.

Aber ich denke auch,

...daß es wohl auf einen Besuch eines Neurologen hinausläuft

ist bestimmt besser das zu klären.

Mein Pc wird die nä.2 Tage besetzt sein mein Patensohn kommt ;-) :-D Da krieg ich bestimmt einen Block-Entzug :)z ;-)

STuniny:_31x76 hat geantwortet


...und mein Wert ist weiter gestiegen. Lag gerade bei 3,9; nach Kontrollmessung sogar bei 4,0!!! Verdammt hoch!!! Hab gleich mit einem Leberwurstbrötchen dagegen gesteuert (ihr wisst schon, Vitamin K und so). ]:D

Aber mal ganz im Ernst. Kann den Wert nicht ganz nachvollziehen. Hab am Mittwoch Sauerkraut gegessen und am Donnerstag das letzte Mal (und wie bisher auch üblich) 1,5 Tabletten genommen. Messung am Freitag und auf ne halbe reduziert. Gestern habe ich ne ganze genommen. Bin mir jetzt nicht ganz so sicher, wieviel ich heute nehmen soll. Normalerweise würde ich heute 1,5 Tabletten nehmen. Bin gerade am Überlegen, ob ich ne halbe oder gar keine Tablette schlucken soll. Was meint ihr denn ???

Ab wann wird der INR-Wert eigentlich bedenklich?

SCuonnoy_317x6 hat geantwortet


Vielleicht sollte ich noch schreiben, dass es mir an den letzten Tagen nicht so doll ging. Habe ein bisschen Probleme mit meinem Magen - Nervosität wegen bevorstehender Hochzeit? ;-D

Hab von daher auch nicht ganz das gegessen, was ich sonst so zu mir nehme. Stattdessen meist nur getoastetes Toast, Zwieback und probehalber immer mal wieder "was normales".

F&rau-i)m-Monxd hat geantwortet


@ ceb,

um Gottes Willen ;-D ich dachte jetzt nicht dass dun Schloß schickst ;-D

@ sunny,

du gehst heiraten ??? ? x:) herzlichen Glückwunsch, wann gehst du denn?

Wir waren im Februar gewesen, war ne ganz kleine Feier, aber total schööööön :)_

Ich hatte da auch Magenprobleme, ich war so aufgeregt, aber nicht wegen der Feier ansich, sonern ich hatte furchtbar Angst, dass irgendjeman krank wird, und alles in den Bach läuft, war alles gut x:)

F`rau-im;-Moind hat geantwortet


Ach das mit dem Wert kenn ich, wie hoch musst du denn sonst liegen?

ich hatte vor einigen Wochen ein ähnliches Problem, ich hatte einen normalen Wert von 2,7 und hab dann noch ne dreiviertel Tablette genommen, da hatte ich aber ne Grippe gekriegt und konnte an einem Abend keine nehmen, und hab die dann morgens nachgeholt (1/2), und abends dann auch nur ne halbe. dann gemessen den nächsten Tag 3,7 oder so, ok ich dachte mir dass das schon zuviel sein konnte, hab dann zwei Tage nix genommen und dann nochmal gemessen war er 4,1 ich hab dann wieder zwei Tage nix genommen, und dann war er plötzlich nur noch 2,4 :|N

wie schnell das geht, vielleicht solltest du dazwischen dann nur ne viertel nehmen, damit er nicht gleich so tief sinkt? :-/

cyexb hat geantwortet


Also erst mal 4 INR ist soviel ich weiß noch nicht gefährlich. Ich würde aber für heute keine Tabl. nehmen und dann die Einnahme wie gewohnt weiterführen. Und Anfang nächster Woche, Di oder so messen, wie der Wert ist, ist er immer noch hoch, solltest du vielleicht erst mal die WD dauerhaft senken (die Mengen Verteilung auf die einzelnen Tage würde ich dann auch ändern) und dann ggf. später, wenn nötig wieder erhöhen.

Ich hatte ja auch im Juni bei 6,5 WD und eh hoher Tendenz des INR auf einmal einen Wert von 3,7 gehabt und hab mich dann über die Monate jetzt auf 5WD runterreduziert. Warum das passiert ???

Alles Gute di armes Sunnylein

S:unny|_P317x6 hat geantwortet


@ Frau-im-Mond

Hochzeit ist nächsten Samstag. :)z

Hab nicht nur leichte Mgenprobleme, bin auch so a bisserl angeschlagen - Schluckbeschwerden und fühl mich ziemlich platt.

@ ceb

Werd wohl heute keine nehmen. Ist mir echt zu riskant. Auf noch nen höheren Wert habe ich absolut keine Lust.

wünsch euch allen einen schönen, sonnigen Sonntag. Ich selbst darf nachher noch arebiten gehen.

F@rau[-im-Mxond hat geantwortet


Sunny, nicht dass du jetzt noch krank wirst {:( das wäre echt scheiße.

Jetzt kannst du Sonntags arbeiten gehen, wieso dass denn?? aber bei uns ist auch verkaufoffener Sonntag, die armen mitarbeiter, finde sowas absolut scheiße :(v

S[unnyV_317x6 hat geantwortet


Nicht nur Verkäufer müssen manchmal sonntags arbeiten. :-D

Ich selbst arbeite in einer Wohngruppe. Deshalb "muss" ich nachher noch los.

c&eb hat geantwortet


....ich hoffe mal, dass der Wert nichT so nach unten abschmiert, ich würde wie gesagt messen und dann die Wochen Dosis anpassen (beibehalten oder erst mal senken).

Mir dröhnt heute auch mein Kopf, ich hoffe mal der INR ist bei mir nicht so hoch, ich hatte ja 1xmehr gemedden und einen Wert von 2,7 ich messe aber erst Mo wieder.

Muss wieder aufhören, das KIND quängelt, will an den PC :)z :=o

lbindxe4 hat geantwortet


Ich grüße Euch alle und für sunny einen guten Arbeitstag @:)

Mir geht es wieder gut-mein Kopf arbeitet wie ein Uhrwerk und tut auch nicht mehr weh!

Werde am Dienstag mal mit meinem HA drüber sprechen und mich evtl. beim Neurologen anmelden!

Mal sehen, wie es weitergeht!

Ansonsten ist alles gut und dasselbe wünsche ich Euch auch!

LG und noch einen schönen Nachmittag

:)D

Übrigens, Frau-im-Mond, Deine Einstellung finde ich absolut super!!! Freue mich, daß es solche Menschen wie Dich gibt, die nicht nur an materielle Werte denken @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH