» »

Herzstolpern, -aussetzer, Extrasystolen, Herzrasen

C3ha-HTu


Hab aber außer am PC zu sitzen nix weiter gemacht

Das kann die Ursache sein. Machst Du Sport? Wenn man ständig sitzt und sich wenig bewegt, STEIGT (!) der Ruhepuls auf Dauer an. Nur ein trainiertes Herz ist in der Lage, mit weniger "Power" auszukommen.

Gruss

Cha-Tu

ibmprteza


Hey cha-Tu schön das du noch hier im Med1 bist. Wir hatten schonmal vor vielen Monden geschrieben :-D

Aber jetz wo du es ansprichst.....viel Bewegung hab ich in letzter zeit echt nich gehabt.

Kannst mir eventuell nen Tip geben was da der "beste Sport" für ist??

ZYoph-ael


Genau so ist es. Die Aussetzer kommen ohne Grund.

Ich habe die Theorie das nur eines hilft: Sport, Bewegung, Gewicht abbauen und etwas gesündere Ernährung.

Ich habe meinen Lebensstil absolut minimiert:

- keinen Kaffee

- keinen Alkohol

- keine Zigaretten

aber: immer noch zu viel auf den Rippen und kaum oder gar keinen Sport.

SZchnuLgeg 76


Hallöchen

Bin heute auf diese Seite gestossen, endlich. Denn wie lästig ES sind weiss man erst wenn man sie hat! Leide auch darunter. BZW mein Herz setzt einfach einen Schlag aus und der darauffolegende tut richtig weh. Ich bin MPA (med. Praxisassistentin) und weiss daher eigentlich dass es ungefährlich ist und trotzdem machts Angst. Hat jemand Erfahrung mit Antiarrhytmiken oder Akupunktur gemacht? Es schränkt einfach die Lebensfreude ein.

Schnugg 76

AqnnxaU


Ich habe auch so schlimm ES. Aber jetzt kam auch noch dazu das ich unter Tachykardie Anfällen leide.

Meißtens wenn ich mich bücke treten sie auf. Mein Herz rasst dann wie verrückt, ist ein ganz komisches Gefühl.

Nach ein paar Minuten hört das ganze wieder auf. Das habe ich paar mal am Tag. Ich habe vom Hausarzt Beta Blocker verschrieben bekommen. Aber leider helfen die nicht so wirklich. Die Es sind dadurch nur etwas schwächer geworden, hatte sie sonst teilweise über Stunden :-(

Hat jemand auch diese Tachykardie Anfälle?

Lg

Anna

Flancy\lesxen


HI hab ne frage kennt sich jemand mit herzmuskelentzündung aus? Welche Symthome sind das? @:)

S=chn]ugg x76


Herzmuskelentzündung kannst Du nur sicher mittels Blutuntersuchung und genauer Herzuntersuchung feststellen. Natürlich können Extrasystolen ein Hinweis sein, aber nicht jeder der Extrasystolen hat, hat eine Herzentzündung. Bei Beschwerden am Herz sollte man immer eine Kontrolle machen. Danach weiss man ob die Beschwerden harmlos sind, oder ob evtl. eine Entzündung vorliegt. Druck auf der Brust, ausstrahlend in den Arm, Müed, Extrasystolen können ein Hinweis auf eine Entzündung sein, müssen aber nicht!!!

Swcrhnu gg x76


Hallo Anna,

Hast Du mal mit Baldrian versucht, insbesondere flüssige Form, wg Herzrasen?

AHnnaaxU


Hallo Schnugg

Baldrian habe ich noch nicht versucht. Ich denke auch nicht das es da helfen würde.

Man kann es nicht mit dem Herzrasen vergleichen, wie wenn man aufgeregt ist.

Es sind richtige Tachykardie Anfälle :(

Ich weiß nicht warum ich das alles habe.

Letztes Jahr war ich beim Kardiologen, wegen einem angeblichen Herzgeräusch, da wurde ein Echo gemacht.

Deswegen meint mein Hausarzt, das ich nicht mehr zum kardiologen wegen meinen jetztigen Problemen müsste, das Herz wäre ja gesund.

Aber ich halte das kaum noch aus. Habe die Es und Tachykardien jeden Tag :-(

Fühle mich nicht mehr belastbar usw.

Raobqby xB.


Hallo,

ich habe auch so Herzüberschläge, weiß nicht wie so was kommt, ist jeden falls unangenehm.

Gut habe leider viel Stress, dann denke ich immer an dieses Sache.

Ich habe heiße Backen, ab und an mal denke ich, ich kippe um als wird mir etwas komisch.

Dann wenn ich renne muss ich viel luft schnappen am ende wenn ich stehe.

Habe etwas übergewicht.

Kann mir einer Helfen? Bin ich Krank? ist es lebensbedrohlich?

freue mich über eure Antworten.

Grüße

Robby

K"nut7schiAlxe


Hallo Robby,

warst Du mal beim Kardiologen? bzw. hast ein LangzeitEKG machen lassen?

RTobb>y Bx.


nee noch nicht.

Meine Mutter hat dieses Herzproblem leider auch.

Hat es mit der Psyche zu tun?

Ich hab angst das es was schlimmes ist.

Kann mich jemand beruhigen?

R+oKbby }Bx.


Blutdruck und Puls sind im Grünen bereich. Der Puls schlägt regelmäßig.

Also ich hab die Herzrytmusstörungen nicht den ganzen Tag über.

S=c4hnugg .7x6


Hallo Anna

Du tust mir wirklich leid wegen den Tachykardien, würde trotzdem nochmals zum Arzt manchmal muss man 2, 3 Herzmedis ausprobieren, bis das richtige gefunden ist! Das ist wirklich kein Zustand, du ärmste.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH