» »

Dosierung Sultanol Inhalationslösung

A[ne=tted:ienxette hat die Diskussion gestartet


Ich habe normalerweise immer Sultanol Fertigampullen bekommen. Eine Ampulle reichte für 15 Minuten inhalieren. Da waren laut Packungsangabe 2,5 ml Lösung drin, entsprechend 3 mg Sultanolsulfat.

Jertzt habe ich aus "Kostengründen" der KK wie man so schön sagt die Inhalationslösung gekriegt wo ich laut Packungsbeilage 5 - 10 Tropfen entsprechend 1,23 mg - 2,5 mg Salbutamol) inhlieren soll

KOmischwerweise dauert dieses Vergnügen dann 1 Minute und der Vernebler ist leer. Bei den Ampullen damals hab ich 10 Minuten inhalieren können mit einer Ampulle. Und besser geht es mir nicht.

Wenn ich jetzt reche, dann

1 ml Lösung von der Inhalationslösung sind 5 mg Salbutamol

2,5 ml Lösung (1 Ampulle) entsprechen 12 mg Salbutamol

Häääääääääääää? Und in beiden ist gereinigtes Wasser und 10 % Schwefelsäure

Antworten
AInette9dieanuette


Oder ist das Verhältnis der Mischung anders? Soll ich das mit Nacl verdünnen?

A/nettediZexnette


ah sorry habs gecheckt wirklich, ok danke ^^ geschlossen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH