» »

Darf ich jetzt nie wieder auf ner Party Alkohol trinken?

Fmailukrex77


Dr. Schlau empfiehlt:

Clique wechseln.

eDscax4


Dann denk vielleicht darüber nach 10kg abzunehmen, das sollte einen positiven Einfluss auf deinen Blutdruck haben und vielleicht reicht das schon um die Medikamente absetzen zu können.

c2yll


Einmal im Monat will ich so richtig saufen!!!

Und das ist mir wichtiger als meine Gesundheit!!!

:|N Sorry, warum fragst du dann noch? Was willst du dann hören ???

du kennst meine Clique nicht, da ist Saufen pflicht!!

Sorry, aber wenn mich meine Kollegen zu trinken "zwingen" würden, obwohl sie von deinem Problem wissen, wenn sich meine Kollegen mehr dafür interessieren, wie viel ich trinke statt dass ich sterben könnte, echt, dann würd ich mir ernsthafte Gedanken machen, ob es richtige Kollegen sind!!!

Ehrlich gesagt, find ich dein Verhalten respektslos jedem Menschen gegenüber, der für deinen Gesundheitszustand alles tun würde, der aber leider nicht die Möglichkeit dazu hat...!

@ kleinmimi

:)^ Kann dir nur zustimmen!

kIl{einemBimxi


Hier heißt es, da hättest "Nur" Bluthochdruck, im anderen Faden ist es auch noc Gicht.. Da ist dieses Saufen umso förderlicher...

HBan!si-:Jürgxen


bin 25 jahre und hab bluthochdruck und gicht, wer wäre denn auf mich neidisch ??? ???

hab auch ein kleines Alk-Problem, seit 10 Jahren mindestens jedes Wochenende und seit 4 Jahren fast jeden Tag, wer wäre denn auf meinen Gesundheitszustand neidisch ??? ?

Einmal im Monat saufen, und sonst sich versuchen gesund zu ernähren, da muss ich mir doch einmal saufen können gönnen!!!!!

a8rm7iniuxs9


Einmal im Monat will ich so richtig saufen!!!

Und das ist mir wichtiger als meine Gesundheit!!!

Es gibt nichts wichtigeres als die Gesundheit. Überleg mal, ob Dein bisheriger Lebenswandel nicht der Grund für Deinen Bluthochdruck sein könnte. Schließlich ist das nicht normal, mit 25 schon Blutdruckmedikamente nehmen zu müssen. Wie siehts mit dem körperlichen Ausgleich aus? Durch Sport und die richtige Ernährung kannst Du wieder von den Medikamenten runterkommen! :)^

Ehinsam4eSeele


Wenn du sowieso Probleme damit hast dann mach doch mal ne Theapie oder so, vielleicht kannst du dann auch auf den Abschuss verzichten. Wie schon hier gesagt wurde, es wird auf die einmalige Menge ankommen, und nicht darauf, dass es einmal im Monat ist.

k3leinLemixmi


Was soll der Faden überhaupt? Du willst doch gar keinen Rat, sondern Zuspruch. Du machst doch eh was du willst... Dann tu es doch aber beschwer dich nicht wenn du dir irgendwann mal wünscht, dass es bei Gicht und Bluthochdruck geblieben wäre..

HQansfi-JürgMen


Ok.

meine Lebensweise in Zukunft wird gesund sein, bestimmt, aber dieses eine mal saufen im Monat ist ein MUSS.

Der eine MUSS einaml in der Woche was süßes haben, auch während einer Diät, der andere braucht einmal pro Woche ein richtig fettes Essen und ich brauch halt einmal im Monat Alk..

Find ich nicht schlimm, aber wenn ich dabei drauf gehen könnte, frag ich mich schon obs das Wert wäre

cXylxl


oh glaub mir, da wären viele "neidisch"... Ich hätte gern dein Problem, dann könnt ich wenigstens wieder laufen und ich wüsste was ich hätt!! Ich mein logisch ist dein Gesundheitszustand auch nicht gerade berauschend und ausserdem möcht ich auf keinen Fall sagen, dass deines nicht schlimm sei!! Was ich scheisse finde ist, dass dich deine Gesundheit eigentlich ja gar nicht wirklich interessiert.. Denn Alkohol trinken dürftest du ja theoretisch, nur halt eben weniger/wenig. Aber so zu reklamieren, nur weil man nicht mehr besoffen sein darf, das ist in meinen Augen einfach erbärmlich. Was willst du denn? Sei froh, dass du deine Gesundheit soweit schützen kannst! Andere wären froh darum !!

Einmal im Monat saufen, und sonst sich versuchen gesund zu ernähren, da muss ich mir doch einmal saufen können gönnen!!!!!

Sorry aber ich versteh den Zweck diesen Fadens echt nicht! Warum fragst du denn, ob du noch trinken darfst, wenn du sowieso willst und wenn dir deine Gesundheit eh scheissegal ist? Ich meine, verbieten tut es dir ja keiner!

hab auch ein kleines Alk-Problem, seit 10 Jahren mindestens jedes Wochenende und seit 4 Jahren fast jeden Tag, wer wäre denn auf meinen Gesundheitszustand neidisch

Dann würd ich mir besser mal Gedanken darüber zu machen, eine Therapie zu beginnen, anstatt hier sinnlose Fäden zu eröffnen...

k$lei_nemixmi


Darf ich jetzt nie wieder auf ner Party Alkohol trinken?

Antwort:

meine Lebensweise in Zukunft wird gesund sein, bestimmt, aber dieses eine mal saufen im Monat ist ein MUSS.

Was willst du von uns ???

Der eine MUSS einaml in der Woche was süßes haben, auch während einer Diät, der andere braucht einmal pro Woche ein richtig fettes Essen und ich brauch halt einmal im Monat Alk..

Wenn du meinst, dass man das mit deiner Situation auch nur ansatzweise vergleichen kann...

H;ansi-zJürgexn


ich hätte mir halt erhofft, dass ich hier mehr Zustimmung für Alk bekommen würde, aber dem ist wohl nicht so, anscheinend ist euer Leben nicht durch Alkohol geprägt worden, wie meines. Ist wahrscheinlich auch gut so.

naja, ich find schon noch ein Forum, wo ich Zustimmung bekomme :=o

Vielleicht bei www.Bier.....de ;-D

E~insaMmeS4eele


Man dann machs doch einfach, du willst eh nichts anderes hören.

c3yll


%-|

Trink von mir aus Alkohol, sei besoffen und weiss ich was. Aber beschwer dich anschliessend nicht darüber..

Ich meine, mir ists eigentlich egal.

Du müsstes vom Alter her eigentlich erwachsen genug sein und kannst selber entscheiden, was du machst.

Die Konsequenzen kennst du ja..

KWnutscahile


Mit 25 so wenig Hirn, unglaublich :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH