» »

Benommenheit, niedriger Blutdruck, Kreislauftropfen helfen nicht

L)adyMxed hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe einen niedrigen Blutdruck, der mich derzeit ganz wahnsinnig macht. Bin benommen, antriebslos und müde.

Habe von meiner Ärztin Kreislauftropfen bekommen, Effortil comp. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie nicht helfen :-( kann es so etwas geben??

Ich habe die Tropfen vor 50 Minuten genommen. Habe derzeit einen Blutdruck von 98/58 :(

zuvor hatte ich 100/60. Bin aber gerade vom Laufen gekommen, vor dem Laufen hatte ich auch so 98/60.

Habe bisher noch nie gehört, dass Kreislauftropfen nicht helfen.

Antworten
L@adypMed


Ach ja, habe 25 Tropfen genommen, wie es die Ärztin gesagt hat.

s/unnyx80


Wie wäre es mal mit nem schwarzen Tee und ein bissel Zucker dran.Oder aber das mag ich persönlich ja gar nicht aber hilft kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen.

Liebe Grüsse

LtadsyMe(d


Mein Blutdruck ist nach einer Stunde und 5 Minuten auf 91/58 gesunken.. das ist ja ein Ding!! :|N

Trinke gerade einen dreifachen grünen Tee und hoffe, dass der wirkt.. schwarzen Tee habe ich leider keinen zu Hause.. Kaffee darf ich wegen Magendingen nicht trinken..

SSh8eep


Ich hatte auch mal eine Zeit lang niedrigen Blutdruck. Die Kreislauftropfen ahben bei mir auch nicht geholfen. Besser waren Wechselduschen und/oder Kneippbad und Sport, oder einfach nur viel Bewegung. Auf der Seite gibt es auch noch ein paar gute Tips [[http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Niedriger-Blutdruck/Tipps/Niedriger-Blutdruck-Kneipp+Co-5764.html]] vielleicht hilft dir ja etwas weiter :-)

L;adSyMed


@ Sheep:

echt? Bei dir also Kreislauf auch nicht geholfen..

Hm, bei mir hilft nicht mal mehr Sport..

Lese mir die Tipps durch..

Habe in der Zwischenzeit den 3-fachen Grüntee getrunken, dann noch Tasse Kaffee (obwohl ich nicht darf), derzeit 102/66 :-(

Aber es beruhigt mich, dass es auch noch andere Leute gibt, bei denen die Tropfen nicht wirken.

fcudnkZelU3x3


hallo lady

also ich hab auch niedrigen blutdruck seit ich meine beiden jungs habe..gute 10 jahre..110/66 ist der normal bei mir..aber wenn der wirklich niedrig ist..so bei 90/58 oder was ich letztens hatte...85/52..da gings mir richtig mies...kreislauftropfen helfen mir da gar nicht...ich lass auch kaltes wasser über hand und ellbogengelenke laufen...trinke viel wasser und tee..oder zitronensaft mit wasser frisch gepresst...versuchs ach mal mit grapefruit oder blutorangen...halt durch...man sagt ja immer..die symptome sind eklig..aber niedriger blutdruck damit lebste länger..und der ist nicht krank

gruss mona *:)

L@adyMxed


Da hast sicher recht, dass man mit niedrigen Blutdruck recht alt wird.. aber wenn man nur noch dahinvegetiert, ist es auch nichts :(v

Irgendwie wirken die Tropfen bei so einigen nicht, wie es aussieht.. hm..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH