» »

Leichtes Stechen in der linken Brust

Jce%ns 4x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit einigen Wochen ein leichtes am Tag ca. 10-15 mal leichtes Stechen in der linken Brust. Unds ich mache mir etwas gedanken was das sein könnte.

Kurz vielleicht zur Vorgeschichte. War vor 6 Wochen eine woche Krank geschrieben, weil ich wie viele andere auch die Grippe hatte mit Reizhusten, schnupfen und knapp 38,7 Fieber. Der Husten den habe ich noch heute aber nicht mehr so schlimm. Da kommt ab und zu auch etwas weiser Schleim. Aber manchmal habe ich das gefühl beim ausatmen das das nicht richtig geht und ich dann etwas husten muss. Seit einer Woche bin ich wieder Gesundgeschrieben. Aber das Stechen in der linken Brust habe ich nach wie vor und was seit einiger Zeit dazu kommt ist das es mir am Tag dazu mehrmals leicht schwindlig wird.

Habe vor 2 Wochen auch angefamgen Fitness zu machen. Da ist es so, das ich meinen Stepper verwende. Bevor ich damit angange habe ich einen puls von 80. Aber na ca. drei minuten des Steppens ist der puls bei 156. ist das normal?

Weiß jemand vielleicht von Euch was das sein kann?

Bin 40 jahre, 186, 72 kg,

Sitze 10 Stunden am Tag am PC in der Arbeit.

Danke für eure Hinweise

Gruß Jens aus Berlin

Antworten
O}tot*heLxLI


hey jens

also vor ab sollte ich mal sagen das ich kein arzt bin und nur vermute aber könnte es nicht vielleicht sein das du durch den Stepper dein herzkreis lauf zu sehr "quälst" weil so wie du es geschrieben hast hört es sich so an als ob du vorher gar keine fitness gemacht hast vielleicht solltest du auf dem stepper mal etwas langsamer anfangen (leichterrin gang,langsamer tretten).

Könnte aber auch sein das dein pulsmesser was spinnt benutzt du den puls messer der beim stepper dabei ist oder hast du eine ganze armband uhr mit brust gurt??

das schwindelig sein schätz ich auch mal das es von der anstrengung noch ist dadurch das du auch scheinbar nich gerade fit bist davon dann auch dein stechen in der brust das ist die lunge die sich erst "vergrössern" muss damit die lunge den körper wärend der anstregung aufrecht halten kann.

mein tipp ist vielleicht mal im nächsten frühling/sommer mit dem rad zur arbeit zu fahren wenn es nich zu weit ist ansonnsten bischen laufen oder halt wirklich es versuchen langsam am stepper angehen zu lassen weil der echt schlauchen kann.....mist teil ;-D

J6ensx40


Hallo

danke dür die Antwort. Es ist richtig das ich zuvor kein Fitness betrieben habe.

Der Pulsmesser ist einer mit Gurt und armbanduhr.

Nach dem fitness habe ich selbst den Puls gefühlt und gemerkt das der Puls auch nicht gleichmässig schlägt, manchmal ist ne kurze längere pause zwischen den schlägen.

Was das schwindelgefühl angejt, ist nicht nach dem fitness sonderr wenn ich normla mich bewege auf der arbeit ect. da habe ich dieses leichte schnindelgefühl.

Also kann ich mir den gang zum Kardiologen sparen, oder soll ich trotzdem lieber mal ein Herzcheck machen?

Jetz im moment wärend ich dies schreibe habe ich einen Puls von 72 mit leicht unregelmässigen Pulsschlägen

Danke noch mal

Gruß Jens

OTtothJeLLI


vielleicht doch besser zum arzt gehen

f}euerteu4fel8107


HAllo Jens,

ich habe seit einigen Wochen ein leichtes am Tag ca. 10-15 mal leichtes Stechen in der linken Brust. Unds ich mache mir etwas gedanken was das sein könnte.

Wie bzw. wann treten den diese Schmerzen auf ??? Quäle mich auch seit einiger Zeit mit Schmerzen in der Brust rum, aber bei mir kommt es von der Wirbelsäule.

HAst du auch rückenprob. ?

Mfg

dein NAmensvetter Jens

CCha-Txu


Hallo, Jens,

das Herz sticht nicht. Aber Menschen, die PC-Arbeit machen müssen (oder gar freiwillig 8 und mehr Stunden am PC sitzen) haben oft Reizungen der Halswirbelsäule, welche durch die Nerven, die sich um den Brustkorb schlängeln, wie Herzschmerzen anfühlen. Ich würde mal zu einem Orthopäden gehen, und wenn der nicht helfen kann, zu einem Neurologen, damit der mal die von der HWS abgehenden Nervenstränge untersucht.

Alles Gute

Cha-Tu

F euerbTlicxk


Du scheinst dich ja im Bereich Herz gut auszukennen, Cha-Tu ... :)^ :)z :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH