» »

Ist mein Puls zu hoch !?

A;ngsZtH4asex-w hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hatte heute als ich mich etwas hinlegte plötzlich so extrem schnelles herzklopfen als wäre ich gerannt , es hörte garnicht auf das war heute mittag gegen 14-15uhr

jetz eben machte ich mir deswegen sorgen und habe meinen blutdruck gemessen die ergebnisse waren 143 und 93 ich mach mir grade unglaubliche sorgen , hatte sowas noch nie bin 25 jahre

was soll ich machen ??

Antworten
k`ittix0


hallo @:) wie bzw mit was hast du denn gerade gemessen, mit der hand oder einem messgerät?

ja deine werte sind zu hoch besonders der 2 wert mit 93, das sollte eigentlich der wert sein wo das herz in der ruhephase ist der sollte um die 80 sein....

was hast du denn sonst für beschwerden? aber lasse dir mal sagen das wenn die innere panik bzw unruhe kommt automatisch die werte hoch steigen da der körper ja darauf reagiert

k@ittjix0


das mit dem plötzlichen herzrasen habe ich auch ab und zu allerdings ist das zum glück nur kurz, kriege dann näömlich auch immer einen schreck da es ein ganz unangenehmes gefühl ist wo man gleich angst bekommt und durch sowas die angst steigt natürlich auch dein puls

hast du sonst schmerzen?

Aengs%tHas@e-xw


mir viel eigentlich nur dieses herzrasen heute nachmittags auf und vor ca. 30min hab ich mit einem blutmessgerät , gemessen was soll ich machen :( ins Kh. ? und was machen die dann dort hab so angst das es was mit dem herzen ist obwohl ich vor ca. 3 wochen ruhe + belastungs ekg und herz ultraschall machengelassen habe da meinte man es wäre alles bestens.

ich habe gestern etwas viel alkohol getrunken aber willst jetz auch nicht direkt dadrauf schieben :°(

kNittix0


ich kann das gut nach voll ziehen ich bin da auch so ein angsthase wenn da am herzen mal was piekt denk ich auch immer gleich ist was schlimmes....

so jetzt sagtest du das die ganzen untersuchungen erst gemacht wurden und alles ok war...

dann kann ich dir nur sagen das du dir zu 99% keine sorgen machen musst :-) :-) :-)

wenn du etwas am herzen hättest dann wäre es vor 3 wochen bei den untersuchungen festgestellt worden, denn das war ja eine sehr gründliche untersuchung mehr geht ja schon nicht mehr...

wie gesagt deine werte sind zwar etwas erhöht aber ich denke das wird daran liegen weil du ja durch das herzrasen in "panik" geraten bist und dadurch natürlich der puls hoch geht...

wenn ich zb im rücken starke verspannungen habe was ja auch nach vorne ausstrahlt dann habe ich sowas zb auch mal...

also hast du jetzt gerade keine anderen beschwerden, zb übelkeit,taubheit,schmerz besonders in der linken seite...?

k1iNtti0


wenn dir das natürlich keine ruhe lässt oder du dich nicht gut fühlst dann gehe zum arzt aber da bei dir ja gerade alles untersucht wurde und in ordnung ist denke ich kann da nichts sein aber ich bin natürlich auch kein arzt...

versuche mal etwas runter zu kommen in dem du dir sagst das dein herz gerade untersucht wurde und alles in ordnung ist, versuche dich mal abzulenken dann wirst du merken das es dir schnell wieder besser geht @:)

k{itxti0


alles ok bei dir ???

M*ji9nna


ich behaupte,dass viele Blutdruckmeßgeräte, welche man sich um das Handgelenk legt, nicht richtig messen.

Der Blutdruck wird sicherlich angestiegen sein, aufgrund deiner Angst. Warum hast du denn ein Blutdruckmeßgerät zuhause? Hast du Schwierigkeiten mit deinem Blutdruck? Also ich habe keins, und käme auch nicht auf die Idee, mit den Blutdruck zu messen

ALngstwHas]e-w


hi kitti ja sorry alles ok ich hab mich nur etwas zurück gelehnt zur entspannung weil ich gleich nochmal messen möchte :)

übelkeit oder taubheit habe ich garnicht etwas leichten brennen unter der brust und richtung linke rippe aber da meinte der ortopähde was von inter....neuralgie schmerz oder so^^

und was ich noch habe ist ein leichter blähbauch mit sodbrennen wahrscheinlich weil ich hunger habe.

nur wenn ich gleich nochmal messe und es ist noch immer so sollte ich irgendwas machen kh. gehen oder so ? oder nicht beachten ?

koit-txi0


das war ja auch meine vermutung und so hört es sich ja an das es bei dir etwas orthopädisches ist, glaub mal! schau mal wenn es etwas ernstes wäre dann wäre schon längst etwas passiert! bei mir ist es genau das selbe...ich weiss nicht ob das was bringt wenn du nochmal messen tust da der wert dann kein neutraler sein wird weil du ja immer noch angst hast und daran denkst und das beeinflusst natürlich die werte!

lg *:)

A9ngstzHasex-w


also habe nochmal gemessen , haben sowas zuhause wegen meiner oma.

erstmal eben schock 147 und 115

dann nach 10min nochmal 143 und 93

was würdet ihr machen bei den werten jetz ? einfach nix und ignorrieren ?und wenn ich mein herz nach den untersuchungen ausschließen kann sollte ich villeicht es doch auf den alkohol + zigaretten schieben inklusive dem komischen wetter wechsel ??? ?

C[haos pT[otxal


Bei mir ist es so, dass ich einen normalen Blutdruck habe, aber mein Puls immer viel zu hoch ist.

Also mein Ruhepuls leigt so bei 95(?!)

ist halt unangenehm, wenn ich sehr darauf achte, besonders vor dem Einschlafen ist das Herzrasen irgendwie ekelig... aber ist das gefährlich? Der Blutdruck ist ja normal...Manchmal sogar eher zu niedrig.

kIittxi0


das meinte ich die werte sind durch deine angst natürlich gestiegen also der erste wert geht ja gar nicht wäre das ein echter messwert müsstest du natürlich zum arzt, aber du siehst ja selbst das kurze zeit später die werte wieder anders sind...also das selber messen jetzt bringt dir leider nichts da wie gesagt durch deine innere unruhe und angst die werte verfälscht sind, lege mal das messgerät weg und beschäftige dich mal mit etwas ganz anderem und du wirst sehen das es dir dann auch wieder besser geht wenn du abgelenkt bist!

wie gesagt du hattest ja gerade die grossen herzuntersuchungen und die waren in ordnung also hast du auch nichts und brauchst keine angst haben, lenke dich ab und du wirst sehen das es dir besser geht, hole dir einen termin beim orthopäden @:)

kzittxi0


hallo chaos total!

man sollte die werte dann schon regelmässig kontrollieren und wenn dem so ist auf dauer dann gibt es auch gute medikamente, bespreche das mal mit deinem arzt!*:)

Mwji@nna


Danke kitti

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH