» »

Puls ständig zu hoch

1KFe n7ja1


Ich (25 Jahre alt) hatte auch eine zu hohe Herzfrequenz. Ruhepuls von 90-100, bei geringster Anstrengung ging's dann ganz flott hoch auf bis zu 210. So richtig aufgefallen ist das eher als Nebenbefund, als ich wegen einer anderen Sache im Krankenhaus lag. Als die Haupterkrankung ausgestanden war, mein Puls aber dennoch dauerhaft erhöht blieb, wurden dann noch etliche Untersuchungen gemacht. Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Herzecho, Ultraschall der Nieren, um eventuelle hormonproduzierende Tumore zu suchen, diverse Blutuntersuchungen (Schilddrüse, Eisenspeichergeschichten etc.). Alles war ohne Befund.

Tja, und dann habe ich einmal genauer über meinen Lebenswandel nachgedacht. Ich hatte viel beruflichen Stress, hatte in ca. zwei Monaten an die 200 Überstunden angesammelt. Oftmals war ich an drei bis vier Tagen pro Woche von 5 Uhr morgens bis nachts um 22/23 Uhr beruflich unterwegs. An den anderen Tagen kamen dann die obligatorischen 8-9 Stunden dazu. Auch an den Wochenenden konnte ich nicht abschalten, da ich den Bürokram, der wegen der ganzen Außentermine liegen geblieben war, abarbeiten musste.

Ernährt habe ich mich - gelinde gesagt - beschissen. Fast ausschließlich Fast Food und Raststätten-Pampe, kaum Obst und Gemüse. Sport habe ich nur alle 14 Tage getrieben, dann aber exzessiv.

Das alles war vermutlich zu viel für meinen Körper, aber auch für meine Psyche. Ich denke, dass das auch die Ursache für den hohen Puls war.

Inzwischen konnte ich beruflich zum Glück einen Gang herunter schalten, da wir Verstärkung bekommen haben. Dadurch bleibt nun mehr Zeit für mich. Seitdem ich darauf achte, dass neben der Arbeit der Spaß nicht zu kurz kommt, mich anständig ernähre und regelmäßig Sport treibe (4-6x Laufen pro Woche, tägliches Krafttraning), geht es mir viel besser. Mein Ruhepuls liegt inzwischen bei 55-65, beim Laufen (ca. 5:30 bis 6:00 Minuten pro Kilometer) steigt die Frequenz nicht über 160. Auch ein Kontroll-Belastungs-EKG beim Doc fiel wesentlich besser aus. - Und das, obwohl ich die "prophylaktisch" verschriebenen Beta-Blocker nie genommen habe. ;-)

Also mein Rat an alle, bei denen keine krankhafte Ursache für einen zu hohen Puls gefunden werden kann: Macht euch Gedanken über euren Lebenswandel und guckt, ob ihr wirklich gut zu euch selbst und eurem Körper seid. Achtet auf eine gesunde Ernährung und bewegt euch regelmäßig. Und: Schaltet auch einfach mal ab und tut etwas, das euch einfach nur Spaß macht. :)z

tVinkefrbelxll


Naja, dann müsste deine Ausdauer mit der Zeit besser werden und dementsprechend auch der Puls niedriger.

Hast du dein ganzes Leben über schon Sport gemacht? Als Kind und so?

ja hab ich..und eigentlich hatte ich bis vor einiger Zeit nie Probleme mit dem Puls oder mti dem Luftkriegen

t(inkerbaellxl


liegt die ganze zeit wach....mein puls ist auf 110 ...wie soll man denn da schlafen können?

t&ezddymQauis 8x3


Hallo erstmal, also ich bin eine 26 jährige mama, bin auch bei einem anderen thema hir, mir wurde wegen krebs die gb raus genommen. Nun hatte ich eine kateterop am herzen weil ich ständig anfälle hatte, dies ist jetzt zwei wochen her, sie haben einen av knoten gelötet. Nun meine frage ich muss viel liegen, mein puls liegt aber trotz tabletten bei 100-120, will doch auch bald mal wieder fit werden, durch die andere op jetzt 3 monate krank gesch....

weiß jeman noch einen rat :)*

liebe grüße

lmiIve-r2x56


hallo ich habe ein riesen problem!

gestern war ich bei meiner oma, wir haben dann gegessen und danach habe ich mal meinen blutdruck messen wollen. da kam heraus :|N :

blutdruck 155 und puls 90

ich muss sagen, dass ich auch n wenig aufgeregt war. das bin ich bei so med. feststellungen oder dergleichen immer.!!!!!!!das ist nie und nimmmer normal!

schlapp und müde bin ich eig nie ,

und ne aufgedrehte, verrückte person bin ich aber.

aber......

bei med. sachen da kann ich schonmal übertreiebn... was kann das denn für gründe haben

vlt stimmt irgendwas nich..... :-/ :|N :-|

ItNR-0mDitlxeser


ab zun internisten und checken lassen!

auf dauer ist so ein hoher bd verdammt schädlich für herz und gefässe

P[eddxi


Fallingdown

Wenn du noch so jung bist, und der Ruhepuls ist so hoch, dann gehe zu einem Kinderkardiologen. Nur EKG ist nich unbedingt aussagekraäftig. Das wär auch zu deiner eigenen beruhigung gut.

lsiveMr;2x56


das ding war kaputt :D

meine oma meinte, es wäre schon länger kaputt und heute hatte ich dann plötzlich 80 zu 40 oder so.

außerdem merke ich nix ;-) mir gehts super!

bei 155 wäre ich schon kollabiert oO

und was sowas auch noch begünstigt ist, wenn ich davor die herbtsonne(die gestern sehr intensiv war) genossen habe

wie gesagt, meine oma meint. dass das ding ne macke hat.

ich habe auch kein herzrasen oder müdigkeit, ohnmacht etc

G!iftmisDc;heriSn0x89


Hey Mädels,

ich hab Seite 2 ausgelassen, aber wenn ihr vom Arzt durchgecheckt wurdet, dann spricht nichts dagegen mit Ausdauersport anzufangen. Wenn man untrainiert ist dann kann man schon mal Herzklopfen bei leichter Anstrengung bekommen.

Also einfach mal Selbstdiagnose betreiben: hab ich Übergewicht, rauche ich, hab ich viel Stress (den ich evtl. reduzieren kann), mache ich Sport, hab ich ausreichend gegessen und getrunken (Unterzucker führt auch zu Herzklopfen)... Ich weiß selbst wie hart es am Anfang ist sich wieder nach längerer Pause zum joggen oder erst mal walken durchzuringen, aber es lohnt sich auf Dauer gesehen auf jeden Fall. Wenn ich jetzt zur Bahn laufen muss, weil ich knapp dran bin denken die Leute im Zug nicht mehr, dass ich gerade am abkratzen bin ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH