» »

Bewertung meiner Blutwerte

T)an/nenba4um81 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab ein paar Fragen zu meinem Blutbild:

Referenz

BSG 33 mm (bis 20)

Leuko 7,7 nl (3,7-10,1)

Ery 4,8 pl (3,8-5,0)

Hgl 10,5 g/dl (11,6-15,1)

Hämatokrit 0,36l/l (0,34--0,44)

MCV 75 fl (81-99)

MCH 22 pg (27-34)

MCHC 29 g/dl (32-36)

Thrombo 242 nl (150-361)

Eos 0 % (1-6)

Neutro 81 % (42-76)

Lymphozyten 11 (18-45)

Mono 8 % (3-10)

Mein Arzt fordert jetzt noch EBV und HS V - Antikörper nach. Könnt ihr mir schon sagen, was das Blutbild aussagt.

Zu meinen Symptomen: Seit 1 Woche Fieber, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, geschwollene Lymphknoten am Hals, Schwindel. Ich bin total am ende, ich hab das Gefühl ich brech jeden Moment zusammen.

Antworten
dSoloYmitxi


BSG 33 mm( bis 20 )

Deine Blutsenkung ist leicht erhöht, das deutet auf eine Entzündung (auch bei Infekt) hin.

Hgl 10,5 g/dl ( 11,6-15,1)

Hämoglobin ist zu niedrig = Anämie

Neutro 81 % (42-76)

Erhöht bei verschiedenen Infektionen.

Lymphozyten 11 (18-45)

Mono 8 % (3-10)

Lymphozyten können bei Viruserkrankungen und vielen anderen Erkrankungen erniedrigt sein.

Wegen die erhöhten Monozyten wird wahrscheinlich EBV bestimmt.

Seit 1 Woche Fieber, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, geschwollene Lymphknoten am Hals, Schwindel.

Vielleicht hast du das Pfeifferische Drüsenfieber.

S3eane>t7xor


Es gibt wie o.g. Hinweise auf eine Entzündung, das würde auch zu deinen Beschwerden passen. Zusätzlich sollte man das Blutbild bei Gelgenheit wiederholen um die Anämiediagnostik zu machen, wenn du keinen Infekt hast.

Gruß

TDann enxbaum81


Danke erstmal.Was für ein komischer Infekt ist das-hab weder Schnupfen noch Husten...Kann der Infekt die Anämie begünstigen oder verstärken?

C2hoclzaxte


Das ist nicht richtig. Bei einer Viruserkrankung sind die Lymphozyten zu hoch. Wirklich hoch sind die Monozyten auch nicht. Ich seh häufig Blutbilder, bei denen das Gerät falsch erhöhte Monozyten aufgrund einer EBV- Erkrankung gezählt hat (gehören zu den Lymphos). Bei dieser Leukozytenverteilung hast du wahrscheinlich eher einen bakteriellen Infekt mit Infektanämie.

:p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH