» »

betablocker vielleicht ausversehen doppelte dosis genommen

gGeral=dineclemexntine hat die Diskussion gestartet


oh man, ich weiss echt nicht, ob ich eine oder 2 tabletten genommen habe...

durch ein gespräch mit meinem sohn.

keine ahnung wie ich mich verhalten soll.

ist dies schon einmal euch passiert... was habt ihr gemacht, oder worauf habt ihr geachtet??

meine tableten heißen metohexal 95mg succ

gruss von mir

Antworten
f(uer^stxi


ich würde an deiner Stelle beim Ärztenotruf/Wochenenddienst/Hausarzt anrufen und nachfragen was du machen sollst

lg fuersti

Cth2a-xTu


Geraldine,

bei einer EINMALIGEN zu hohen Dosis dürfte noch nicht so viel passieren, evtl. sacken Puls und Blutdruck etwas ab. In Zukunft solltest Du Dir vielleicht eine Dosette in der Apotheke kaufen, dann passiert so etwas nicht mehr.

[[http://images.google.de/images?q=dosette&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&sa=N&hl=de&tab=wi]]

Gruss

Cha-Tu

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH