» »

Ferritin-Wert

h*opYelTess8lyhoPpefuxl hat die Diskussion gestartet


Hallo hat jemand ne Erklärung dafür, dass das Hämoglobin im Blut zwar einen Idealwert hat, der Ferritin Wert jedoch bei 6 liegt, also viel zu niedrig ist? Hat das jemand auch und wenn ja, was waren den bei euch die Symptome/ die Ursache?

Antworten
S.chwjarzeOs Bluxt


Hallo hat jemand ne Erklärung dafür, dass das Hämoglobin im Blut zwar einen Idealwert hat

Weil der Eisenmangel den HB-Wert noch nicht gemindert hat. Bei weiterem Eisenmangel ist dies nur noch einr Frage der Zeit.

, der Ferritin Wert jedoch bei 6 liegt, also viel zu niedrig ist? Hat das jemand auch und wenn ja, was waren den bei euch die Symptome/ die Ursache?

Ich hatte mal einen Ferritinwert von 3, aber auch schon mit Anämie, der HB-Wert war also schon niedrig. Symptome: Zungenbrennen, offene Mundwinkel, gerillte Fingernägel, sehr schnell aus der Puste, beim hochlaufen einer Anhöhe.

SKchwa+rzes Bxlut


Ach ja, nach mit Eisentabletten war der HB-Wert ganz schnell wieder in der Norm, beim Ferritinwert hat es 3 Monate gebraucht.

h]opele%ssl4yhopexful


Hab jetzt Ferro Sanol bekommen. Ich haße dieses Zeug aber wenns notwendig ist...hoffe es hilft

S5chwbarzes Bnlut


Hab jetzt Ferro Sanol bekommen

Die habe ich auch genommen und gut vertragen.

heopel'esslfyXhopefxul


Ich nehm sie nicht mehr, ich krieg sooo schliimme Bauchkrämpfe, das ich davon total fertig bin, und das ists mir echt nicht wert. Ich werd mal gucken ob es was anderes gibt.

SQilverDPea^rl


Ich hab auch nen Ferritin von 3. Ich bekomme demnächst wieder Eiseninfusionen, weil ich durch mein Reizdarmsyndrom die Tabletten nicht vertrage. Mein Hb liegt noch im Normalbereich. Woher der niedrige Ferritin kommt, weiß keiner. Meine Symptome sind Abgeschlagenheit, Müdigkeit, blasse Haut und schnelles Frieren.

Ttobya


Mein Ferritinwert ist bei 13... kennt jemand die Normwerte? Ist das okay oder zu niedrig? Habe viele Symptome... Schwindel, Kopfschmerzen, Herzrasen... kann es damit zusammenhängen? Und was nehmt ihr so, gegen Eisenmangel? Ich hab' gehört rotes Fleisch ist gut, dass mag ich aber gar nicht. Liebe Grüße

S~ilveSrPearxl


Mein Ha sagte zu mir, dass der Ferritinwert zwischen 25 und 125 liegen sollte.

h6opele$sslyhxopeful


Ja das stimmt, zwischen 25 und 125. Jaa ich frag mal ob ich Infusionen kriegen kann, weil ich vertrag die Tabletten überhaupt nicht. Also ich hab jetzt Ferro Sanol Tabletten bekommen..Hmm Paprika, Petersilie und so haben auch viel Eisen [[http://www.ferro.de/10/09/ernaehr4.htm]] hier gibts Infos über Lebensmittel mit hohem Eisengehalt.

Meine Symptome sind soo vielseitig..ich bezweifle das die alleine vom Eisenmangel kommen..

S<ilve/rPexarl


Also mein Ha hat ohnehin gesagt, dass man so nen niedrigen Ferritinspiegel mit Tabletten nur sehr, sehr schwer wieder auf Normalniveau bringen kann.

h%opeleKsslyhop5eful


Echt? Warum soll ich mich dann quälen -_- ich finds eh nen Hammer das ich die Tabletten selber bezahlen musste! Ich mein die zahlen Yoga und so aber keine Eisentabletten? Wo isn da die Logik?

SbilvAerPeaWrl


Bitte was? Hat der Dir nen Privatrezept gegeben oder was?

SSch?warzzbes Blut


- ich finds eh nen Hammer das ich die Tabletten selber bezahlen musste!

Budget überschritten oder was? Meine Gynäkologin hat mir auch nur ein Privatrezept ausgestellt, meinte ich müsste das bezahlen. Hab ich nicht eingesehen. Hab mir den Laborbericht geben lassen und bin damit zum Hausarzt, der hat gesagt, wenn der Eisenmangel bewiesen ist (laut Labor), dann zahlt es auch die Kasse.

S`ilver5Peaxrl


Ja eben. So ist es nämlich auch!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH