» »

Atemproblem durch Lenor (Weichspüler)?

rRein>i hat die Diskussion gestartet


hi

meine mutter benutz seit ein paar tagen ein neues waschmittel lenor meine kleidung richt richtig nach dem waschmittel und seit dem habe ich atemprobleme ich habe alle paar minuten das Bedürfnis einmal richtig tief durchzuatmen aus zufall bin ich auf diesen bericht gestosen [[http://www.csn-deutschland.de/blog/2008/05/15/weichspueler-kann-den-atem-rauben/]] meine atemprobleme fühlen sich auch genau so wie diese user in diesem forum beschreiben [[http://www.med1.de/Forum/Blut.Gefaesse.Herz.Lunge/114132/]]

kann es sein das ich irgendwie allergisch auf die chemischen stoffe in dem neue lenor?

Antworten
A@leta


Ob Lenor oder andere Weichspüler - ich verwende schon seit langem keine mehr. Hatte auch Probleme, vor allem von der Bettwäsche, wie Kopfschmerzen am Morgen, unruhiger Schlaf, Juckreiz und zwischendurch wie Du auch Atemprobleme. Ich weiss inzwischen, dass ich allergisch (oder einfach sehr sensibel) auf viele Chemikalien reagiere und die Weichspüler schlimme Chemikalien sind. Es hat allerdings eine Weile gedauert, bis ich herausgefunden habe, woher die Symptome kommen. Ich dachte zuerst, die kommen vom Stress oder Ernährung...

wPisemka&n&86


ich bin auch auf diverse weichspüler und waschmittel allergisch...

eine geile erfahrung:

ich hatte auf einmal dauernd meine allergie => niesen & rote augen

dann hatte ich die vermutung, dass das am waschmittel anders ist und dann steht auf der flasche "mit neuer verbesserter formel"

tja, dann mussten wir das waschmittel ändern xD

a5gnes


meine atemprobleme fühlen sich auch genau so wie diese user in diesem forum beschreiben [[http://www.med1.de/Forum/Blut.Gefaesse.Herz.Lunge/114132/ [[http://www.med1.de/Forum/Blut.Gefaesse.Herz.Lunge/114132/]]]]

Dann hast Du ja sicher gelesen, daß das ein psychogenes Atemproblem ist. Ob Weichspüler an sich eine gute Idee sind, ist eine separate Frage.

p>umpkinxhead


kann es sein das ich irgendwie allergisch auf die chemischen stoffe in dem neue lenor?

klar, durchaus möglich. lass deine wäsche mal mit einem anderen - oder ohne - weichspüler waschen. wenn die probleme dann weg sind hast den übeltäter wahrscheinlich schon gefunden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH