» »

Betablocker vergessen

sitef981 hat die Diskussion gestartet


Guten Morgen,

ich nehme regelmäßig jeden Morgen Betablocker...47,5 mg. Heut habe ich die Einnahme vergessen, habe auch keinen hier auf Arbeit und nun mache ich mir Gedanken ??? ??? Soll ich in die Apo und fragen, ob ich eine bekommen könnte bzw. ne Packung, so dass ich das Rezept nachreiche? Oder ist es nicht so schlimm?

Dank Euch *:)

Antworten
V+alvxe


Hallo stef

Ich muss auch Betabloker 50mg einehmen,jeweisls morgens eine.

Und ich hatte das gleichze Problem wie du.zur arbeit gefahren(50km) und dann blocker vergessen.bin dann in der frühstückspause zur apo.die haben dann bei meinem hausarzt angerufen,und sich nen rezept zu schicken lasen per fax.denn ohne hätten die mir nichmal 1 tablette gegeben.Na gut,könnte ja auch nen junkie sein ^^

Also ich würd mir welche hohlen an deiner stelle.hatte mein arzt mir auch geraten

lg

valve

B\utxch


stef81

Hallo!

Ich nehme jeden Morgen eine halbe 47,5 mg. Bis zu drei Tage halte ich auch ohne Betablocker durch, aber danach merke ich schon, wie es mir schlechter geht. Ich lasse es nicht mehr drauf ankommen.

Man kann in manchen Apotheken sich einen Blister geben lassen, bezahlen und wenn man das Rezept nachreicht, geben sie einem auch die übrige ganze Packung. Gerne gesehen wird das von Apothekern aber nicht, da sie sich wohl in einen halblegalen Bereich begeben. Andererseitssind Apotheker auch nur Verkäufer, die Gewinne machen müssen und/oder wollen und der Knete näher sind, als dem Hippokratischen Eid.

Es geht vor allem darum, wie du dich fühlst. Brauchst du die Blocker oder nicht?

Gv3ISxT


is ja auch normal, beta blocker darf man auch net mal so 3 tage nicht nehmen wenn man schon einen gewissen spiegel aufgebaut hat, das kann nämlich zu einen Rebound Effekt kommen, d.h durch das Fehlen der Beta Blocker kann z.b der Blutdruck entgleisen der sofortige ärtzliche hilfe bedarf.

Beta Blocker, sofern man diese absetzen möchte (mit Arzt besprochen) werden langsam ausgeschlichen... nicht abrupt absetzen!!!

s:tezf981


*:) *:) *:)

Ich habe überlegt ;-D ;-D :)_ war nämlich in der Apo und hab mir welche aushändigen lassen, nachdem sie mit meinem Arzt gesprochen haben, War mir irgendwie doch lieber! Sonst hätte mir meine Psyche einen Streich gespielt. >:( >:(

Aber die Arzthelferin war soooooooooooooo blöd...der erste Satz war, dass sie nix machen, ohne das sie meine Chipkarte bekommen haben. Toll, wa ???

Naja nun hab ichs erstmal vorausgezahlt, mir gestern ein Rezept geben lassen und hole mir heut mein Geld wieder...noch fragen?

*:) :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH