» »

Herzstolpern und Angst zu schlafen

g>erdi x55


muss noch mal nerven habe gerade überlegt ob es damit auch etwas zutun haben kann meine schwester ist kurz vor weihnachten sehr schnell an krebs gestorben ich habre sie noch gesehen sie fsah so aus als ob sie schläft, wir standen uns sher nahe ich vermisse sie so

gerdi

g@erBdi x55


ICH NOCH MAL ICH MEINE DAS DAS STOLPERN SO HEFTIG IST ICH KENNE ES JA SCHON SCHLIMMM UND AUCH TÄGLICH ABER NICHT ÜBER WOCHEN SO GERDI

SnuJmisrumsuxm


Oh nein, wie schrecklich!!!Mein tiefstes Beileid. Sowas ist natürlich nicht schön.......deine Seele scheint da unheimlich dran zu leiden, wie so oft wenn man einen geliebten Menschen verliert. Ich merke auch immer, dass ich bei psychischer Belastung extremes Stolpern habe. Nun deine Seele trauert noch und im Unterbewusstsein löst dies bei dir wahrscheinlich die starken ES aus.

Fühl dich gedrückt @:)

gzerdix 55


hallo sumisumsum vielen dank für dein mitgefühl,vieleicht liegt es ja daran das meine schwester tot ist, ich bin heute aufgestenden herzstolpern gesten ins bett herzstolpern ich kann nicht mehr . habe schon keine lust mehr morgen nach münster zum arzt wegen einer besprechung ob es auch so häüfig ist wegen meines upside down magen habe bald keine kräfte mehr . das stolpern macht mich krank .von der phychischen belastund im moment mal abgesehen . :)_ :)_ umarme dich für deine worte gerdi

k*lu@d inaxfee


@ gerdi 55

Mensch Gerdi, ich kenne das auch, man hat dann keine Lust mehr. Es macht einen Wahnsinnig. Ich wünsche Dir, dass dieser Sonntag schnell umgeht und Du morgen zum Arzt kannst und der Dir dann wenigstens ein wenig hilft(vielleicht auch mit einer Einweisung, damit Du Dich erstmal besser fühlst). Versuch, ein wenig runter zu kommen und Dich abzulenken. Vielleicht mit nem Buch oder nehm Dir jemanden und mach einen Spaziergang. Lenk Dich ab......ich weis selbst, wie schwer das ist aber es klappt auch mal ganz gut.

Drück Dich mal ganz dolle.... @:) @:) @:) @:) @:) @:)

SdumisWumsuxm


@ gerdi 55:

Hast du vielleicht mal darüber nachgedacht dir professionelle Hilfe zu holen?Viele schreckt das ab......aber es hilft einem unendlich weiter, wenn die Seele nicht mehr weiter weiß und ein bisschen Hilfe benötigt, weil sie überfordert ist mit der einen und der anderen Situation. Wir wissen ja zu gut, dass psychische Belastung körperliche Wehwehchen auslösen, von denen wir glauben, dass Sie schlimmer Natur sind. Also mir hilft es eigentlich ganz gut.....habe auch Höhen und Tiefen (sieht man an meinen Threads :-) ) aber man lernt ein bisschen in die Zukunft zu sehen, wenn die Lebensqualität erheblich leidet!!

Also kein Grund zum schämen!!!Überleg es dir mal, viele Menschen haben nach dem Tod eines geliebten Menschen Probleme damit fertig zu werden. Ist mehr als menschlich, aber manchmal merkt man gar nicht, wie sehr dies einem im entdefekt doch belastet. Informier dich doch mal!!

g}er%di x55


hallo ihr lieben danke für euren zuspruch werde versuchen mich abzulenken und fahre morgen zum doc obwohl ich angst habe zu fahren bis später mal danke an euch x:) x:) x:) x:) :-x :-x :-x

gferdix 55


hallo bin wieder da vom doc werde ende märz opriert er sagt wenn die stolpernei nicht vom herz kommt dann ist es der magen der schliesmuskel ist bei mir wohl so gross das der magen sich da durch drückt und auf herz und lunge geht habe aber jetzt wieder so heftig das stolpern die angst frisst mich auf muss ja freitag zum kardiologe mal schausen was er dazu sagt ob es auch vom herz kommt oder nicht hatte 2005 jaq einmal kurzes vorhoffflimmern dann nie wieder zusehen ok wqenn ich es mal hatte habe ich nichts davon gemerkt .hoffentlich hört es auf und ich kann wieder normal leben *:) *:)

gFerd3i 5r5


hallo ihr habe die nase voll nach dem ich gestern zu hause war bekamen wir besuch bis abends um 10 meine nichte die tochter von meiner verstorben schwester habe sie gerne aber ich merkte da das nicht nur mein magen daran schuld ist der stress kam noch dazu das stolpern war so schlimm ich konnte manchmal nicht sprechen dabei .habe es jetzt auch wieder ich weiss man schreibt es immer wieder und das andere die es nicht so schlimm haben denken man soll sich sich nicht so anstellen aber was geht den ganzen nur ein b isschen pause geht nicht . mit so 20 -20 mal am tag wäre ich zu frieden will nicht mher meine nerven halten es nicht aus gerdi %-| %-| %-| %-| :°( :°( :°( :°(

Sdumisxumsum


Oh nein, arme Maus....versuch doch mal den Beruhigungstee von A*di. Kostet nur nen Euro!

Der ist auf pflanzlicher Basis und unheimlich gut.....macht dich allerdings ein bisschen schläfrig, aber das ist auch gut so, denn dann biste ein wenig abgelenkt. Als ich meine erste Erfahrung mit einer halben Stunde voller ES, kaum eine Pause, da habe ich mir den Tee gemacht und siehe da, ich habe die ES nicht mehr gespürt!!!!Versuchs ma und sag mir mal, obs geklappt hat!!

gJerdig 55


hallo sumisumsum erstmal guten morgen und danke für deinen tipp werde ich versuchen habe den tee hier hat mein sohn mal gebraucht werde ich jetzt nehmen da es schon wieder da ist vielleicht weist du oder jemand ja auch was warum es immer im liegen und längerem laufen so ist x:) x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH