» »

Antibiotika, Beta-Blocker

t7ishWaxna


Liebe Anna,

ob sich die beiden Medikamente vertragen, erfährtst Du am allerbesten in der Apotheke. Scopolamin HCL hat da vollkommen Recht, die kennen sich am besten aus :)z ich denke schon, daß das okay ist, aber frag lieber.

Wenn Du eh krankgeschrieben bist, hättest Du ja etwas Zeit... ich würde versuchen, wegen der Verspannungen vom Arzt eine Verordnung für Physiotherapie zu bekommen. Mir hat am besten Fango und Massage geholfen. Das tut echt gut, Fango ist so schön warm und dann noch die Massage.. manchmal ist es nicht so leicht, den Arzt dazu zu bringen, es zu verordnen. Versuche es halt. Auf jeden Fall warmhalten.

Gute Besserung weiterhin und sorg gut für Dich, versuche, Dich ein bißchen zu entspannen :)* :)* :)* :)*

Wie hast Du geschlafen?

A9nna+M31


Diese Nacht mal wieder gar nicht - Herzklopfen, Unruhe, Enge in der Brust und die Rückenschmerzen...bin einfach irgendwie fertig, auch nervlich...und da ich selbständig bin, nicht krank geschrieben und eben auch immer mal wieder auf Arbeit ...

ich hab halt langsam Angst, dass sich diese Schlafstörungen (Angstzustände? ) ausweiten ...kann ich echt nicht gebrauchen...aber will auch nicht nochmal zur schlaftablette greifen....

wobei ich sagen muss, dass es meinen Ohren und den bronchien nun etwas besser geht ....

i\nkifxin


Was man bisher nicht so wusste: englische Bomberflieger erhielten im II.Weltkrieg immer vor ihrem Einsatz Betablocker. Dadurch wurde ihnen die panische Angst, von der deutschen FLAK getroffen zu werden, gemindert. Über die Höhe der Dosis ist mir nichts bekannt, aber es waren sicher mehr als 5mg. Es gibt - wie denn sonst ?!- eine Kehrseite: Betablocker machen dick. Vielleicht haben die Dicken ja auch weniger Angst.

inkifin

d3ir+kxfr


Liebe Anna, warum nimmst Du für Infekte nicht Naturprodukte?Hat Du damit schlechte Erfahrungen gemacht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH