» »

Blut aus Nase und Rachen

w~a)s~_ge2ht_axb hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich wollt mal was fragen: ich hab vor über 3 Wochen aufgehört zu rauchen und war diese ganze Woche dazu noch erkältet. Blutige Nase hatte ich öfter mal weil ich so ne trockene Luft daheim hab. Aber das jetzt auch noch aus dem Rachen sowas kommt. Also immer wenn ich hochziehe ist das so gelblich vermischt mit so Blutklümpchen.

Kann sein das sich die Lunge gerade reinigt und die Nieserei der letzten Zeit zu viel? Fühlt sich die ganze Zeit so an im Rachen als hätt ich nen Tag davor 2 Schachteln geraucht. Lungenschmerzen hab ich nicht wirklich. Also kein Stechen oder sowas.

Letzte Woche war ich beim HNO, da war noch alles in Ordnung, aber die Erkältung kam auch erst danach. Sie meinte halt damals schon das meine Nase total trocken ist. Kommt das blut dann aus der nase in den Rachen oder wie kann ich mir das vorstellen?

Danke

Antworten
KHatz;en/pföQtzczhe,n


Mach Dir mal nicht so viel sorgen, ich gehe mal davon aus, wenn Du eine wirklich trockene Nase hast, das Dir das Blut von der Nase in den Rachen läuft. Besorg Dir mal in der Apotheke eine Nasensalbe bzw laß dich da mal beraten. Da gibt es Salben, die die Nasenschleimhäute wieder geschmeidig machen. Schon mal an eine Pollenallergie gedacht?

wVas_6gehtp_ab


Öhhm, ne, ich hab so ein nasenöl, gelositin. das hab ich die letzten tag benutzt. hatte es komischerweise davor nicht. also das mit dem blut. jetzt kommt es aus der nase, beim nase putzen und halt ausm rachen wenn ich hochziehe.

und das gelbe... eklig! hoffentlich hab ich kein lungenkrebs. aber ich hab halt schon gelesen das sich die lunge nach paar wochen erst anfängt zu reinigen und den ganzen mist aus der lunge raushaut. naja, ich denk ich bin auf dem richtigen weg ohne kippen. :)^

wkas_g>eht_xab


So, war grad apotheke. die frau meinte ich soll sofort zum arzt... naja, was meint ihr? bevor ich jetzt 2 stunden in der notaufnahme abhänge würd ich gern die meinung von anderen hören. teils ist der auswurf nur noch gelblich, teils noch mit bisschen blut... ich denk das ist die erkältung. apothekerin meint evtl. eine starke entzündung im hals/rachenbereich... ???

0tHolll`yx0


Also kommt das Blut jetzt tatsächlich aus dem Rachen oder ist es nur der "Schmodder" aus der Nase, der blutig ist, und den du dann hochziehst, sodass er den Rachen runterläuft und du nur denkst, dass er "aus" dem Rachen kommt?! ???

B~onnxie87


Vllt hast du ja auch nur eine NNH-entzündung. Hatte ich erst (oder immer noch :-/). Bei mir kam beim Husten und Schnauben ab und zu was raus. Überwiegend war es gelb. Wenn was kam war es entweder nicht ganz so innen trocken oder meine Nase war halt freier. ;-) Bei mir kam alles von der Nase und lief meist nach unten. War öfters auch Blut dabei, da auch meine Nasenschleimhäute trocken sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH